Partyviertel ändert Gesicht

Shisha-Bars im Bermudadreieck: Bochum fasst krassen Entschluss

Das Bermudadreieck verändert sein Gesicht - die Stadt will sich dagegen wehren
+
Das Bermudadreieck verändert sein Gesicht - die Stadt will sich dagegen wehren

Das Bermudadreieck Bochum verändert sich derzeit. Shisha-Bars öffnen der Reihe nach im bekannten Partyviertel - die Stadt wehrt sich.

Bochum - Das Bermudadreieck in Bochum ist Anziehungspunkt für das Partyvolk im mittleren Ruhrgebiet. Doch das Gesicht des Ausgehviertels scheint sich zuletzt immer weiter durch die Ansiedlung durch Shisha-Bars zu verändern. 

Dem will die Stadt Bochum nun einen Riegel vorschieben, berichtet RUHR24.de. Dazu sollen jetzt Bebauungspläne für das Quartier abgeändert werden.

*RUHR24.de ist Teil des bundesweiten-Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Ölkatastrophe auf Mauritius

Ölkatastrophe auf Mauritius
Reisen

Der Bayerische Wald wird 50

Der Bayerische Wald wird 50
Reisen

Polens fleischlose Küche entdecken

Polens fleischlose Küche entdecken
Wohnen

Warum Gänseblümchen so robust sind

Warum Gänseblümchen so robust sind

Meistgelesene Artikel

Maskenverweigerer: Warum ihr einige laut einem Soziologen nicht auf den Mundschutz ansprechen solltet

Maskenverweigerer: Warum ihr einige laut einem Soziologen nicht auf den Mundschutz ansprechen solltet

Abiturienten nach Party-Urlaub in Kroatien mit Coronavirus infiziert

Abiturienten nach Party-Urlaub in Kroatien mit Coronavirus infiziert

Explosionsgefahr: Meterhohe Flammen mitten in der Innenstadt - Tennishalle brennt komplett nieder

Explosionsgefahr: Meterhohe Flammen mitten in der Innenstadt - Tennishalle brennt komplett nieder

Schockmeldung für die Feuerwehr Hofbieber: Einsatz auf dem eigenen Gelände

Schockmeldung für die Feuerwehr Hofbieber: Einsatz auf dem eigenen Gelände

Kommentare