Tötungsdelikt in Emmerthal bei Hannover

Mann will zum Bäcker - plötzlich sieht er tote Frau (25) neben Sportplatz

+
In Emmerthal bei Hannover wurde eine junge Frau in Niedersachsen getötet (Symbolbild)

Ein Mann will zum Bäcker. Plötzlich sieht er ein einer Hütte neben dem Sportplatz in Emmerthal bei Hannover eine Leiche. Die Frau (25) wurde getötet.

  • Im Emmerthal bei Hannover wurde die Leiche einer jungen Frau gefunden
  • Der leblose Körper der 25-Jährigen lag in einer Hütte neben einem Sportplatz
  • Zeugen bringen die Polizei im Emmerthal bei Hannover schnell auf einen Tatverdächtigen

Update vom 13. Mai 2019: Ein ganzer Ort steht auch zwei Tage nach dem grausamen Verbrechen an einer 25-jährigen unter Schock. Die junge Frau wurde im idyllischen Emmerthal bei Hannover tot in einer Hütte neben dem Sportplatz des TSV Grohnde gefunden. Ein Anwohner entdeckte auf dem Weg zum Bäcker in Grohnde die Leiche der getöteten Frau.

Der 23-jährige Tatverdächtige gestand die brutale Tat bereits bei der Polizei. Wieso die 25-Jährige sterben musste, ist noch unklar. Auch die Suche nach einer Tatwaffe stellt die Polizei im Emmerthal bei Hannover vor ein Rätsel, wie die Bild berichtet. Was nach der Obduktion jedenfalls feststeht: Die 25-Jährige starb durch Gewalt gegen den Hals. Die Ermittlungen der Polizei und die Suche nach Zeugen sind noch längst nicht abgeschlossen und dauern an.

Emmerthal bei Hannover: 25-Jährige brutal getötet - Polizei nimmt Verdächtigen fest

Meldung vom 12. Mai 2019: Es ist schon wieder passiert: Bereits zum zweiten Mal innerhalb einer Woche ist es im Bereich der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden im Emmerthal bei Hannover zu einem Tötungsdelikt gekommen. Das berichten die Beamten in ihrer Pressemitteilung. Der Verdächtige sei mittlerweile festgenommen worden, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft mit.

Emmerthal: Tötungsdelikt! Anwohner findet bei Hannover Leiche von toter Frau

Ein Anwohner fand die Leiche einer 25-jährigen Frau am Samstag (11. Mai) gegen 8.30 Uhr in einer Hütte am Sportplatz in Grohnde im Emmerthal (Kreis Hameln-Pyrmont). Der Mann wählte sofort den Notruf, doch die Rettungskräfte konnten nichts mehr für die junge Frau tun, wie nordbuzz.de* berichtet. Sie wurde bei einem Gewaltverbrechen brutal getötet und in der Hütte am Sportplatz abgelegt.

Der mutmaßliche Täter: Ein 23 Jahre alter Mann. Von der Polizei nach kurzer Zeit festgenommen, wie die Beamten aus dem Emmerthal bei Hannover mitteilen.

Emmerthal bei Hannover: Junge Frau getötet - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Opfer und Täter seien Deutsche und hätten sich gekannt, erklärte eine Polizeisprecherin. Der Mann hat die brutale Tat in seiner Vernehmung gestanden und wurde am Sonntag auf Antrag der Staatsanwaltschaft Hannover einem Richter vorgeführt. Der 25-Jährige kam anschließend in Untersuchungshaft.

Die Polizei ermittelt nun wegen Totschlags. Zum Motiv des mutmaßlichen Täters konnte die Polizeisprecherin noch nichts sagen.

Zu einem anderen schrecklichen Vorfall kam es bei einem Zahnarzt aus Hannover, der seine Patientin sexuell missbraucht hat. Das berichtet nordbuzz.de. Zu anderen grausame Szenen kam es, als in Hannover ein Mann mit einer Machete auf den Ehemann seiner Bekannten losging.

Emmerthal bei Hannover: 25-jährige Frau stirbt durch Gewalt gegen den Hals

Die 25-jährige Frau wurde in der Nacht zu Samstag im Emmerthal bei Hannover durch Gewalt gegen den Hals getötet, wie die Polizei mitteilt. Die bereits erfolgte Obduktion bestätigte zudem den Verdacht.

Die genauen Hintergründe der brutalen Tat sind noch unklar. Die Ermittler der Polizei waren nach den Vernehmungen von Zeugen sehr schnell auf den Verdächtigen gekommen und nahmen den 23-jährigen Mann noch am Samstagnachmittag fest.

Bei einem anderen dramatischen Vorfall wurde eine 93-jährige Frau aus Hannover in ihrer Küche getötet, wie nordbuzz.de berichtet. Einen weiteren Schock-Moment gab es in einer Straßenbahn in Hannover, als eine 19-jährige Frau sexuell belästigt wurde, wie nordbuzz.de berichtet.

heu

*nordbuzz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Bus überschlägt sich auf A9 - Viele Verletzte und ein Toter

Bus überschlägt sich auf A9 - Viele Verletzte und ein Toter
Fußball

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für "ausgelaugten" Kovac

Bayerns Meister um Robbéry - 1:0 für "ausgelaugten" Kovac
Nienburg

Zirkus Fantastico an der Grundschule Wechold

Zirkus Fantastico an der Grundschule Wechold
Mehr Sport

FC Bayern zum 29. Mal Meister - Dortmund-Sieg wertlos

FC Bayern zum 29. Mal Meister - Dortmund-Sieg wertlos

Meistgelesene Artikel

Schrecklicher Unfall auf Autobahn! Lkw schlitzt Auto auf - darin sitzen zwei Menschen

Schrecklicher Unfall auf Autobahn! Lkw schlitzt Auto auf - darin sitzen zwei Menschen

Irre Verfolgungsjagd mit der Polizei nimmt ein heftiges Ende

Irre Verfolgungsjagd mit der Polizei nimmt ein heftiges Ende

"Hilfe"-Schreie im Aufzug! Was Mann in Fahrstuhl erlebt, schockiert zutiefst

"Hilfe"-Schreie im Aufzug! Was Mann in Fahrstuhl erlebt, schockiert zutiefst

Wer macht so etwas? Katze getötet und dann so auf Gehweg platziert

Wer macht so etwas? Katze getötet und dann so auf Gehweg platziert

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion