Um Mitternacht soll es losgehen

Unmoralisches Angebot? Lena Meyer-Landrut lädt zum nächtlichen Videochat ein

+
Lena Meyer-Landrut, hier bei den GQ Men of the Year Awards, sorgt mit einer Ankündigung für helle Aufregung.

In letzter Zeit hat Lena Meyer-Landrut schon für den einen oder anderen Skandal gesorgt. Kommt jetzt der nächste Aufreger hinzu? 

  • Lena Meyer-Landrut macht mit der Ankündigung eines Video-Chats von sich Reden.
  • Das Ganze steht in Zusammenhang mit einer Neuauflage ihres Albums.
  • Die Aktion startet noch diese Woche.

München - Es wäre ein Weihnachtsgeschenk, zu dem viele Fans von Lena Meyer-Landrut sicher nicht Nein sagen würden: Einfach mal ein nächtliches Tête-à-Tête mit der Sängerin halten. Und es sieht so aus, als könnte dieser Wunsch jetzt für Interessierte wahr werden. Steckt da etwas Unmoralisches dahinter?

Lena Meyer-Landrut: Videosequenz sorgt für Aufsehen

Hochgeschnittene, dunkle Hose, bauchfreies Strick-Oberteil, zwei Goldkettchen, die an ihrem Hals glitzern und die dunkle Mähne, die im neuen, schicken Bob-Stil ihr Gesicht umschmeichelt. Das allein wäre bei Lena Meyer-Landrut noch keine Meldung wert. Die hübsche Sängerin hat man schon viel freizügiger gesehen - sei es nun in einem Schwimmbad, in einem beinahe durchsichtigen Kleid oder ganz einfach oben ohne mit Schauspielerin Emilia Schüle. Bemerkenswert ist eher, was sie in dem Clip sagt, der am Montag (2. Dezember) in ihre Instagram-Story hochgeladen wurde. 

Und schnell wird klar: Hier geht es um nichts Obszönes. Vielmehr hat sich die Sängerin eine Aktion ausgedacht, die viele ihrer Fans sehr glücklich machen dürfte. Glücklich machte lena ihre Fans auch mit einem Bild, auf dem sie nur ein Handtuch trägt.

Videochat mit Lena: In der Nacht zum 6. Dezember ist es so weit

Es handelt sich um eine sogenannte Listening-Party beim Musik-Streaming-Dienst Spotify. Diese veranstaltet Lena im Zuge einer Neuauflage ihres Albums „Only Love, L“ - sie bringt dazu jetzt die sogenannte „More Love Edition“ raus. Im Video erklärt die 28-Jährige mit ausschweifenden Handbewegungen: „Vom 5. auf den 6. [Dezember] um Mitternacht werde ich in einem Livestream/ Livechat sein und all eure Fragen beantworten und mit euch die neuen Songs hören.“

Parallel dazu veröffentlichte die Eurovision-Song-Content-Siegerin von 2010 einen Post, dessen Audio aus einer Balladen-Interpretation ihres Hits „Thank You“ besteht. Hier ruft die Sängerin, die momentan mitten in den Dreharbeiten für die Sat.1-Show The Voice of Germany steckt, ihre Fans dazu auf, an der Listening-Party teilzunehmen.

Video: Lena verbringt täglich nur 24 Minuten auf Instagram

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen

Biathlon: Die Bilder vom Weltcup in Hochfilzen
Mehr Sport

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg

Wieder kein HSV-Sieg - Nürnberg verspielt Sieg
Fußball

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Leipzig vorerst an der Spitze - Coutinho-Gala in München

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Fünf Verletzte bei Messerstecherei im Zug - Polizei stoppt Eurobahn im Bahnhof

Meistgelesene Artikel

Gina-Lisa Lohfink veröffentlicht neue Single: So schlecht ist es wirklich - Eine Kritik

Gina-Lisa Lohfink veröffentlicht neue Single: So schlecht ist es wirklich - Eine Kritik

Kate und William: Geheime Wünsche ihrer Kinder von Insider enthüllt

Kate und William: Geheime Wünsche ihrer Kinder von Insider enthüllt

Gina-Lisa zieht bei Instagram blank - ihre Fans gehen zu weit

Gina-Lisa zieht bei Instagram blank - ihre Fans gehen zu weit

„Tatort“- und „Traumschiff“-Schauspieler tot - er galt als einer der meistbeschäftigten Darsteller 

„Tatort“- und „Traumschiff“-Schauspieler tot - er galt als einer der meistbeschäftigten Darsteller 

Kommentare