Ehe gescheitert

Adel Tawil bestätigt Trennung von Jasmin

+
Ein Bild aus dem Jahr 2010: Damals waren Sänger Adel Tawil und Jasmin Weber noch ein Paar.

Berlin - Musiker Adel Tawil und seine Frau Jasmin Weber sind kein Paar mehr. Der "Ich + Ich"-Sänger bestätigte die Trennung am Sonntag.

„Ja, es stimmt. Jasmin und ich haben uns vor einem halben Jahr getrennt“, sagte Tawil (36) der „Bild“-Zeitung (Samstag). „Ich bedauere es sehr, möchte aber zu diesem Zeitpunkt nicht mehr dazu sagen.“ Tawils Management bestätigte den Bericht gegenüber der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag.

Laut „Bild“ waren der "Ich + Ich"-Sänger („Vom Selben Stern“) und die frühere Schauspielerin aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ 13 Jahre lang ein Paar, im September 2011 hätten die beiden in Berlin geheiratet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Boulevard

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Meistgelesene Artikel

Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten
Video
Boulevard

Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten

Florian Silbereisen schwul? Einst äußerte er sich zu diesen Gerüchten

Kommentare