„What?“

Pietro Lombardi verrät verblüffendes Detail über Xavier Naidoo - Motsi Mabuse erstaunt: „What?“

Er sorgt derzeit für eine Schlagzeile nach der anderen: Xavier Naidoo. Nun äußert  Pietro Lombardi erstmals zu Naidoos Rauswurf bei der RTL-Castingshow.

  • Nach seinem Rauswurf aus der Jury der RTL-Castingshow DSDS* sorgt Xavier Naidoo weiter für Furore.
  • Xavier Naidoo verbreitete zuletzt auch Verschwörungstheorien über das Coronavirus. 
  • Nun äußerte sich erstmals sein ehemaliger DSDS-Kollege Pietro Lombardi dazu.

München - Er ist unbestritten einer der größten deutschen Musiker: Xavier Naidoo. Doch in den vergangenen Monaten sorgte er immer wieder für mehr negative als positive Schlagzeilen. 

Begonnen mit seinem Rauswurf aus der DSDS-Jury, zu dem sich Xavier Naidoo kürzlich selbst äußerte, sorgt der bekannte Sänger mit Verschwörungstheorien rund um das Coronavirus für Wirbel. Zuletzt tauchte ein Video auf, in dem Xavier Naidoo die Corona-Pandemie leugnete.

Nun äußerte sich erstmals Ex-DSDS-Gewinner und Jury-Mitglied der aktuellen Staffel Pietro Lombardi zu den Vorkommnissen. 

Nach Rauswurf bei DSDS: Xavier Naidoo war Pietro Lombardis „Kindheitsidol“

Eineinhalb Jahre saßen sie gemeinsam in der DSDS-Jury*. Im März 2020 machte RTL schließlich kurzen Prozess und warf Xavier Naidoo mit sofortiger Wirkung aus der Castingshow. 

In demYouTube-Fomat „Lasst uns reden, Mädels!“ mit „Let‘s Dance“-Jurorin* Motsi Mabuse, Marike Amado, Marlene Lufen und Saskia Valencia sprach Pierto Lombardi nun über seinen ehemaligen DSDS-Kollegen, den er in musikalischer Hinsicht als „absolutes Vorbild“ und „Kindheitsidol“ bezeichnet.

Nach Rauswurf bei DSDS: Pietro Lombardi über Xavier Naidoo

„Ich möchte gar nichts Falsches sagen“, beginnt Pietro Lombardi in dem YouTube-Format über Xavier Naidoo zu reden und fährt fort, „Jeder hat für sich seinen Weg gefunden, was er richtig und falsch findet. Das muss man so respektieren. Man kann in keinen Kopf hineinschauen - nur ich kann wissen, was ich denke und was ich fühle. Und so ist das bei ihm und da möchte ich gar nicht so viel sagen.“

Auf die Frage, ob Pietro versucht habe Kontakt zu Xavier Naidoo aufzunehmen, verriet er - wohl ungewollt - ein überraschendes Detail. Pietro antwortet: „Nein, Xavier hat tatsächlich gar kein Telefon.“ Daraufhin herrschte in dem Video eine kurze Stille, bevor Motsi Mabuse schließlich auf den Punkt bringen, was die vier Frauen alle zu denken scheinen:„Und alle so ‚What‘? Kein Telefon?‘“

In einem YouTube-Interview hat Pietro Lombardi offen über Existenzängste und seine Ex Sarah gesprochen. *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Klaus-Dietmar Gabbert/dpa, Georg Wenzel/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Welche Rolle spielt das Geschlecht beim Fahrradkauf?

Welche Rolle spielt das Geschlecht beim Fahrradkauf?
Leben

Acht Brettspiel-Geschenktipps für Weihnachten und Silvester

Acht Brettspiel-Geschenktipps für Weihnachten und Silvester
Reisen

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort

Lamberts Bay ist mehr als ein Fischerort
Wohnen

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Wie fleischfressende Pflanzen Fleisch fressen

Kommentare