Die Polizei sucht den Täter

72 Frauen werden Opfer von anstößigen Fotomontagen 

Ein der Polizei bislang unbekannter Täter soll Bilder von Dutzenden Frauen für anstößige Foto-Montagen missbraucht haben. Er lud die Fotos im Internet hoch.

Remscheid - Ein Unbekannter soll Bilder von Dutzenden Frauen aus Remscheid für Nacktfoto-Montagen missbraucht und die Bilder im Internet verbreitet haben. 72 Frauen hätten sich seit dem Wochenende gemeldet, sagte eine Sprecherin der Polizei Wuppertal am Mittwoch. Die Frauen hatten im Internet Nacktfotos entdeckt, in die ihre Gesichter eingefügt waren. Der Täter habe die Frauen offenbar fotografiert und dann „ihre Köpfe mehr oder weniger stümperhaft auf nackte Körper montiert“, sagte die Sprecherin. Die Opfer seien im Alter von 14 bis 53 Jahren. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet.

Bislang kein konkreter Tatverdächtiger 

Die Fotos seien auf einer bestimmten Seite im Internet veröffentlicht worden, zu der die Polizei aber zunächst keine Angaben machte. Bei den Fotos handele es ich nicht um Profilbilder aus sozialen Medien, sagte die Sprecherin. Ob sie heimlich geschossen wurden, sei noch unklar. Laut Polizei gibt es auch noch keinen konkreten Tatverdächtigen. Mehrere Opfern hätten allerdings von einem Eisverkäufer gesprochen.

Lesen Sie auch: „Skandal oder Prüderie? Deutschland und die MeToo-Debatte

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild / dpa / Daniel Naupold

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Mit dem E-Auto gut gewärmt durch den Winter

Mit dem E-Auto gut gewärmt durch den Winter
Technik

Das neue iPad Pro ist ein Super-Tablet

Das neue iPad Pro ist ein Super-Tablet
Leben

Wie viel Auslauf brauchen Hamster?

Wie viel Auslauf brauchen Hamster?
Welt

Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig

Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig

Meistgelesene Artikel

Mann hebt Zigarette auf - und verliert deshalb seinen besten Freund

Mann hebt Zigarette auf - und verliert deshalb seinen besten Freund

News-Ticker: Chemieunfall in Frankfurt: Feuerwehr gibt Entwarnung

News-Ticker: Chemieunfall in Frankfurt: Feuerwehr gibt Entwarnung

Straßenmusiker singt in Dortmunder Innenstadt - plötzlich stimmt dieser Weltstar im Schlabberlook mit ein

Straßenmusiker singt in Dortmunder Innenstadt - plötzlich stimmt dieser Weltstar im Schlabberlook mit ein

"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Ihr altes Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen

"Heißeste Ärztin Deutschlands" kommt aus München: Ihr altes Oben-ohne-Foto ist noch im Netz zu sehen

Kommentare