Keine Verletzten

Heilbronn: Millionenschaden durch Brand in Hallenkomplex

+
Die Halle wurde durch die Flammen komplett zerstört.

Heilbronn - Ein Brand in einem Hallenkomplex in Heilbronn hat einen geschätzten Schaden von rund drei Millionen Euro verursacht.

Das Mehrzweckgebäude mit Lagerräumen, Büros und Werkstätten fing aus zunächst ungeklärter Ursache am Sonntagabend Feuer, wie die Polizei mitteilte. Die Halle wurde durch die Flammen komplett zerstört. Weil Einsturzgefahr bestand, hätten die Ermittler am Abend noch nicht mit der Spurensuche beginnen können, sagte ein Polizeisprecher. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Über den Großbrand in dem Hallenkomplex in Heilbronn berichtet auch unser Partner-Portal echo24.de.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Tief "Axel" bringt viel Regen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Tief "Axel" bringt viel Regen: Feuerwehr im Dauereinsatz
Technik

Bewertungen beim Onlineshopping nicht blind vertrauen

Bewertungen beim Onlineshopping nicht blind vertrauen
Formel 1

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen
Reisen

Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr

Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr

Meistgelesene Artikel

Drohung gegen Gymnasien: Münchner soll verdächtige Mail verfasst haben - Polizei nennt neue Details

Drohung gegen Gymnasien: Münchner soll verdächtige Mail verfasst haben - Polizei nennt neue Details

Wer macht so etwas? Katze getötet und dann so auf Gehweg platziert

Wer macht so etwas? Katze getötet und dann so auf Gehweg platziert

Land unter in Hessen: Dem Unwetter folgt Dauerregen - teils heftige Überschwmmungen

Land unter in Hessen: Dem Unwetter folgt Dauerregen - teils heftige Überschwmmungen

Tief „Axel“ sorgt weiter für Wetter-Chaos in Deutschland - Decke in Klinik eingestürzt

Tief „Axel“ sorgt weiter für Wetter-Chaos in Deutschland - Decke in Klinik eingestürzt

Kommentare