Das war einmalig!

Vier Stunden im Oktoberfest-Riesenrad: Eine Gondel nur für unsere GoPro

Das ist einmalig: Für die Oktoberfest-Reporter von tz.de haben die Betreiber des großen Riesenrads extra eine leere Gondel für vier Stunden reserviert. Dort wurde eine GoPro befestigt. Und die filmte, wie die Wiesn-Lichter angehen.

Lesen Sie den Oktoberfest-Ticker von tz.de*. 

*tz.de ist teil des deutschlandweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Videoredaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Video
Technik

Garchings Forschern gelingt dieser sensationelle Durchbruch im All

Es ist ein sensationeller Durchbruch in der Weltraumforschung: Erstmals haben Wissenschaftler in Europa und den USA Gravitations- und Lichtwellen bei …
Garchings Forschern gelingt dieser sensationelle Durchbruch im All
Video
Politik

Tote IS-Kämpfe per Bulldozer ins Massengrab - das ist der Grund

Das sogenannte Kalifat der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat im Irak und in Syrien bröckelt immer weiter. Das Schicksal der getöteten Kämpfer …
Tote IS-Kämpfe per Bulldozer ins Massengrab - das ist der Grund

Wenn Supermärkte Ihre Pfandflaschen wegen dieser Ausreden verweigern, sollten Sie einschreiten

Sätze wie „“Also das Getränk verkaufen wir nicht, das Leergut nehmen wir hier nicht an““ oder „“Die Dose ist verbeult, die können Sie hier nicht …
Wenn Supermärkte Ihre Pfandflaschen wegen dieser Ausreden verweigern, sollten Sie einschreiten
Video
TV

Schwiegertochter-Aus: RTL nannte Ingo nicht mal den Grund

Eine eiskalte TV-Abfuhr – und dann auch noch ohne Begründung! Dass Fan-Liebling Ingo nicht in der diesjährigen Staffel von Schwiegertochter gesucht …
Schwiegertochter-Aus: RTL nannte Ingo nicht mal den Grund

Meistgelesene Artikel

Darknet-Fall: Zweite Festnahme nach Missbrauch einer Vierjährigen

Darknet-Fall: Zweite Festnahme nach Missbrauch einer Vierjährigen

Toter fährt sieben Stunden in Regionalzug mit - und keiner bemerkt es

Toter fährt sieben Stunden in Regionalzug mit - und keiner bemerkt es

Loveparade-Katastrophe: So zäh verlief der Prozessauftakt

Loveparade-Katastrophe: So zäh verlief der Prozessauftakt

Auf offener Straße: Zwillingsbrüder sollen 14-Jährige vergewaltigt haben

Auf offener Straße: Zwillingsbrüder sollen 14-Jährige vergewaltigt haben

Kommentare