Serena Williams muss keine Angst mehr haben

+
Serena Williams ist ihren mutmaßlichen Stalker wieder los.

Palm Beach Gardens - Tennis-Star Serena Williams kann wieder aufatmen: Ihr mutmaßlicher Stalker, ein 40-jähriger Mann, ist der Polizei am Montagabend bei einer Kontrolle ins Netz gegangen.

Die Behörden im US-Staat Florida haben einen mutmaßlichen Stalker von Tennis-Star Serena Williams festgenommen. Der 40-Jährige habe am Montagabend versucht, in die bewachte Stadt Palm Beach Gardens einzudringen, in der Williams lebt, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Sicherheitskräfte hätten bei der Kontrolle seines Führerscheins festgestellt, dass es sich um einen mutmaßlichen Stalker der Sportlerin handelt. Deren Anwalt hatte kürzlich eine einstweilige Verfügung gegen den nun Festgenommenen beantragt, nachdem der Mann drei Mal versuchte, mit Williams in Kontakt zu treten. Zuletzt hatte sich der Mann am Rande eines TV-Auftritts als Assistent der 29-jährigen Amerikanerin ausgegeben und so Zutritt zu deren Umkleideraum bekommen, berichtet „RP-Online“.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?

Autotest: Taugt der Ford Kuga als modernes Familienauto?
Welt

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt

Autos, Bier und Zigarren - Wer "Corona" alles im Namen trägt
Auto

Auto fahren in Corona-Zeiten

Auto fahren in Corona-Zeiten
Auto

So motzen Sie Ihr Fahrrad auf

So motzen Sie Ihr Fahrrad auf

Meistgelesene Artikel

„Schönstes Mädchen der Welt“ feierte 19. Geburtstag - So sieht Thylane inzwischen aus

„Schönstes Mädchen der Welt“ feierte 19. Geburtstag - So sieht Thylane inzwischen aus

Carmen Geiss posiert im BH: Follower teils entsetzt über dieses Foto

Carmen Geiss posiert im BH: Follower teils entsetzt über dieses Foto

Beatrice Egli: Top nass und durchsichtig - Musik-Star im TV veralbert

Beatrice Egli: Top nass und durchsichtig - Musik-Star im TV veralbert

Boris Becker postet Namen seiner Stalkerin - und bittet Fans um Hilfe 

Boris Becker postet Namen seiner Stalkerin - und bittet Fans um Hilfe 

Kommentare