Bushaltestelle am Radweg: Für Radler gilt Schritttempo

+
Wenn ein Radweg an einer Bushaltestelle vorbeiführt, müssen Fahrradfahrer vorsichtig sein. Foto: Peter Endig

Radfahrer, die gern kräftig in die Pedale treten, sollten die Geschwindigkeit an Bushaltestellen drosseln. Kommt es hier zu Zusammenstößen, kann das teuer werden.

Stuttgart (dpa/tmn) - Im Bereich einer Bushaltestelle, die an einen Radweg angrenzt, müssen Radler besondere Vorsicht walten lassen. Wenn Fahrgäste ein- und aussteigen, gilt Schritttempo, erklärt der Auto Club Europa (ACE).

Kommt es zu einem Unfall, tragen schnellere Radler die Hauptschuld. Der ACE verweist auf ein Urteil des Kammergerichts Berlin, bei dem eine Radfahrerin zu 80 Prozent haften musste, nachdem sie an einer Bushaltestelle mit einem Fahrgast zusammengestoßen war (Az.: 29 U 18/14).

Das könnte Sie auch interessieren

Politik

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren

Gedenken an Putschversuch in der Türkei vor drei Jahren
Politik

Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht

Kanzlerin Merkel in Sachsen gefeiert und ausgebuht
Karriere

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer
Boulevard

Harry und Meghan bei "König der Löwen"-Premiere

Harry und Meghan bei "König der Löwen"-Premiere

Meistgelesene Artikel

Neuartige Blitzer? Das steckt wirklich hinter den blauen Säulen am Straßenrand

Neuartige Blitzer? Das steckt wirklich hinter den blauen Säulen am Straßenrand

Das bedeuten die vier Ringe im Audi-Logo wirklich

Das bedeuten die vier Ringe im Audi-Logo wirklich

Kennen Sie die wahre Bedeutung des Mercedes-Sterns? Wir verraten es Ihnen

Kennen Sie die wahre Bedeutung des Mercedes-Sterns? Wir verraten es Ihnen

Tausende Geblitzte können hoffen: Etliche Blitzer-Fotos nicht verwertbar

Tausende Geblitzte können hoffen: Etliche Blitzer-Fotos nicht verwertbar

Kommentare