Roger Moore bricht seiner Frau das Handgelenk - aus Liebe

Bern - Missgeschick aus Liebe: Der James-Bond-Schauspieler Roger Moore wollte seine Frau in der Schweiz vor einem Sturz bewahren und brach ihr dabei aus Versehen das Handgelenk.

Sir Roger Moore bedankt sich bei tz-Lesern

Der 82-jährige Roger Moore hat seiner 67-jährigen Ehefrau Kristina unabsichtlich Knochen gebrochen: "Neulich in der Schweiz ist Kristina auf Eis ausgerutscht. Ich habe sie gepackt und festgehalten. Leider zu fest: Ich habe ihr das Handgelenk gebrochen", erzählte der James-Bond-Darsteller der Zeitschrift "Frau im Spiegel".

Roger Moore: Sein Leben in Bildern

Roger Moore im Alter von 26 Jahren, mit seiner damaligen Ehefrau Dorothy Squires. Ersten Erfolg als Schauspieler hatte der Londoner ab 1962 mit der Serie "The Saint". Er spielte Simon Templar, einen Mann im Kampf gegen das Böse. © dpa
Diesem Thema blieb er auch in der Serie "Die Zwei" (Original:"The Persuaders") treu. An der Seite von Tony Curtis jagte Moore böse Buben - auf sehr humorvolle Art und Weise. © Sat.1
Im Jahr 1973 war Moore dann das erste Mal James Bond. Das Bild entstand bei den Dreharbeiten zum zweiten Bond mit Moore "Der Mann mit dem goldenen Colt". © dpa
Insgesamt sieben Mal schlüpfte Moore in die Rolle des Geheimagenten. © dpa
Zwischen den James-Bond-Filmen hatte Roger Moore auch andere Engagements: Hier in "Die Seewölfe kommen" (1979). © Kabel1/dpa
Moore mit Barbara Bach in "James Bond: Der Spion, der mich liebte". Als er Bond zum letzten Mal darstellte, im Film "Im Angesicht des Todes", war er bereits knapp 58 Jahre alt. © united artists
1991: Roger Moore mit (v.re.) Curd Jürgens, Maria Schell und ihrem Ex-Ehemann Veit Relin. © Archiv
Seit 1991 engagiert sich Roger Moore als UNICEF-Botschafter. Hier nimmt er in München einen Scheck entgegen (1997). © Marcus Schlaf
Fußball-Fan Moore bekommt vom Manchester United-Manager Sir Alex Ferguson ein Ehren-Trikot überreicht. © dpa
Von der Britischen Königin wurde Moore mit dem Kreuz des Britischen Königreichs ausgezeichnet. 2003 wurde er schließlich zum "Sir". Hier auf dem Bild zu sehen ist er neben Sänger Tom Jones. © dpa
2002 heiratete Moore Christina Tholstrup. Sie ist seine vierte Ehefrau. © dpa
Zum 80. Geburtstag von Sir Peter Ustinov (2001) gratulierte auch Roger Moore herzlich. © dpa
Neben seinem Engagement bei der UNICEF ist Moore auch bei der Tierrechtsorganisation PETA aktiv. © dpa
Vergangene Woche wurde der mittlerweile 83-Jährige mit dem Diva-Award ausgezeichnet. © dpa

Moore erinnerte sich an die Worte des Pfarrers bei der Hochzeit in Dänemark: "Er hat gesagt, dass man in einer Ehe dem Partner immer alle Steine aus dem Weg räumen und sich gegenseitig stützen soll." Nach dem Unfall kam er zur Erkenntnis: "Sich zu sehr zu stützen, ist also auch nicht gut."

ap

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet

Zugunglück: Tote und Verletzte im tschechischen Grenzgebiet
Welt

Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan

Mindestens 52 Tote bei Unwettern in Japan
Boulevard

Peace, Love & Rock'n'Roll: Ringo Starr wird 80

Peace, Love & Rock'n'Roll: Ringo Starr wird 80
Technik

So teilen Sie Ihr WLAN sicher

So teilen Sie Ihr WLAN sicher

Meistgelesene Artikel

Oliver Pocher (RTL): Fake-Hammer nach Wendler-Parodie - Schatzi-Lüge fliegt auf

Oliver Pocher (RTL): Fake-Hammer nach Wendler-Parodie - Schatzi-Lüge fliegt auf

Deutschrap-Skandal! Gzuz will Fler erschlagen: „Ich hole deine Zähne raus“, „Du Hu***sohn“, „Ich f*** deine Mutter“

Deutschrap-Skandal! Gzuz will Fler erschlagen: „Ich hole deine Zähne raus“, „Du Hu***sohn“, „Ich f*** deine Mutter“

Royal im Inkognito-Modus: Harry angeblich ohne Meghan aus den USA zurück nach England geflogen

Royal im Inkognito-Modus: Harry angeblich ohne Meghan aus den USA zurück nach England geflogen

GNTM (ProSieben): Ex-Kandidatin Theresia steht auf einen Älteren – Eltern brechen mit Model-Tochter

GNTM (ProSieben): Ex-Kandidatin Theresia steht auf einen Älteren – Eltern brechen mit Model-Tochter

Kommentare