Vorfahrt für den Vogel

Schwan watschelt mitten auf der Autobahn

+
Ein Schwan hat den Verkehr auf der A 5 gestoppt. (Symbolbild)

Frankfurt/Main - Vorfahrt für einen Vogel: Ein Schwan ist am Donnerstagmorgen im Berufsverkehr auf der Autobahn 5 bei Frankfurt gewatschelt und hat damit den Verkehr gestoppt.

Um das Tier einzufangen, sei der Verkehr für kurze Zeit angehalten worden, teilte das Polizeipräsidium mit. Mehrere Autofahrer hätten die Polizei über den „locker und relaxt über die Fahrbahn spazierenden Schwan“ informiert. Der Vogel wurde schließlich mit einer Schlinge gefangen und der Tierrettung der Feuerwehr übergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Reisen

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø

Winterlicher Hygge-Urlaub auf Fanø
Auto

Den idealen Antrieb fürs Auto finden

Den idealen Antrieb fürs Auto finden
Politik

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt

Blamage für Hongkonger Regierung: Vermummungsverbot gekippt
Welt

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Unwetter in Österreich: Mann stirbt nach Erdrutsch

Meistgelesene Artikel

Scheibe am Morgen gefroren? Auf diese Weise dürfen Sie sie keinesfalls enteisen

Scheibe am Morgen gefroren? Auf diese Weise dürfen Sie sie keinesfalls enteisen

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Im Winter: Darf ich den Motor warmlaufen lassen?

Sie wollen die Kfz-Versicherung wechseln? 2019 gilt eine andere Kündigungsfrist

Sie wollen die Kfz-Versicherung wechseln? 2019 gilt eine andere Kündigungsfrist

Seat Tarraco 2.0 TDI: Ein Raumschiff in der Stadt

Seat Tarraco 2.0 TDI: Ein Raumschiff in der Stadt

Kommentare