Trauerfeier

Getöteter Schüler aus Lünen beerdigt

+
Trauerfeier in Lünen.

Der in Lünen von einem Mitschüler getötete 14 Jahre alte Junge ist am Samstag beerdigt worden.

Lünen - Angehörige, Schüler und Lehrer kamen zur Beisetzung auf dem kommunalen Friedhof zusammen. Der Junge war am Dienstag an der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule erstochen worden.

Der mutmaßliche Täter, ein 15 Jahre alter Mitschüler, hat die Tat gestanden und sitzt derzeit in einem Jugendgefängnis in Untersuchungshaft. Er galt als aggressiv und „unbeschulbar“ und war zwischenzeitlich an einer anderen Schule untergebracht.

In Schule erstochen! Mit dieser Nachricht verabschiedet sich die Familie von ihrem Sohn.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien

Migranten von "Open Arms" sollen doch nach Italien
Politik

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab

Populisten-Allianz am Ende: Italiens Premier Conte tritt ab
Politik

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit

Johnson beißt mit Änderungswünschen in Brüssel auf Granit
Leben

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Diese Spiele feiern Weltpremiere auf der Gamescom

Meistgelesene Artikel

Frau verschenkt Bananenbrot an neue Nachbarn in Berlin - doch dann folgt der Schock

Frau verschenkt Bananenbrot an neue Nachbarn in Berlin - doch dann folgt der Schock

Lottozahlen da - Zwangsausschüttung! 28-Millionen-Jackpot wird geleert

Lottozahlen da - Zwangsausschüttung! 28-Millionen-Jackpot wird geleert

Achterbahn-Wetter in Deutschland: Erst Dauerregen, ab Donnerstag kommt Hitze zurück

Achterbahn-Wetter in Deutschland: Erst Dauerregen, ab Donnerstag kommt Hitze zurück

Wetter-Prognose bis Februar 2020: Ein Monat fällt total aus der Reihe

Wetter-Prognose bis Februar 2020: Ein Monat fällt total aus der Reihe

Kommentare