Ressortarchiv: Deutschland

Bahn: Sturm hat Folgen für Berufsverkehr

Bahn: Sturm hat Folgen für Berufsverkehr

Berlin/Düsseldorf - Orkan "Xynthia" hat den Bahnverkehr lahmgelegt. Auch der Berufsverkehr am Montag wird beeinträchtigt sein. Der Grund: Sicherheit geht vor.
Bahn: Sturm hat Folgen für Berufsverkehr
Massenschlägerei bei Hochzeitsfeier

Massenschlägerei bei Hochzeitsfeier

Peine - Eine Hochzeitsfeier im niedersächsischen Peine ist am Wochenende in eine Massenschlägerei mit 200 bis 300 Beteiligten ausgeartet.
Massenschlägerei bei Hochzeitsfeier
Orkantief "Xynthia" wütet über Deutschland

Orkantief "Xynthia" wütet über Deutschland

Orkan "Xynthia" wütet über Deutschland
Orkantief "Xynthia" wütet über Deutschland
Sturm sorgt für Chaos bei der Bahn

Sturm sorgt für Chaos bei der Bahn

Frankfurt/Main - Wegen des Orkantiefs hat die Bahn am Sonntag ihren Regionalverkehr in Teilen der Republik eingestellt. Der Frankfurter Hauptbahnhof wurde ganz gesperrt.
Sturm sorgt für Chaos bei der Bahn
Hilfswerk bereitet sich auf Chile-Einsatz vor

Hilfswerk bereitet sich auf Chile-Einsatz vor

Friedrichsdorf - Nach dem schweren Erdbeben in Chile bereitet sich das Hilfswerk World Vision auf einen umfangreichen Einsatz im Katastrophengebiet vor.
Hilfswerk bereitet sich auf Chile-Einsatz vor
Sturmtief "Xynthia" rast auf Deutschland zu

Sturmtief "Xynthia" rast auf Deutschland zu

Frankfurt - Sturmtief "Xynthia" hat bereits 14 Menschen in Europa getötet. Jetzt kommt das Untwetter nach Deutschland. Es drohen orkanartige Sturmböen, Dauerregen und Schneeverwehungen.
Sturmtief "Xynthia" rast auf Deutschland zu
Therapeut soll Frau betäubt und vergewaltigt haben

Therapeut soll Frau betäubt und vergewaltigt haben

Coburg - Ein Psychotherapeut soll eine Patientin betäubt und vergewaltigt haben. Ermittlungen zufolge war es ihm mit einem Vorwand gelungen, die Frau in die Falle zu locken.
Therapeut soll Frau betäubt und vergewaltigt haben
Missbrauchsskandal: Zwei Patres zeigen sich selbst an

Missbrauchsskandal: Zwei Patres zeigen sich selbst an

Homburg - Zwei früher am Gymnasium Johanneum im saarländischen Homburg beschäftigte Patres wollen nach Missbrauchsvorwürfen Selbstanzeige erstatten.
Missbrauchsskandal: Zwei Patres zeigen sich selbst an
Erste Stimmen für Schneider als Käßmann-Nachfolger

Erste Stimmen für Schneider als Käßmann-Nachfolger

Tutzing - Nach dem Rücktritt der Vorsitzenden Margot Käßmann hat die Debatte um ihre Nachfolge im Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) begonnen.
Erste Stimmen für Schneider als Käßmann-Nachfolger
Tödlicher Unfall: Polizei sucht blutverschmierten Lkw

Tödlicher Unfall: Polizei sucht blutverschmierten Lkw

Hanau - Ein Mensch ist am Samstagmorgen auf der A 3 von mehreren Fahrzeugen überfahren worden. Die Autobahn war stundenlang gesperrt. Nun sucht die Polizei die Fahrerin eines blutverschmierten Lkw.
Tödlicher Unfall: Polizei sucht blutverschmierten Lkw
Betrüger plündern Konten mit Miniüberweisungen

Betrüger plündern Konten mit Miniüberweisungen

Hamburg - Das Bundesverbraucherministerium warnt: Betrüger haben eine neue Masche. Sie plündern Konten mit Hilfe von Miniüberweisungen. Doch es könnte auch zu Verwechslungen kommen.
Betrüger plündern Konten mit Miniüberweisungen
EKD-Rat berät über Käßmann-Nachfolge

EKD-Rat berät über Käßmann-Nachfolge

Tutzing - Zwei Tage nach dem Rücktritt von Margot Käßmann ist im Rat der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) eine Debatte über die Nachfolge für die Ratsvorsitzende entstanden.
EKD-Rat berät über Käßmann-Nachfolge
15-Jähriger durch Messerstiche getötet

15-Jähriger durch Messerstiche getötet

Ebhausen - Ein 18-Jähriger soll am Donnerstagabend in Ebhausen (Baden-Württemberg) einen 15-Jährigen erstochen haben. Der Grund für die Tat ist noch völlig unklar.
15-Jähriger durch Messerstiche getötet
Wasser Marsch: Kölner U-Bahn soll geflutet werden

Wasser Marsch: Kölner U-Bahn soll geflutet werden

Köln - Wasser marsch: Die Flutung der gefährdeten U-Bahn-Baustelle in der Kölner Innenstadt soll am Samstagmittag beginnen.
Wasser Marsch: Kölner U-Bahn soll geflutet werden
Vater erschießt seine Familie

Vater erschießt seine Familie

Sinsheim - Drei Tote bei einer Familientragödie in Baden- Württemberg: Nach Angaben der Polizei hat am Freitag vermutlich ein 48-jähriger Familienvater zunächst seine 47 Jahre alte Frau und dann den 25-jährigen Sohn erschossen.
Vater erschießt seine Familie
Amokalarm in Aachen: Verwirrter verletzt Schülerin

Amokalarm in Aachen: Verwirrter verletzt Schülerin

Aachen  - Amokalarm an einem Aachener Gymnasium: Ein geistig verwirrter Mann hat dort am Freitag eine 17 Jahre alte Schülerin mit einem Messer bedroht.
Amokalarm in Aachen: Verwirrter verletzt Schülerin
Eiskalter Mord an Nachbarin: 15-Jähriger verurteilt

Eiskalter Mord an Nachbarin: 15-Jähriger verurteilt

Ravensburg - Die Tat war eiskalt geplant. Wegen Mordes an ihrer 26 Jahre alten Nachbarin in Bad Buchau sind zwei Jugendliche nun zu langjährigen Haftstrafen verurteilt worden.
Eiskalter Mord an Nachbarin: 15-Jähriger verurteilt
Betrunkener schläft beim Überholen ein

Betrunkener schläft beim Überholen ein

Veltheim - Er war betrunken, ohne Führerschein unterwegs und todmüde: Trotzdem setzte sich ein 46-Jähriger hinters Steuer und fuhr auf die Autobahn. 
Betrunkener schläft beim Überholen ein
Bewegende Trauerfeier für getöteten Lehrer

Bewegende Trauerfeier für getöteten Lehrer

Ludwigshafen - In einer bewegenden Trauerfeier haben Schüler, Kollegen und Politiker am Freitag in Ludwigshafen des Lehrers gedacht, der von einem ehemaligen Schüler erstochen worden war.
Bewegende Trauerfeier für getöteten Lehrer
Anklage gegen Ausbrecher Michalski und Heckhoff

Anklage gegen Ausbrecher Michalski und Heckhoff

Aachen - Die Schwerverbrecher Peter Paul Michalski und Michael Heckhoff werden nach ihrem spektakulären Gefängnisausbruch wegen schwerer räuberischer Erpressung, erpresserischen Menschenraubs und Geiselnahme angeklagt.
Anklage gegen Ausbrecher Michalski und Heckhoff
Asylbewerberheim in Sachsen geht in Flammen auf

Asylbewerberheim in Sachsen geht in Flammen auf

Oppach - In einem Asylbewerberheim in Oppach (Sachsen) ist gegen Mitternacht ein Feuer ausgebrochen. Wie es zu dem Brand kam, ist noch unklar.
Asylbewerberheim in Sachsen geht in Flammen auf
Mutter misshandelt Baby zu Tode: mildes Urteil

Mutter misshandelt Baby zu Tode: mildes Urteil

Tübing - Sie hat ihr Baby misshandelt, bis es tot war. Jetzt stand die 22 Jahre alte Mutter aus Reutlingen vor Gericht. Am Ende fiel ihre Strafe geringer aus, als vom Staatsanwalt gefordert.
Mutter misshandelt Baby zu Tode: mildes Urteil
Filmreifer Überfall auf Supermarkt 

Filmreifer Überfall auf Supermarkt 

Wittenberge - Filmreifer Überfall: Mit einem Radlader haben Unbekannte am frühen Freitagmorgen in Wittenberge (Prignitz) einen Geldautomaten aus einem Supermarkt gestohlen.  
Filmreifer Überfall auf Supermarkt 
Amokdrohung: Unterricht mit Polizeipräsenz

Amokdrohung: Unterricht mit Polizeipräsenz

Rendsburg - Nach einer anonymen Amokdrohung gibt es am Freitag am Helene-Lange-Gymnasium in Rendsburg in Schleswig- Holsten Unterricht unter Polizeischutz.
Amokdrohung: Unterricht mit Polizeipräsenz
Katholische Kirche setzt Beauftragten für Missbrauchsfälle ein

Katholische Kirche setzt Beauftragten für Missbrauchsfälle ein

Freiburg - Sonderbeauftragter, Telefon- Hotline, Verschärfung der Leitlinien: Knapp vier Wochen nach dem Bekanntwerden der ersten Missbrauchsfälle an katholischen Schulen haben die deutschen Bischöfe Konsequenzen gezogen.
Katholische Kirche setzt Beauftragten für Missbrauchsfälle ein
Wolf in Bayern gesichtet

Wolf in Bayern gesichtet

Brannenburg - In Oberbayern, mitten im Mangfallgebirge ist ein freilebender Wolf aufgetaucht. Das Tier hat bereits Rotwild erlegt - so kamen ihm die Jäger auf die Schliche.
Wolf in Bayern gesichtet
"Shakira" hat die schönsten Euter

"Shakira" hat die schönsten Euter

Verden - "Shakira" stach ihre Konkurrentinnen locker aus. Die Kampfrichter befanden, ihr schöner Euter und die hübschen Beine seien Grund genug, sie zur Schönheitskönigin zu küren.
"Shakira" hat die schönsten Euter
Neuer Dämpfer für Führerschein-Tourismus

Neuer Dämpfer für Führerschein-Tourismus

Leipzig - Das Bundesverwaltungsgericht hat den sogenannten Führerschein-Tourismus in Europa in die Schranken gewiesen: Man lehne sich nicht gegen EU-Recht auf, erlaube aber Erkundigungen.
Neuer Dämpfer für Führerschein-Tourismus
Zwei Jahre Haft, weil sie ihr Baby tötete

Zwei Jahre Haft, weil sie ihr Baby tötete

Hamburg - Wegen der Tötung ihres Baby kurz nach der Geburt ist eine junge Frau vom Landgericht in Lüneburg zu zwei Jahren Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden.
Zwei Jahre Haft, weil sie ihr Baby tötete
Zeckenbiss einer Lehrerin ist ein Dienstunfall

Zeckenbiss einer Lehrerin ist ein Dienstunfall

Leipzig - Ein Zeckenbiss auf einer Klassenfahrt ist bei einer Lehrerin als Dienstunfall zu werten. Das hat das Bundesverwaltungsgericht nach fast achtjährigem Rechtsstreit in letzter Instanz entschieden.
Zeckenbiss einer Lehrerin ist ein Dienstunfall
Schlag gegen Kinderpornografie

Schlag gegen Kinderpornografie

Münster - Die Polizei hat acht Männer erwischt, die kinderpornografische Schriften “in erheblichem Maße“ besessen und verbreitet haben sollen. Drei sollen auch Kinder missbraucht haben.
Schlag gegen Kinderpornografie
Entführung entpuppt sich als Fahrgemeinschaft

Entführung entpuppt sich als Fahrgemeinschaft

Adorf - Eine vermeintliche Kindesentführung im sächsischen Adorf hat am Donnerstagmorgen eine Großfahndung der Polizei samt Hubschraubereinsatz ausgelöst.
Entführung entpuppt sich als Fahrgemeinschaft
EKD auf Nachfolge-Suche

EKD auf Nachfolge-Suche

Hannover - Nach dem Rücktritt von Margot Käßmann hat bei der Evangelischen Kirche (EKD) die Suche nach einem neuen  Spitzenvertreter für die 25 Millionen Protestanten begonnen.
EKD auf Nachfolge-Suche
Online-Atlas zeigt Klimawandel in Deutschland

Online-Atlas zeigt Klimawandel in Deutschland

Berlin - Klimawandel heißt für Deutschlands Regionen vielerlei. Im Detail kann man sich die Veränderungen in den nächsten Jahrzehnten in einem Online-Atlas ansehen.
Online-Atlas zeigt Klimawandel in Deutschland
Gedenkminuten für getöteten Lehrer

Gedenkminuten für getöteten Lehrer

Ludwigshafen - Eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines Berufsschullehrers in Ludwigshafen ist am Donnerstag mit Gedenkminuten und Glockenläuten an das Opfer gedacht worden.
Gedenkminuten für getöteten Lehrer
Maserati-Affäre: Treberhilfe-Chef lässt Amt ruhen

Maserati-Affäre: Treberhilfe-Chef lässt Amt ruhen

Berlin - Nach der Maserati-Affäre lässt der Geschäftsführer der Berliner Treberhilfe, Harald Ehlert, sein Amt vorerst ruhen.
Maserati-Affäre: Treberhilfe-Chef lässt Amt ruhen
Zahl der Verkehrstoten  auf Tiefstand

Zahl der Verkehrstoten  auf Tiefstand

Wiesbaden - Die Zahl der Verkehrstoten ist 2009 auf einen historischen Tiefstand gesunken. Bei Unfällen auf deutschen Straßen kamen 4.160 Menschen ums Leben, 317 oder 7,1 Prozent weniger als im Jahr zuvor.
Zahl der Verkehrstoten  auf Tiefstand
Junge Frau (23) in Bottrop ermordet

Junge Frau (23) in Bottrop ermordet

Bottrop - Eine 23-Jährige ist am späten Mittwochabend in Bottrop in Nordrhein-Westfalen in ihrer Wohnung vermutlich ermordet worden.
Junge Frau (23) in Bottrop ermordet
Käßmann-Nachfolger will “politischer“ EKD-Chef sein

Käßmann-Nachfolger will “politischer“ EKD-Chef sein

Berlin - Der kommissarische Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche, Nikolaus Schneider, will das politische Engagement von Margot Käßmann fortführen.
Käßmann-Nachfolger will “politischer“ EKD-Chef sein
Alice Schwarzer: Käßmann-Rücktritt ist falsch

Alice Schwarzer: Käßmann-Rücktritt ist falsch

Hamburg - Die Frauenrechtlerin und Autorin Alice Schwarzer hält den Rücktritt Margot Käßmanns wegen ihrer Alkoholfahrt für falsch.
Alice Schwarzer: Käßmann-Rücktritt ist falsch
Apolda: Keine technische Ursache für Großbrand

Apolda: Keine technische Ursache für Großbrand

Apolda - Der Großbrand im Stadtzentrum der thüringischen Stadt vor einer Woche ist mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Brandstiftung zurückzuführen. Einen technischen Defekt schließt die Polizei aus.
Apolda: Keine technische Ursache für Großbrand
Immer größere Dimensionen im Bauskandal

Immer größere Dimensionen im Bauskandal

Köln/Düsseldorf/Nürnberg - Der Kölner U-Bahn-Pfusch weitet sich immer mehr zu einem überregionalen Bauskandal aus. Nun werden sämtliche Großprojekte neu vermessen.
Immer größere Dimensionen im Bauskandal
Aufstieg und Fall der Margot Käßmann

Aufstieg und Fall der Margot Käßmann

Frankfurt/Main - Margot Käßmann war die erste Frau an der Spitze des Rats der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD). Nun stolperte sie über eine Dummheit: Sie fuhr betrunken Auto.
Aufstieg und Fall der Margot Käßmann
Käßmann erklärt offiziell ihren Rücktritt

Käßmann erklärt offiziell ihren Rücktritt

Hannover - Margot Käßmann zieht Konsequenzen aus ihrer Trunkenheitsfahrt. Die Bischöfin tritt von ihrem Amt als Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland und als Landesbischöfin von Hannover zurück.
Käßmann erklärt offiziell ihren Rücktritt
Kassandras mutmaßlicher Peiniger vor Gericht

Kassandras mutmaßlicher Peiniger vor Gericht

Düsseldorf - Der 15-jährige mutmaßliche Peiniger der schwer misshandelten Kassandra aus Velbert muss sich ab April wegen versuchten Mordes vor Gericht verantworten.
Kassandras mutmaßlicher Peiniger vor Gericht
Haft für Fahrt in Gegenverkehr

Haft für Fahrt in Gegenverkehr

Kiel - Weil er sein Leben nicht mehr ertragen konnte, raste ein Familienvater samt Frau und Sohn in den Gegenverkehr. Alle überlebten , doch der Vater muss nun ins Gefägnis.
Haft für Fahrt in Gegenverkehr
Zweimal die gleiche Bank überfallen

Zweimal die gleiche Bank überfallen

Hamburg - Dieser Räuber war besonders dreist: Er hat binnen 24 Stunden zweimal die selbe Bank überfallen. Gelohnt hat es sich nicht. Er erbeutete nur ein paar hundert Euro.
Zweimal die gleiche Bank überfallen
Ein-Euro-Jobber verübte sieben Anschläge

Ein-Euro-Jobber verübte sieben Anschläge

Frankfurt/Main - Unter dem Decknamen “Bewegung Morgenlicht“ soll ein 49-Jähriger sieben Brandanschläge in Frankfurt verübt und Hessens Ministerpräsident Koch eine Bombendrohung geschickt haben.
Ein-Euro-Jobber verübte sieben Anschläge
"Ich fahre schwarz"-Shirt ist kein Freifahrtschein

"Ich fahre schwarz"-Shirt ist kein Freifahrtschein

Hannover - Weil er ein T-Shirt mit der Aufschrift "Ich fahre schwarz" trug, als er ohne Fahrschein unterwegs war, wollte ein Schwarzfahrer seine Strafe nicht bezahlen. Ein Gericht urteilt jetzt.
"Ich fahre schwarz"-Shirt ist kein Freifahrtschein
Türkin stirbt nach 68 Messerstichen: Vater gesteht

Türkin stirbt nach 68 Messerstichen: Vater gesteht

Schweinfurt - Die Brutalität des Verbrechens an der jungen Türkin Büsra aus Schweinfurt ist kaum vorstellbar. 68-mal soll der eigene Vater mit einem 30 Zentimeter langen Fleischmesser auf seine Tochter eingestochen haben.
Türkin stirbt nach 68 Messerstichen: Vater gesteht