Fahrzeug geht in Flammen auf 

Auto kracht unter Lkw - Mindestens ein Toter bei Unfall auf A38

+
Auto gerät auf A38 unter Lastwagen - Strecke gesperrt

Bei einem Unfall auf der Autobahn 38 in Thüringen ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen.

Heringen -  Auf der Fahrbahn bei Heringen in Richtung Leipzig krachte ein Auto unter einen Laster und ging in Flammen auf, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei dem Toten handelt es sich vermutlich um den Fahrer des Autos. Wegen der Hitze kam die Feuerwehr zunächst nicht an das Pkw-Wrack heran. Erst nachdem das Feuer gelöscht worden war, konnte die Bergung des Wagens beginnen. Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte, war noch unklar, ob in dem Auto weitere Menschen saßen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen

Liberal oder konservativ? Kanada-Wahl könnte knapp ausgehen
Politik

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone

Kramp-Karrenbauer für internationale Syrien-Sicherheitszone
Politik

Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis

Koalition nennt Details zum neuen CO2-Preis
Technik

Mit dem Google Pixel 4 mehr Sterne sehen als mit dem Auge

Mit dem Google Pixel 4 mehr Sterne sehen als mit dem Auge

Meistgelesene Artikel

Goldener Protz-BMW abgeschleppt - jetzt ist klar, dass er einem Promi gehört

Goldener Protz-BMW abgeschleppt - jetzt ist klar, dass er einem Promi gehört

Chaos-Fahrer schockt Verkehrsteilnehmer und Polizei auf A8 - dann macht er Hitler-Gruß

Chaos-Fahrer schockt Verkehrsteilnehmer und Polizei auf A8 - dann macht er Hitler-Gruß

Legendäre Nobel-Disco P1 wird zu Kellerdisko - Experiment in „Münchner Vorort“

Legendäre Nobel-Disco P1 wird zu Kellerdisko - Experiment in „Münchner Vorort“

Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel

Vermisst: Keiner weiß, wohin Susanne T. wollte - Polizei schließt Unglück nicht aus - und sucht mit Hundestaffel

Kommentare