Polizei äußert Details

Sie filmten die Unfallstelle: Lkw-Fahrer stirbt auf Autobahn - Polizei zählt rund 30 Gaffer am Straßenrand

Einsatzkräfte haben immer öfter mit Gaffern zu kämpfen. (Symbolbild)
+
Einsatzkräfte haben immer öfter mit Gaffern zu kämpfen. (Symbolbild)

Nach einem tödlichen Unfall auf der A8 meldet die Polizei nun einen dramatischen Vorfall am Unfallort: rund 30 Schaulustige versuchten, das Geschehen zu filmen.

Pforzheim - Bei einem tödlichen Unfall auf der A8 bei Pforzheim meldet die Polizei nun ein größeres Aufkommen von Gaffern an der Unfallstelle. Bei dem Unfall am Dienstag war ein 50 Jahre alter Lastwagen-Fahrer ums Leben gekommen. Rund 30 Schaulustige hatten die Unfallstelle gefilmt. Dadurch sei es am Dienstag immer wieder zu gefährlichen Situationen durch sehr langsam fahrende oder plötzlich bremsende Fahrzeuge gekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Pforzheim: Tödlicher Unfall auf der A8 - Polizei meldet rund 30 Gaffer am Straßenrand

Einzelne Gaffer hätten sogar versucht, über nahegelegene Waldwege Einblick auf die Unfallstelle zu erhalten. Ohne Konsequenzen soll der Vorfall für die beteiligten Personen jedoch nicht bleiben. Die Schaulustigen will die Polizei nach Abschluss der Ermittlungen zur Anzeige bringen.

Pforzheim: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A8 - Schaulustige filmen Unfallstelle schamlos

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen musste am Dienstag ein 54 Jahre alter Fahrer mit seinem Lastwagen an einem Stauende plötzlich abbremsen, der 50-jährige Fahrer des anderen Lkw bemerkte das zu spät und fuhr mit seinem Fahrzeug auf. Während der 50-Jährige an seinen schweren Verletzungen starb, erlitt der 54-Jährige leichte Verletzungen.

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB

Trotz großem Kampf gegen Man City: Aus für den BVB
Genuss

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch

Diese Mikrowellentricks kennt kaum jemand - dabei sind sie wirklich praktisch
Mehr Sport

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain

Sieg reicht nicht: Bayern-K.o. gegen Paris Saint-Germain
Boulevard

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Trauerfeier für Prinz Philip am kommenden Samstag

Meistgelesene Artikel

Insassen eines BMW i3 nach Unfall geflohen – Polizeihubschrauber sucht Umgebung ab

Insassen eines BMW i3 nach Unfall geflohen – Polizeihubschrauber sucht Umgebung ab

Wissenschaftler zweifeln Impfstoff „Sputnik V“ an: Wurden Daten manipuliert?

Wissenschaftler zweifeln Impfstoff „Sputnik V“ an: Wurden Daten manipuliert?

Hamburger Polizei sucht Krzysztof K. War es Mord?

Hamburger Polizei sucht Krzysztof K. War es Mord?

Drogon fliegt wieder: Künstlerin inspiriert von „Game of Thrones“

Drogon fliegt wieder: Künstlerin inspiriert von „Game of Thrones“

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion