Ressortarchiv: Deutschland

Feuer in Flüchtlingsunterkünften: War es Brandstiftung?

Feuer in Flüchtlingsunterkünften: War es Brandstiftung?

Sülzetal/Saalfeld - Am Wochenende kam es in mehreren Flüchtlingsunterkünften zu Bränden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass es sich hierbei womöglich um Brandstiftung handelt. 
Feuer in Flüchtlingsunterkünften: War es Brandstiftung?
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Lange Haftstrafe gefordert

Anschlag auf Flüchtlingsheim: Lange Haftstrafe gefordert

Rostock/Hannover - Die Zahl fremdenfeindlicher Übergriffe hat zugenommen. Angeklagte im Rostocker Prozess um einen Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim haben die Tat gestanden. 
Anschlag auf Flüchtlingsheim: Lange Haftstrafe gefordert
Nach Silvester-Gewalt: Anlaufstelle für Bürger eingerichtet

Nach Silvester-Gewalt: Anlaufstelle für Bürger eingerichtet

Köln - Am Schauplatz der Silvester-Gewalt in Köln gibt es seit Montag eine gemeinsame Anlaufstelle von Polizei und städtischem Ordnungsamt für hilfesuchende Bürger.
Nach Silvester-Gewalt: Anlaufstelle für Bürger eingerichtet
62 Kilo Haschisch im Auto gefunden

62 Kilo Haschisch im Auto gefunden

Idstein/Frankfurt/Main - Was für ein Fund:  Zollfahnder haben in einem Kurierfahrzeug mehr als 62 Kilogramm Haschisch sichergestellt. 
62 Kilo Haschisch im Auto gefunden
Prozess um Rottweiler-Angriff zum zweiten Mal geplatzt

Prozess um Rottweiler-Angriff zum zweiten Mal geplatzt

Duisburg - Hund verletzt Kleinkind schwer: Eine Anklage gegen die Halterin folgt. Doch die Pfade der Justiz sind verschlungen - der Prozess muss einen dritten Anlauf nehmen.
Prozess um Rottweiler-Angriff zum zweiten Mal geplatzt
Obduktion: Toter auf Berliner Partymeile wurde erstochen

Obduktion: Toter auf Berliner Partymeile wurde erstochen

Berlin - In einem beliebten Berliner Ausgehviertel stirbt ein Mann vor einem Imbiss. Er ist offenbar getötet worden. Die Obduktion ergab nun Aufschluss. 
Obduktion: Toter auf Berliner Partymeile wurde erstochen
Verirrter Rehbock aus Kanal gerettet

Verirrter Rehbock aus Kanal gerettet

Bramsche - Der unglückliche Sprung eines übermütigen Rehbocks in einen Kanal bei Osnabrück hat ein glückliches Ende genommen.
Verirrter Rehbock aus Kanal gerettet
Tödliche Attacke in Karlsruhe: Täter weiter flüchtig

Tödliche Attacke in Karlsruhe: Täter weiter flüchtig

Karlsruhe - Der Täter, der in Karlsruhe mutmaßlich auf einen Mann geschossen hat, ist weiter auf der Flucht. Ob die Polizei schon eine heiße Spur hat, war am Sonntag zunächst unklar.
Tödliche Attacke in Karlsruhe: Täter weiter flüchtig
Rekord bei Robbennachwuchs auf Helgoland

Rekord bei Robbennachwuchs auf Helgoland

Helgoland - Über Jahrhunderte waren die Kegelrobben in der Nordsee praktisch ausgerottet. Jetzt erobern sie jedes Jahr ein größeres Stück der Hochseeinsel Helgoland.
Rekord bei Robbennachwuchs auf Helgoland
19-jährige Deutsche in Indien vergewaltigt

19-jährige Deutsche in Indien vergewaltigt

Neu Dehli - Eine 19-jährige Deutsche ist nach eigenen Angaben bei einer Indien-Reise von einem Auto-Rikscha-Fahrer in der Hauptstadt Neu Delhi vergewaltigt worden.
19-jährige Deutsche in Indien vergewaltigt
Versuchter Mord: 15-Jährige sticht Polizisten nieder

Versuchter Mord: 15-Jährige sticht Polizisten nieder

Hannover - Ein Bundespolizist will eine 15-Jährige am Hauptbahnhof Hannover kontrollieren. Unvermittelt zückt das Mädchen ein Messer und sticht den Beamten in den Hals. Der Vorwurf lautet versuchter Mord, gegen das Mädchen wird Haftbefehl erlassen.
Versuchter Mord: 15-Jährige sticht Polizisten nieder
Dutzende Männer bedrängen Mädchen in Kieler Einkaufszentrum

Dutzende Männer bedrängen Mädchen in Kieler Einkaufszentrum

Kiel - Mehr als 20 Männer mit Migrationshintergrund haben in einem Kieler Einkaufszentrum drei junge Frauen belästigt und verfolgt. Passanten alarmierten den Sicherheitsdienst.
Dutzende Männer bedrängen Mädchen in Kieler Einkaufszentrum
Seltsame Täter-Beschreibung: Netz lacht über Polizei-Tweet

Seltsame Täter-Beschreibung: Netz lacht über Polizei-Tweet

Schwerin - Eigentlich wollte die Polizei nur nach zwei Einbrechern suchen. Doch der Tweet der Beamten über die Täterbeschreibung wurde zum Lacher im Internet.
Seltsame Täter-Beschreibung: Netz lacht über Polizei-Tweet
Bundespolizei-Hubschrauber stürzt ab - Zwei Tote

Bundespolizei-Hubschrauber stürzt ab - Zwei Tote

Bimöhlen - Ein Hubschrauber der Bundespolizei mit drei Mann Besatzung stürzt in Schleswig-Holstein ab. Zwei Insassen sterben, der Pilot überlebt schwer verletzt. Experten suchen nach der Ursache.
Bundespolizei-Hubschrauber stürzt ab - Zwei Tote
Bundespolizei-Hubschrauber stürzte aus mehr als 100 Metern ab

Bundespolizei-Hubschrauber stürzte aus mehr als 100 Metern ab

Bimöhlen - Ein Hubschrauber der Bundespolizei mit drei Mann Besatzung stürzt in Schleswig-Holstein ab. Zwei Insassen sterben, der Pilot überlebt schwer verletzt. Experten suchen nach der Ursache.
Bundespolizei-Hubschrauber stürzte aus mehr als 100 Metern ab
Dieses Zahlenrätsel macht das Netz verrückt

Dieses Zahlenrätsel macht das Netz verrückt

Minden - Auf Facebook hat ein junger Mann den Screenshot eines Smartphone-Displays gepostet und gefragt: Wie oft seht ihr die Zahl Drei? Und die Frage scheint durchaus zu verwirren.
Dieses Zahlenrätsel macht das Netz verrückt
Eckes-Granini ruft "FruchtTiger" und "hohes C" zurück

Eckes-Granini ruft "FruchtTiger" und "hohes C" zurück

Nieder-Olm - Der Getränke-Hersteller Eckes-Granini hat vorsorglich drei verschiedene Fruchtsaftgetränke zurückgerufen - Sorten von "FruchtTiger" und "hohes C". Lesen Sie den Grund.
Eckes-Granini ruft "FruchtTiger" und "hohes C" zurück
Bahn: Kein Notfallfunk auf 330 Kilometern Strecke

Bahn: Kein Notfallfunk auf 330 Kilometern Strecke

Stuttgart - Ein Fahrdienstleiter der Bahn setzt einen Notruf an einen Lokführer ab. Kann es sein, dass dieser gar nicht ankommt? Das ist der Kern einer Sicherheitsdiskussion nach dem Zugunglück von Bad Aibling.
Bahn: Kein Notfallfunk auf 330 Kilometern Strecke
Edeka: Salmonellen in Bio-Sonnenblumenkernen

Edeka: Salmonellen in Bio-Sonnenblumenkernen

Hamburg - Bestimmte Sonnenblumenkerne sollten Verbraucher jetzt nicht essen. Die Firma Suntree, die Edeka und Marktkauf beliefert, ruft "Edeka Bio"-Packungen mit bestimmtem Haltbarkeitsdatum zurück.
Edeka: Salmonellen in Bio-Sonnenblumenkernen
Immer geradeaus: Verwirrter Niederländer landet in Niedersachsen

Immer geradeaus: Verwirrter Niederländer landet in Niedersachsen

Nienstädt - Ein 89 Jahre alter Niederländer ist nach einer Irrfahrt 230 Kilometer von zu Hause entfernt mit leerem Tank und beschädigtem Wagen in Niedersachsen gestrandet.
Immer geradeaus: Verwirrter Niederländer landet in Niedersachsen
Studie: Darum lügen wir Deutschen

Studie: Darum lügen wir Deutschen

München - Wohl jeder von uns war schon mal mit der Wahrheit nicht ganz einer Meinung. Doch wann lügen wir Deutschen eigentlich und warum? Das hat nun eine Studie ermittelt.
Studie: Darum lügen wir Deutschen
Flüchtlingsmädchen (2) stürzt drei Meter in die Tiefe

Flüchtlingsmädchen (2) stürzt drei Meter in die Tiefe

Rheinau - Beim Sturz aus einem Fenster einer Flüchtlingsunterkunft im badischen Rheinau ist ein zwei Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden.
Flüchtlingsmädchen (2) stürzt drei Meter in die Tiefe
Ex-Rocker-Chef Hanebuth wartet weiter auf Anklage

Ex-Rocker-Chef Hanebuth wartet weiter auf Anklage

Hannover - Die Behörden hätten noch nichts vorgelegt, sagte Hanebuths Anwalt in Hannover. Wann erst mit einer Anklage zu rechnen ist. 
Ex-Rocker-Chef Hanebuth wartet weiter auf Anklage
Er schenkt dem Mann mit den größten Füßen der Welt Schuhe

Er schenkt dem Mann mit den größten Füßen der Welt Schuhe

Caracas - Jeison Rodriguez lebt auf richtig großem Fuße. Deshalb bekommt er vom deutschen Schuhmacher Georg Wessels ein ganz besonderes Geschenk.
Er schenkt dem Mann mit den größten Füßen der Welt Schuhe
Frau im Streit um Hausmüll getötet

Frau im Streit um Hausmüll getötet

Aachen - Beim Streit um nicht rausgebrachten Müll soll ein Mann seine Frau umgebracht haben. Sind ihm die Sicherungen durchgebrannt? Vor Gericht hatte der Ehemann keine Erklärung.
Frau im Streit um Hausmüll getötet
Zwei Angeklagte aus der Kölner Silvesternacht verurteilt

Zwei Angeklagte aus der Kölner Silvesternacht verurteilt

Köln - Im ersten Prozess wegen der Kölner Silvesternacht ist ein marokkanischer Asylbewerber zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden.
Zwei Angeklagte aus der Kölner Silvesternacht verurteilt
Urteil: Rettungsassistent  spritzte willkürlich Schmerzmittel

Urteil: Rettungsassistent  spritzte willkürlich Schmerzmittel

Lüneburg - Ein Rettungsassistent hatte einer Patientin ohne vorherige ärztliche Weisung einen Zugang gelegt und Schmerzmittel verabreicht. Über den Fall entschied nun ein Gericht.
Urteil: Rettungsassistent  spritzte willkürlich Schmerzmittel
In dieser deutschen Stadt fühlen sich die Menschen am wohlsten

In dieser deutschen Stadt fühlen sich die Menschen am wohlsten

München - Bei der Lebensqualität ist vor allem die Sicherheit ein wichtiger Faktor. Ein internationales Ranking zeigt: In deutschen Städten fühlen sich die Menschen wohl. Ein Ort kommt insgesamt auf Rang vier. 
In dieser deutschen Stadt fühlen sich die Menschen am wohlsten
Sekundenschlaf: Urteil nach Unfalltod zweier Polizisten

Sekundenschlaf: Urteil nach Unfalltod zweier Polizisten

Paderborn - Die Anzeichen hätten für den Berufskraftfahrer eindeutig gewesen sein müssen. Fit war er bei Dienstantritt nicht. Die Folge: ein Unfall, bei dem zwei Polizisten ums Leben kommen. Jetzt gibt es ein Urteil.
Sekundenschlaf: Urteil nach Unfalltod zweier Polizisten
Betrugsvorwürfe: Ex-Radiomoderator vor Gericht

Betrugsvorwürfe: Ex-Radiomoderator vor Gericht

Rostock - Nach einer Verurteilung wegen Kindesmissbrauchs steht ein früherer Rostocker Radiomoderator jetzt wegen Betrugs vor Gericht.
Betrugsvorwürfe: Ex-Radiomoderator vor Gericht
Schuss löst sich aus Polizeidienstwaffe: Journalist verletzt

Schuss löst sich aus Polizeidienstwaffe: Journalist verletzt

Bremerhaven - Ein Zeitungsreporter lässt sich für eine Reportage-Serie die Dienstwaffen der Polizei Bremerhaven zeigen. Dabei löst sich ein Schuss. Warum war die Pistole geladen?
Schuss löst sich aus Polizeidienstwaffe: Journalist verletzt
Reisebus mit Schülergruppe aus Bayern gerät in Brand

Reisebus mit Schülergruppe aus Bayern gerät in Brand

Obertauern - Drei Lehrer sind mit 35 Jugendlichen auf dem Weg nach Salzburg, als ihr Reisebus zu rauchen beginnt: Der Motorraum steht in Flammen.
Reisebus mit Schülergruppe aus Bayern gerät in Brand
Angeschossener in Berlin-Wedding gefunden

Angeschossener in Berlin-Wedding gefunden

Berlin - Die Polizei findet einen Mann verletzt auf der Straße. Ein Zeuge berichtet von Schüssen. Das bestätigt sich später. Alles andere ist unklar.
Angeschossener in Berlin-Wedding gefunden
Nur noch 30.000 Telefonzellen in Deutschland

Nur noch 30.000 Telefonzellen in Deutschland

Frankfurt/Main - Telefonzellen werden immer seltener. Zurzeit sind in Deutschland der Telekom zufolge etwa 30 000 öffentliche Telefone in Betrieb.
Nur noch 30.000 Telefonzellen in Deutschland
Auf offener Straße angeschossen? Mann in Klinik

Auf offener Straße angeschossen? Mann in Klinik

Berlin - In Berlin ist am Sonntagabend ein Mann verletzt worden. Möglicherweise ist er angeschossen geworden. Ein Zeuge habe von einem Knall gegen 18.30 Uhr berichtet, sagte ein Polizeisprecher.
Auf offener Straße angeschossen? Mann in Klinik
17 Grad - und dann plötzlich wieder Winter

17 Grad - und dann plötzlich wieder Winter

Offenbach - Es wird wieder kälter und winterlicher in Deutschland. Zuvor sind aber bis zu 17 Grad zu erwarten.
17 Grad - und dann plötzlich wieder Winter
26-Jähriger siegt beim Treppenhaus-Marathon in Hannover

26-Jähriger siegt beim Treppenhaus-Marathon in Hannover

Hannover - Der Extremsportler Johannes Schmitz hat den Treppenhaus-Marathon in Hannover gewonnen. Knapp 200 Mal rannte er 13 Stockwerke in einem Hochhaus rauf und runter.
26-Jähriger siegt beim Treppenhaus-Marathon in Hannover
Lehrerin gewinnt "Miss Germany"-Wahl

Lehrerin gewinnt "Miss Germany"-Wahl

Rust - Die neue „Miss Germany“ heißt Lena Bröder. Die 26-Jährige aus Nordrhein-Westfalen arbeitet nun für ein Jahr als Schönheitskönigin. Bislang stand sie als Lehrerin im Klassenzimmer.
Lehrerin gewinnt "Miss Germany"-Wahl
Nach Germanwings-Katastrophe: Mehr Piloten-Kontrollen geplant

Nach Germanwings-Katastrophe: Mehr Piloten-Kontrollen geplant

München - Als Konsequenz aus der Germanwings-Katastrophe im März 2015 will die Bundesregierung bei Flugzeugpiloten unangemeldete Kontrollen auf Alkohol, Drogen und Medikamente einführen.
Nach Germanwings-Katastrophe: Mehr Piloten-Kontrollen geplant
Bedrückende Fahrt: An Bord des ersten Zuges nach dem Unglück

Bedrückende Fahrt: An Bord des ersten Zuges nach dem Unglück

Holzkirchen - Sie fahren wieder - elf Tage nach dem schweren Zugunglück mit elf Toten bei Bad Aibling hat die Oberlandbahn den Betrieb auf der Strecke wieder aufgenommen. Momentaufnahmen einer bedrückende Fahrt am Samstag in der Früh.
Bedrückende Fahrt: An Bord des ersten Zuges nach dem Unglück
Erde bricht 50 Meter tief ein: Haus teilweise verschluckt

Erde bricht 50 Meter tief ein: Haus teilweise verschluckt

Nordhausen. In Nordhausen ist auf einem Grundstück zwei Mal die Erde eingebrochen. Ein Haus wurde teilweise in die Tiefe gerissen. Die Löcher sind bis zu 50 Meter tief.
Erde bricht 50 Meter tief ein: Haus teilweise verschluckt
Elf Tage nach der Katastrophe: Züge rollen wieder

Elf Tage nach der Katastrophe: Züge rollen wieder

Bad Aibling - Auf einem Teil des Abschnitts der Unglücksstrecke bei Bad Aibling gibt es nach einem Bericht der „Stuttgarter Zeitung“ ein großes Funkloch. Die Deutsche Bahn dementiert das.
Elf Tage nach der Katastrophe: Züge rollen wieder
Bergwerk wurde Massengrab: Vor 70 Jahren starben 408 Kumpel 

Bergwerk wurde Massengrab: Vor 70 Jahren starben 408 Kumpel 

Bergkamen - Sie erstickten, verbrannten oder wurden von umherfliegenden Trümmern erschlagen: Im Ruhrgebiet starben am 20. Februar vor 70 Jahren beim größten Grubenunglück der deutschen Geschichte mehr als 400 Bergleute.
Bergwerk wurde Massengrab: Vor 70 Jahren starben 408 Kumpel 
Fünf junge Männer prügeln Flüchtling bewusstlos: Prozess

Fünf junge Männer prügeln Flüchtling bewusstlos: Prozess

Heinsberg - Schläge und Tritte selbst noch, als das Opfer schon am Boden lag. Fünf offensichtlich rechtsextreme Schläger sowie der Vater des einen stehen nun in Nordrhein-Westfalen vor Gericht.
Fünf junge Männer prügeln Flüchtling bewusstlos: Prozess
Schwangere Schülerin verbrannt: Mörder verurteilt

Schwangere Schülerin verbrannt: Mörder verurteilt

Berlin - Rund ein Jahr nach dem grausamen Feuertod einer hochschwangeren 19-Jährigen hat das Berliner Landgericht am Freitag das Urteil gegen die Täter verkündet.
Schwangere Schülerin verbrannt: Mörder verurteilt
Sodomiten klagen gegen Verbot von Sex mit Tieren

Sodomiten klagen gegen Verbot von Sex mit Tieren

Karlsruhe - Zwei Männer haben sich auf ihr Recht zu sexueller Selbstbestimmung berufen und gegen das Verbot von Sex mit Tieren geklagt. Das Bundesverfassungsgericht reagierte.
Sodomiten klagen gegen Verbot von Sex mit Tieren
Asylbewerberinnen von Wachleuten sexuell belästigt?

Asylbewerberinnen von Wachleuten sexuell belästigt?

Köln – Schwere Anschuldigungen erheben die Bewohnerinnen einer Kölner Notunterkunft für Flüchtlinge gegen die dortigen Wachleute. Diese hätten sie sexuell belästigt und nackt fotografiert.
Asylbewerberinnen von Wachleuten sexuell belästigt?
Berliner Mutter wehrt sich gegen Stillverbot in Cafés

Berliner Mutter wehrt sich gegen Stillverbot in Cafés

Berlin - In der Hauptstadt wurde eine Mutter mit ihrem Baby auf ein Stillverbot in Cafés hingewiesen. Mit einer Onlinepetition will sie nun dagegen vorgehen.
Berliner Mutter wehrt sich gegen Stillverbot in Cafés
Vermeintliche Verkehrskontrolle: Räuber spielen Polizisten

Vermeintliche Verkehrskontrolle: Räuber spielen Polizisten

Graben-Neudorf - Mit Kelle und Pistole haben sich zwei Unbekannte im Kreis Karlsruhe als Polizisten ausgegeben und einen Autofahrer ausgeraubt.
Vermeintliche Verkehrskontrolle: Räuber spielen Polizisten
"Frauenschreie im Parkhaus": Skurriler Polizei-Einsatz

"Frauenschreie im Parkhaus": Skurriler Polizei-Einsatz

Darmstadt - Panische Angst bekam ein Mann, als er meinte, im Darmstädter Theaterparkhaus laute Frauenschreie zu hören. Die herbeigerufene Polizei fand eine witzige Erklärung für den Vorfall. 
"Frauenschreie im Parkhaus": Skurriler Polizei-Einsatz