Feuerwehreinsatz

Nach Busbrand auf A2: Das machen die Schüler aus Herten jetzt

+
Feuerwehrleute löschen den brennenden Reisebus auf der A 2 bei Henrichenburg.

Der Bus war am Montagmorgen von Herten aus mit Fünftklässlern der Erich-Klausener-Schule zu einem einwöchigen Ausflug ins Sauerland gestartet.

Herten - Auf der Autobahn 2 in Richtung Hannover fing ein Bus aus Herten Feuer und brannte aus. Alle 65 Schülerinnen und Schüler sowie zwei Lehrer und der Busfahrer verließen den Bus unverletzt.

Wie 24VEST.de* berichtet, erklärt Schulleiter Martin Kissenkötter auf Nachfrage, dass es für die beiden fünften Klassen in dieser Woche ein Ersatz-Programm geben werde.

*24VEST.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

100 Tage vor dem Brexit: Boris Johnson wird neuer Premier

100 Tage vor dem Brexit: Boris Johnson wird neuer Premier
Mehr Sport

Sarah Köhler holt Silber - Wellbrock enttäuscht

Sarah Köhler holt Silber - Wellbrock enttäuscht
Politik

Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur

Massenprotest gegen Puerto Ricos Gouverneur
Reisen

Ansturm auf wilde Tiere und Geysire im Yellowstone

Ansturm auf wilde Tiere und Geysire im Yellowstone

Meistgelesene Artikel

Mega-Hitze-Sommer? Tölzer Meteorologe Kai Zorn verrät, wie die Sommerferien wirklich werden

Mega-Hitze-Sommer? Tölzer Meteorologe Kai Zorn verrät, wie die Sommerferien wirklich werden

Seit zehn Tagen: Mutter und Tochter vermisst - Neue Details zum Verdächtigen

Seit zehn Tagen: Mutter und Tochter vermisst - Neue Details zum Verdächtigen

Wetter in Deutschland: Nächste Hitzewelle im Anmarsch - Expertin warnt vor drastischen Folgen

Wetter in Deutschland: Nächste Hitzewelle im Anmarsch - Expertin warnt vor drastischen Folgen

Unglück beim Open Beatz Festival: Mann (31) fällt aus Riesenrad und stirbt - neue Details

Unglück beim Open Beatz Festival: Mann (31) fällt aus Riesenrad und stirbt - neue Details

Kommentare