"Ohne Betroffenheit Rat geben"

Niki Lauda hat keine Freunde

+
Niki Lauda mit Frau Birgit.

München - Für Niki Lauda gibt es keine Freundschaft. „Ich sage grundsätzlich: Ich habe keine Freunde“, sagte die Rennfahrerlegende der „Süddeutsche Zeitung“.

„Wenn ich irgendwelche Sorgen hätte, habe ich niemanden, den ich anrufen würde.“ Es gebe sehr wenige Menschen auf der Welt, und er kenne keine davon, die ihm wirklich objektiv ohne Betroffenheit Rat geben könnten. „Mein bester Freund ist halt meine Frau“, sagte Lauda. „Mit der rede ich über alles. Aber bei allen anderen sage ich immer ganz brutal: Ein Freund müsste immer 24 Stunden erreichbar sein.“

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Trumps Verteidiger: Anklage muss rasch abgewiesen werden

Trumps Verteidiger: Anklage muss rasch abgewiesen werden
Politik

Trump stellt Palästinensern eigenen Staat in Aussicht

Trump stellt Palästinensern eigenen Staat in Aussicht
Politik

Wehrbeauftragter: Bundeswehr-Modernisierung kommt kaum voran

Wehrbeauftragter: Bundeswehr-Modernisierung kommt kaum voran
Nienburg

Tanzen: Bundesliga-Turniere in Nienburg

Tanzen: Bundesliga-Turniere in Nienburg

Meistgelesene Artikel

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details

ARD-Star stirbt nur 14 Tage nach seiner Frau - Freund nennt nun Details

Meghan und Harry mit Rückzug: Überraschende Gerüchte um einen möglichen Film-Deal

Meghan und Harry mit Rückzug: Überraschende Gerüchte um einen möglichen Film-Deal

„Schönstes Mädchen der Welt“ ist inzwischen 18: So sieht Thylane heute aus

„Schönstes Mädchen der Welt“ ist inzwischen 18: So sieht Thylane heute aus

Lena Meyer-Landrut und Mark Forster: Nun lässt ein Insider die Bombe platzen - „Sie hat ...“

Lena Meyer-Landrut und Mark Forster: Nun lässt ein Insider die Bombe platzen - „Sie hat ...“

Kommentare