Söhne kommen zum Vater

Usher gewinnt Sorgerechtstreit

+
Usher im Gerichtssaal in Atlanta

New York - US-Sänger Usher (33) hat den Kampf im Sorgerechtstreit um seine beiden Söhne mit seiner Ex-Frau Tameka Foster gewonnen.

Wie das Promiportal "TMZ" am Freitag berichtete, sprach ein Gericht in Atlanta dem R&B-Star das Sorgerecht für Usher Raymond V (4) und Naviyd Ely Raymond (3) zu. Usher und seine Ex-Frau Tameka Foster (41) waren im November 2009 nach zwei Jahren Ehe geschieden worden. Danach war ein Streit um die beiden Jungs entbrannt. Laut "TMZ" ist unklar, unter welchen Bedingungen Foster ihre Söhne künftig sehen darf.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Welt

Acht Tote bei Schüssen in Hanau

Acht Tote bei Schüssen in Hanau
Fußball

Werner krönt Leipzigs Premiere: Sieg bei Tottenham Hotspur

Werner krönt Leipzigs Premiere: Sieg bei Tottenham Hotspur

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz

Biathlon-WM 2020: Die besten Bilder aus Antholz
Politik

Bomben, Kälte, Hunger: Syrien erlebt neues Flüchtlingsdrama

Bomben, Kälte, Hunger: Syrien erlebt neues Flüchtlingsdrama

Meistgelesene Artikel

„Hübschestes Mädchen der Welt“ ist mittlerweile 18 Jahre alt - So sieht sie inzwischen aus

„Hübschestes Mädchen der Welt“ ist mittlerweile 18 Jahre alt - So sieht sie inzwischen aus

Ungeschminkte Verona Pooth zeigt ihren Knack-Po: Heißes Bild beflügelt Fantasien

Ungeschminkte Verona Pooth zeigt ihren Knack-Po: Heißes Bild beflügelt Fantasien

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

Beliebte deutsche TV-Moderatorin (†54) ist tot - Sehr ungewöhnliche Details von Beisetzung

„Berlin - Tag & Nacht“-Star Anne Wünsche postet freizügiges Bild -  „und das als Mutter...“

„Berlin - Tag & Nacht“-Star Anne Wünsche postet freizügiges Bild -  „und das als Mutter...“

Kommentare