In Freilassing aufgegriffen

Entwarnung bei vermisstem Schüler (11) aus München - Polizei greift ihn an Bahnhof auf

+
Der elfjährige Jarod A. wurde vermisst. Nun ist er wieder aufgetaucht. 

Seit Mittwoch wurde ein elfjähriger Schüler in München vermisst. Nun hat die Polizei den Jungen aufgreifen können.

Update vom 17. Mai: Am Freitag, 17.05.2019, wurde die Münchner Kriminalpolizei darüber verständigt, dass der 11-Jährige durch die Bundespolizei in Freilassing am dortigen Bahnhof angetroffen werden konnte. Er wurde in Obhut genommen und zunächst dem örtlich zuständigen Jugendamt übergeben

Ursprungsmeldung vom Donnerstag, 16. Mai 2019

München - Seit Mittwochnachmittag wird in München ein Schüler vermisst. Der elfjährige Jarod A. lebt aktuell mit seiner Mutter in Milbertshofen, nahe des Frankfurter Rings. Er war bereits früher mehrfach abgängig, kam aber meistens selbstständig zurück oder wurde aufgegriffen.

In München vermisst: Beschreibung des Schülers

Jarod trägt hellblaue Jeans, blaue Kapuzenjacke und dunkle Schuhe. Er ist wohl mit seinem Schulranzen unterwegs. Hinweise nimmt die Polizei unter 089/2910-0 oder an jeder Polizeidienststelle entgegen.

In Potsdam ist ein sechsjähriges Mädchen an einem Möbelhaus verschwunden.

mm/tz

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision

Bundeswehrpilot stirbt bei "Eurofighter"-Kollision
Nienburg

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya

Gospelkonzert in der Martin-Luther-Kirche in Hoya
Nienburg

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen

Sportverein Hämelhausen und Schützenverein feiern 100-jähriges Bestehen
Politik

Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Bund will gegen Österreichs Fahrverbote klagen

Meistgelesene Artikel

Wetter-Wahnsinn: Hitzewarnung für zwei Drittel Deutschlands

Wetter-Wahnsinn: Hitzewarnung für zwei Drittel Deutschlands

Massenschlägerei: Trainer mit Stein attackiert - Fußballer greifen zu Holzlatten

Massenschlägerei: Trainer mit Stein attackiert - Fußballer greifen zu Holzlatten

Explosion in Limburg: Rätsel um Riesenkrater gelöst - "Dachte, es sei ein Erdbeben"

Explosion in Limburg: Rätsel um Riesenkrater gelöst - "Dachte, es sei ein Erdbeben"

Münchner schläft friedlich: Plötzlich steht junge Frau am Bett und küsst ihn - Polizei nimmt sie sofort in Haft

Münchner schläft friedlich: Plötzlich steht junge Frau am Bett und küsst ihn - Polizei nimmt sie sofort in Haft

Kommentare