Aus 165 Paketen

Riesiger Drogenfund: 190 Kilo Kokain zwischen Bio-Bananen entdeckt

+
265 Pakete mit Kokain wurden zwischen Bio-Bananen entdeckt

Rund 190 Kilogramm Kokain im Straßenverkaufswert von mehr als 14 Millionen Euro haben Zöllner in einer Lieferung von Bio-Bananen aus Südamerika gefunden.

Duisburg - Beim Entladen der Bananenkisten habe ein Obstimporteur aus dem Ruhrgebiet wenige Tage vor Weihnachten verdächtige Unregelmäßigkeiten festgestellt und sich an den Zoll gewandt, teilte das Zollfahndungsamt Essen am Mittwoch mit. Bei der Durchsuchung der Lieferung stellten die Beamten in Duisburg 165 Pakete mit jeweils mehr als einem Kilogramm Kokain sicher. Die Containerlieferung umfasste neun Tonnen Bio-Bannen. Die späte Mitteilung erfolgte aus Ermittlungsgründen, wie eine Sprecherin sagte. Zu möglichen Tatverdächtigen gab es keine Informationen.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Politik

Lebensverhältnisse in deutschen Regionen bleiben ungleich

Lebensverhältnisse in deutschen Regionen bleiben ungleich
Welt

Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen

Immer mehr Radfahrer sterben bei Verkehrsunfällen
Reisen

Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge

Brände zerstören Brasiliens grüne Lunge
Reisen

Weg der weißen Klappbrücken

Weg der weißen Klappbrücken

Meistgelesene Artikel

Europa-Park: Achterbahn-Kette reißt plötzlich während Fahrt - Wie geht es jetzt weiter?

Europa-Park: Achterbahn-Kette reißt plötzlich während Fahrt - Wie geht es jetzt weiter?

Lottozahlen da - Zwangsausschüttung! 28-Millionen-Jackpot wird geleert

Lottozahlen da - Zwangsausschüttung! 28-Millionen-Jackpot wird geleert

E-Scooter-Wahnsinn in München: Wenn das die Polizei sehen würde ...

E-Scooter-Wahnsinn in München: Wenn das die Polizei sehen würde ...

Sie galt fast zwei Wochen als vermisst: Polizei beendet Suche nach Leonie (14) - Überraschende Wende 

Sie galt fast zwei Wochen als vermisst: Polizei beendet Suche nach Leonie (14) - Überraschende Wende 

Kommentare