Plötzlich Polizeieinsatz

Mann will nur im Taxi nach Hause fahren - und erlebt üble Überraschung  

+
Ein Mann steigt in Mainz in ein Taxi - doch zahlen möchte er nicht. 

Ein Mann nimmt sich vom Bahnhof ein Taxi nach Hause - dort angekommen endet der Tag für ihn in einem Desaster. 

Mainz - Eine unschöne Erfahrung hat ein 73-Jähriger nach einer langen Zugreise gemacht: Um schneller nach Hause zu kommen, nahm er sich ein Taxi - das endete mit einem Polizeieinsatz. Über den kuriosen Vorfall berichtet extratipp.com*.

Mann fährt von Mainz 80 Kilometer im Taxi nach Hause

Aber der Reihe nach: Ein 73-jähriger Mann aus Ludwigshafen (Mann ringt mit dem Tod - doch Taxifahrer macht etwas Unverschämtes)hatte am vergangenen Dienstag (20. November) eine lange Reise mit dem Zug hinter sich. Sehr ermüdet stieg der Senior am Hauptbahnhof in Mainz (Mainz: Wütender Rentner sieht Kinder an Zebrastreifen - dann dreht er durch) aus und holte sich direkt ein Taxi. Dem Fahrer sagte er, er wolle nach Ludwigshafen - nach einer ca. einstündigen Fahrt kam er dort an und erlebte die böse Überraschung: Der Fahrer forderte für die 80 Kilometer lange Taxifahrt satte 125,80 Euro.

Nachdem der 73-Jährige die hohe Summe hörte, verschwand er wortlos in einem Haus - das Geld wollte er nicht bezahlen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilt. Da der Taxifahrer den Mann nicht zum zahlen bewegen konnte, rief er die Polizei. Als die Beamten vor Ort eintrafen, konnte die Situation relativ schnell aufgeklärt werden: Der 73-Jährige wollte nicht in Mainz aussteigen, sondern eine Station später in Mannheim. Dort habe er sich zwar kurz über dieungewohnte Umgebung gewundert, sei dann aber einfach ins Taxi gestiegen. Wieso sich der 73-Jährige nicht wunderte, dass er statt ein paar Minuten plötzlich eine Stunde brauchte, ist nicht klar. 

Natascha Berger

Das könnte Sie auch interessieren

Wirtschaft

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA

Klima-Aktivisten blockieren Haupteingang der IAA
Politik

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten

Offen wie selten: Tunesien wählt neuen Präsidenten
Fußball

Remis zwischen Leipzig und Bayern - BVB feiert Kanter-Sieg

Remis zwischen Leipzig und Bayern - BVB feiert Kanter-Sieg
Wirtschaft

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Proteste vor der IAA: Tausende fordern die Verkehrswende

Meistgelesene Artikel

Bremer AfD: Ehemaliger Bundespolizist zum neuen Landeschef gewählt

Bremer AfD: Ehemaliger Bundespolizist zum neuen Landeschef gewählt

Wetter: Polarluft kühlt Deutschland zum Wochenstart ab - nur im Süden bleibt es kurz noch anders

Wetter: Polarluft kühlt Deutschland zum Wochenstart ab - nur im Süden bleibt es kurz noch anders

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht

Verheerender Brand in Krankenhaus fordert ein Todesopfer: Dementer Patient unter Verdacht

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Männer feiern Junggesellenabschied in Budapest - doch er nimmt tragisches Ende

Kommentare