Riskante Familienplanung

Kim Kardashian legt sich mit ihren Ärzten an

+
Kim Kardashian möchte noch ein Baby.

Los Angeles - Kim Kardashian hätte gerne eine große Familie, aber die Ärzte raten ihr von einer weiteren Schwangerschaft ab.

TV-Promi Kim Kardashian (36) wünscht sich ein drittes Kind. "Ich werde versuchen, noch ein Baby zu bekommen", sagte die Frau von Rapper Kanye West (39) in einem vorab veröffentlichten Clip zu ihrer Serie "Keeping Up With the Kardashians".

Die beiden haben gemeinsam bereits Töchterchen North (3) und den kleinen Sohn Saint (1). "Ich möchte, dass meine Kinder Geschwister haben", sagte Kardashian. Die Ärzte hätten ihr aber davon abgeraten und gemeint, eine weitere Schwangerschaft sei "nicht sicher". Kardashian hatte nach der Geburt ihres Sohnes von Komplikationen berichtet.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab

Lungenkrankheit: China schottet 43 Millionen Menschen ab
Politik

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Erdogan empfängt "Freundin" Merkel betont herzlich

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020

Hahnenkamm-Rennen - die besten Fotos aus Kitzbühel 2020
Auto

Die Luxusjachten der Autobauer

Die Luxusjachten der Autobauer

Meistgelesene Artikel

Queen ordnet härteren Megxit als gedacht an - Harry und William bei geheimem Gespräch?

Queen ordnet härteren Megxit als gedacht an - Harry und William bei geheimem Gespräch?

Model postet Hüllenlos-Foto - Deutsche Fußball-Fans erinnert das an einen Gänsehaut-Moment

Model postet Hüllenlos-Foto - Deutsche Fußball-Fans erinnert das an einen Gänsehaut-Moment

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details

Meghan und Harry mit Rückzug: Überraschende Gerüchte um einen möglichen Film-Deal

Meghan und Harry mit Rückzug: Überraschende Gerüchte um einen möglichen Film-Deal

Kommentare