Polizeieinsatz am Hauptbahnhof Kassel

Burger-King-Kunde hat höllischen Plan! Ziel: Der Chef

+
Im Burger King am Hauptbahnhof in Kassel dreht ein Mann vollkommen durch, sodass die Polizei kommen muss. (Symbolfoto)

Als ein Mann bei Burger King ein Hausverbot bekam, drehte er plötzlich vollkommen durch! Der Irre geht auf den Chef los - die Polizei muss kommen.

Kassel - Unvorstellbar was passiert wäre, wenn zwei Teenies in dieser Situation nicht eingegriffen hätten: Ein 43-Jähriger aus Kassel drehte am Freitagmorgen (15. März) im Burger King am Hauptbahnhof in Kassel völlig durch und ging auf den Chef der Fast Food-Kette los! Die Polizei musste eingreifen. Über diesen Vorfall berichtet extratipp.com*.

Laut der Bundespolizei Kassel wollte der Burger King-Chef dem Irren Hausverbot erteilen, weil er mehrfach andere Gäste angepöbelt haben soll. Daraufhin drehte der Mann völlig durch und ging auf sein Opfer los. Sofort eskaliert die Situation und der 43-Jährige versuchte sogar dem Chef mit seinen Daumen in die Augenhöhlen zu drücken! 

Einen ähnlichen Vorfall wie in Kassel gab es auch in einem ICE von Frankfurt nach Paris: Hier drehte am Sonntag (17. März) ein Mann vollkommen durch und ging mit dem Feuerlöscher auf den Lokführer los. Seine Begründung macht einfach sprachlos. Der Zugführer stand völlig unter Schock und konnte nicht mehr weiterfahren. Auch hier musste die Polizei kommen.

Irrer geht auf Burger King-Chef los - plötzlich kommen zwei Männer

Glücklicherweise mischten sich zwei junge Männer im Alter von 17 und 19 Jahren aus Espenau und Vellmar ein und eilten dem Opfer sofort zu Hilfe: Sie brachten den aggressiven Mann zu Boden und hielten ihn fest. Als die Polizei Kassel eintraf, übergaben die Retter den Aggressor den Beamten von der Bundespolizei Kassel.

Gegen den Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet und ihm wurde ein Platzverweis ausgesprochen.

Weitere spannende Meldungen von extratipp.com*:

Jana Buch/bpol

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Wirtschaft

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA
Politik

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten
Fußball

Remis zwischen Leipzig und Bayern - BVB feiert Kanter-Sieg

Remis zwischen Leipzig und Bayern - BVB feiert Kanter-Sieg
Wirtschaft

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Meistgelesene Artikel

Wetter: Polarluft kühlt Deutschland zum Wochenstart ab - nur im Süden bleibt es kurz noch anders

Wetter: Polarluft kühlt Deutschland zum Wochenstart ab - nur im Süden bleibt es kurz noch anders

Bremer AfD: Ehemaliger Bundespolizist zum neuen Landeschef gewählt

Bremer AfD: Ehemaliger Bundespolizist zum neuen Landeschef gewählt

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Kommentare