Hintergründe sind noch unklar

Polizei entdeckt zwei erschossene Menschen 

Die Polizei entdeckt am Mittwochmorgen zwei Tote. Der Mann und die Frau wurden offensichtlich erschossen. Die Hintergründe sind noch unklar.

Darmstadt - Gegen 7 Uhr gingen am Morgen bei der Polizei mehrere Notrufe ein, wie da-imnetz.de berichtet. Am Kavalleriesand waren Schüsse gefallen, außerdem stand ein Auto in Flammen. Die Polizei entdeckte vor Ort Am Kavalleriesand zwei Leichen. Einen toten Mann und eine tote Frau. Sie wurden offensichtlich erschossen. Die Hintergründe der Tat sind noch völlig offen. Die Staatsanwaltschaft und die Kripo ermitteln und suchen dringend weitere Zeugen. Der Bereich rund um den Tatort ist weiträumig abgesperrt. Weitere Informationen gibt es auf da-imnetz.de*.

*da-imnetz.de st Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Screenshot Google Maps

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Reisen

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald

Whisky-Tasting im Bayerischen Wald
Reisen

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait

Deutschland älteste Strandkorb-Manufaktur im Portrait
Auto

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Unterwegs mit einem abgespeckten Slim-Bike

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Skispringen: Der Kader der deutschen Herren für die Saison 2020/21

Meistgelesene Artikel

Teichunglück mit drei toten Kindern: Bürgermeister ordnet interne Untersuchung an

Teichunglück mit drei toten Kindern: Bürgermeister ordnet interne Untersuchung an

U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt

U-Bahn-Drama in Berlin endet tödlich: Urteil gesprochen - Staatsanwältin zeigt sich entsetzt

Das Sommer-Wetter in Deutschland: Experte äußert eine echte „Schockprognose“

Das Sommer-Wetter in Deutschland: Experte äußert eine echte „Schockprognose“

Pfingsten 2020: Welche Bedeutung hat der Feiertag und wer hat frei?

Pfingsten 2020: Welche Bedeutung hat der Feiertag und wer hat frei?

Kommentare