Müller gegen dm

Müller sagt dm den Kampf an - mit dem Ausbau des Onlinehandels

Eine Filiale des Drogeriemarkts dm in Karlsruhe.
+
Eine Filiale des Drogeriemarkts dm in Karlsruhe.

Der Drogeriemarkt Müller aus Ulm steht seit jeher im Schatten von dm. Das will die Drogeriekette nun ändern. Das Unternehmen plant den Onlinehandel auszubauen und einen Lieferdienst einzuführen.

Karlsruhe - Der Drogerie-Riese dm aus Karlsruhe ist die größte und beliebteste Drogeriekette Deutschlands. Müller will nun durch eine neue Strategie aufschließen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Ulm plant, den Onlinehandel weiter auszubauen, aber auch die Kundennähe durch weitere Filialen in den Innenstädten voranzutreiben. In einem Interview mit dem Handelsblatt sprach Geschäftsführer Günther Helm über die Pläne des Unternehmens.

Wie BW24* berichtet, will dm-Konkurrent Müller den beliebtesten Drogeriemarkt in Bedrängnis bringen.

Der Drogeriemarkt dm aus Karlsruhe ist die beliebteste und größte Drogeriekette Deutschlands (BW24* berichtete). *BW24 ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung

Brütende Hitze in Deutschland - Zum Wochenstart Abkühlung
Politik

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf

Brandschutzprüfung: Polizei bricht in „Rigaer 94“ Türen auf
Fußball

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale

Italien nach Sieg gegen die Schweiz im EM-Achtelfinale
Mehr Sport

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Wales siegt dank Bale und Ramsey - Türkei vor Turnier-Aus

Meistgelesene Artikel

Tragisches Unglück im Rhein: 17-Jährige tot - Furchtbare Vermutung zu zwei weiteren vermissten Mädchen

Tragisches Unglück im Rhein: 17-Jährige tot - Furchtbare Vermutung zu zwei weiteren vermissten Mädchen

Ab Montag brauchen viele Schüler im Südwesten keinen Mundschutz mehr

Ab Montag brauchen viele Schüler im Südwesten keinen Mundschutz mehr

Comeback eines irren Trend-Getränks - und die Fans stehen Schlange

Comeback eines irren Trend-Getränks - und die Fans stehen Schlange

Kommentare