Aus Formel-1-Film "Rush"

Daniel Brühls Stunt-Double stirbt bei Unfall

Daniel Brühl
+
Der Stuntman hatte Daniel Brühl in dem Rennfahrer-Streifen "Rush" gedoubelt.

Pavia - Der italienische Schauspieler Mauro Pane, ein Stunt-Double des deutschen Stars Daniel Brühl, ist tot in seinem Auto in einem Bach gefunden worden.

Der 50-Jährige, der unter anderem als Double Brühls in dem Film „Rush“ arbeitete, starb laut der Nachrichtenagentur Ansa bei einem Verkehrsunfall in der Nähe von Pavia in Norditalien. Sein Auto wurde in einem Bach neben der Straße gefunden. Auf dem Beifahrersitz befand sich zudem die Leiche einer 30 Jahre alten Frau, die zunächst nicht identifiziert werden konnte.

In dem Motorsportdrama „Rush“ hatte Brühl den Rennfahrer Niki Lauda gespielt - Pane hatte Brühl in mehreren Szenen als Stuntman ersetzt.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Boulevard

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip
Boulevard

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips
Mehr Sport

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain
Fußball

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

Meistgelesene Artikel

Kurioser Aufruf von Michael Wendler: Fans sollen Sänger in Florida besuchen

Kurioser Aufruf von Michael Wendler: Fans sollen Sänger in Florida besuchen

Golden Globes 2019: Gewinner und Verlierer – Überraschung bei „Beste Hauptdarstellerin“

Golden Globes 2019: Gewinner und Verlierer – Überraschung bei „Beste Hauptdarstellerin“

Kommentare