Simon Cowell: Ein Baby zum Valentinstag

Simon Cowell
+
Simon Cowell ist Vater des kleinen Eric geworden.

London - Ausgerechnet am Valentinstag erblickte Simon Cowells Söhnchen das Licht der Welt. Der britische TV-Star veröffentlichte zuckersüße Bilder des kleinen Eric.

Der britische TV-Star Simon Cowell (54) ist zum ersten Mal Vater geworden. Der kleine Eric sei gesund und sehr hübsch, schrieb Cowell beim Kurznachrichtendienst Twitter. Mutter ist Cowells

Cowell und seine Freundin freuen sich über die Geburt.

Freundin Lauren. Cowell postete auch mehrere Baby-Fotos. „Ich hätte nie gedacht, wie viel Liebe und Stolz ich fühlen würde“, schrieb er zu einem der Bilder. Darauf hält er selbst den kleinen Jungen im Arm. Cowell erfand beispielsweise die Fernsehsendungen „The X Factor“ und „America's Got Talent“ und sitzt dort in der Jury.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip

Tränen und Kanonendonner: Abschied von Prinz Philip
Boulevard

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips

Große Anteilnahme am Tod Prinz Philips
Mehr Sport

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain

Bayern verlieren Final-Wiedersehen gegen Paris Saint-Germain
Fußball

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

BVB verpasst Coup in Manchester: 1:2 nach achtbarem Kampf

Meistgelesene Artikel

Kurioser Aufruf von Michael Wendler: Fans sollen Sänger in Florida besuchen

Kurioser Aufruf von Michael Wendler: Fans sollen Sänger in Florida besuchen

Golden Globes 2019: Gewinner und Verlierer – Überraschung bei „Beste Hauptdarstellerin“

Golden Globes 2019: Gewinner und Verlierer – Überraschung bei „Beste Hauptdarstellerin“

Kommentare