Zweiter Tag des Amtsbesuchs

Prinz William speist mit japanischem Kaiserpaar

+
Prinz William (Mitte) bei der traditionellen Zeremonie.

Tokio - Prinz trifft Kaiser: Bei seinem ersten Besuch in Japan hat der britische Prinz William (32) mit dem japanischen Kaiserpaar im Palast in Tokio zu Mittag gegessen.

Vor dem Lunch am Freitag besuchte William einen Kriegsfriedhof des Commonwealth, legte einen Kranz nieder und gedachte der Opfer. Bei einer Ausstellung öffnete er mit dem japanischen Astronauten Soichi Noguchi ein Sake-Fass - eine traditionelle Zeremonie in Japan.

Prinz William begeistert die Japaner

Auch ohne Kate: Jubel für Prinz William in Japan

prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © dpa
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP
prinz-william-japan-dpa-afp
Wo auch immer er auftaucht: Prinz William begeistert bei seinem Besuch die Menschen in Japan. © AFP

Kaiser Akihito (81) und Kaiserin Michiko (80) hatte William bereits im Mai 2012 beim 60. Thronjubiläum von Königin Elizabeth II. in London kennengelernt. Damals war auch seine Frau Kate dabei. Die schwangere 33-Jährige reiste nicht mit nach Japan, sondern blieb mit dem einjährigen Sohn George daheim.

Bilder: Kates erster Auftritt mit Mini-Babybauch

Bilder: Kates erster Auftritt mit Mini-Babybauch

Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziuellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © dpa
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP
Ein Hauch von Bauch: Unter Kates grauem Mantel lässt sich ein Bäuchlein eher nur erahnen. Nachdem sie wochenlang krank war, hat die Herzogin am Dienstag wieder an einem offiziellen Termin teilgenommen. © AFP

Am Samstag will William den Nordosten Japans besuchen. Dort soll er Überlebende des Erdbebens treffen, das 2011 einen Tsunami ausgelöst und zur Atomkatastrophe von Fukushima geführt hatte. Nach seinem viertägigen Japan-Aufenthalt reist er am Sonntag weiter nach China.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wohnen

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet

Tipps für Erdbeeren auf dem Balkon und im Beet
Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Meistgelesene Artikel

Willi Herren ist tot: Der Schauspieler verstarb völlig überraschend in seiner Wohnung

Willi Herren ist tot: Der Schauspieler verstarb völlig überraschend in seiner Wohnung

Trauer bei Kelly Family! Barby Kelly ist tot - Schwester Maite mit emotionalem Statement

Trauer bei Kelly Family! Barby Kelly ist tot - Schwester Maite mit emotionalem Statement

Trotz Pleite: Plant Laura Müller ihre pompöse Traumhochzeit mit Michael Wendler?

Trotz Pleite: Plant Laura Müller ihre pompöse Traumhochzeit mit Michael Wendler?

Prinzessin Amalia wird bald volljährig: So viel verdient sie nach ihrem 18. Geburtstag

Prinzessin Amalia wird bald volljährig: So viel verdient sie nach ihrem 18. Geburtstag

Kommentare