Aus JVA Berlin entflohen

Polizei nimmt flüchtigen Gefangenen fest - Noch fünf auf der Flucht

Nach der Flucht von neun Inhaftierten aus dem Berliner Strafvollzug innerhalb weniger Tage ist am Mittwoch der vierte gestellt worden.

Berlin - Die Polizei habe am Mittwoch einen 21-Jährigen festgenommen, der am 1. Januar aus dem offenen Vollzug des Gefängnisses Plötzensee entwichen war, teilte Justizsenator Dirk Behrendt mit. Damit sind derzeit noch fünf Männer auf der Flucht. Am Vormittag hatte Behrendt bei einem Ortstermin in Plötzensee Rücktrittsforderungen der Opposition zurückgewiesen. Aufklärung stehe jetzt im Vordergrund, hatte er gesagt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht

Freiburger Gruppenvergewaltigung: elf Angeklagte vor Gericht
Gesundheit

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken

Die Vielfalt der Aquafitness entdecken
Nienburg

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya

Sommerkonzert der Marion-Blumenthal-Oberschule Hoya
Leben

So zauberhaft ist die Blütenküche

So zauberhaft ist die Blütenküche

Meistgelesene Artikel

Elfjährige in München vergewaltigt: Polizei sucht weitere Zeugen - und erhöht Präsenz vor Schulen

Elfjährige in München vergewaltigt: Polizei sucht weitere Zeugen - und erhöht Präsenz vor Schulen

Frau rennt um ihr Leben - dann holt Sexualstraftäter 25-Jährige ein

Frau rennt um ihr Leben - dann holt Sexualstraftäter 25-Jährige ein

„Et is halt warm, wa?“ - Polizei stoppt diesen „heißen“ Rollerfahrer

„Et is halt warm, wa?“ - Polizei stoppt diesen „heißen“ Rollerfahrer

Mann bedroht Frauen und Kinder auf Spielplatz mit Pistole - Großeinsatz der Polizei

Mann bedroht Frauen und Kinder auf Spielplatz mit Pistole - Großeinsatz der Polizei

Kommentare