Royal Baby Nummer 3

Was für eine Glück! So zeigen Prinz William und Kate ihre Kinder

Prinz William und Kate verlassen mit Prinz George am 23. Juli 2013 die Klinik.
1 von 7
Glückliche Familie: Prinz William und Kate verlassen mit Prinz George am 23. Juli 2013 die Klinik.
Prince George&#39s First Birthday
2 von 7
Prinz William und Kate verlassen mit Prinz George am 23. Juli 2013 das St. Mary's-Krankenhaus.
Prinz William und Kate verlassen mit Prinzessin Charlotte George am 2. Mai 2015 die Klinik.
3 von 7
Prinz William und Kate verlassen mit Prinzessin Charlotte George am 2. Mai 2015 die Klinik.
Prinzessin Charlotte und Prinz George werden gleich ihren kleinen Brunder kennen lernen. Prinz William hat die beiden extra dafür abgeholt.
4 von 7
Prinzessin Charlotte und Prinz George sind auf dem Weg ihren kleinen Bruder kennenzulernen. Prinz William hat die beiden extra dafür abgeholt. 
Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt
5 von 7
Am 23. April kommt das dritte Kind von Prinz William und Kate zur Welt.
Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt
6 von 7
Das dritte royale Baby ist ein Junge. 
Herzogin Kate bringt Jungen zur Welt
7 von 7
Herzogin Kate verlässt mit ihren neugeborenen Kindern jeweils das St. Mary's Hospital in London.

Was für eine Glück! Prinz William und Kate treten am Montag zum dritten Mal vor die Tür des St. Mary's-Krankenhaus und teilen das freudige Ereignis mit der Weltöffentlichkeit. 

Für Royal-Fans hat das Warten vor der Türe des St. Mary's-Krankenhaus Tradition. Auch das dritte Kind von Herzogin Kate (36) und Prinz William (35) bekommt die vollste Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit.

Es ist ein Spektakel, wenn sich Kate zum ersten Mal mit ihrem Baby auf dem Arm an der Seite von Prinz William zeigt.

Wie heißt das Royal Baby Nummer 3 ?

Der Name des kleinen Prinzen werde zum "gegebenen Zeitpunkt" verkündet, teilte der Kensington-Palast mit. Die Briten sind es gewohnt, in Sachen Namensgebung von der Royal Family auf die Folter gespannt zu werden. Bei George und Charlotte musste sich die Öffentlichkeit zwei Tage gedulden. In den Wettbüros zählten unter den Jungennamen Arthur, Albert, James und Philip zu den Favoriten. Das Kind wird den Titel Prinz tragen. Übrigens: Der Junge kam am Georgstag zur Welt, dem Tag des Heiligen Georg, des Schutzpatrons der Engländer. 

Nr.1

Prinz Georg

22. Juli 2013

Nr.2

Prinzessin Charlotte

2. Mai 2015

Nr.3

Prinz Louis

23. April 2018

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

Handwerkertag in Schweringen

Der Heimatverein veranstaltete am Sonntag einen Handwerkertag in Schweringen. Auf dem Gelände der Liegenschaften des Vereins „Am alten Spritzenhaus“ …
Handwerkertag in Schweringen
Nienburg

Abriss der Alten Molkerei in Hoya

Die Abrissarbeiten an der Alten Molkerei an der Lindenallee in Hoya sind in den letzten Zügen. Was noch steht und auch stehen bleibt, ist das …
Abriss der Alten Molkerei in Hoya
Nienburg

Sturm verwüstet Gemeinden im Landkreis Nienburg

Unwetter verursachten am Donnerstag in mehreren Gemeinden des Landkreises Schäden.
Sturm verwüstet Gemeinden im Landkreis Nienburg
Reisen

Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Venedig ist rundum ein Erlebnis, doch oft reicht die Zeit nicht aus, um wirklich alles zu begutachten. Finden Sie hier eine Auswahl der besten …
Urlaub in Venedig: Das sind die absoluten Highlights der Lagunenstadt

Meistgelesene Artikel

Ist Meghan diesmal wirklich schwanger? Fünf Gründe, die dafür sprechen

Ist Meghan diesmal wirklich schwanger? Fünf Gründe, die dafür sprechen

Wirbel nach Schweigers Kuss-Video mit Tochter Lilli - So reagiert der Schauspieler

Wirbel nach Schweigers Kuss-Video mit Tochter Lilli - So reagiert der Schauspieler

Pietro Lombardi kehrt zu DSDS zurück: Darum ist Sarah genervt

Pietro Lombardi kehrt zu DSDS zurück: Darum ist Sarah genervt

Cathy Hummels meldet sich nach „Völlig unangebracht“-Kritik für ihr Tauf-Outfit zu Wort

Cathy Hummels meldet sich nach „Völlig unangebracht“-Kritik für ihr Tauf-Outfit zu Wort