Nicole Kidman und Reese Witherspoon gemeinsam vor der Kamera

Nicole Kidman (l) und Reese Witherspoon stehen gemeinsam vor der Kamera. Foto: EPA
+
Nicole Kidman (l) und Reese Witherspoon stehen gemeinsam vor der Kamera. Foto: EPA

Los Angeles (dpa) - Die Hollywood-Stars Nicole Kidman (47, «Eyes Wide Shut»und Reese Witherspoon (38, «Walk the Line») haben zugestimmt, Rollen in der Verfilmung von «(Big) Little Lies» («(Große) Kleine Lügen») zu übernehmen.

In dem Buch von Bestseller-Autorin Liane Moriarty geht es um drei Mütter von Kindergartenkindern, die plötzlich in einen Mordfall hineingezogen werden. Die Verfilmung soll Fernsehsendern und Streaming-Webseiten wie Netflix angeboten werden, berichtet der «Hollywood Reporter».

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr Sport

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold

«Felsbrocken vom Herzen»: Skisprung-Mixed erobert Gold
Politik

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

UN: Mindestens 18 Tote bei Protesten in Myanmar

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Bilder zum Saisonhighlight
Mehr Sport

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

S04-Debakel nach Wirbel um Gross - RB bleibt an Bayern dran

Kommentare