Die größten Spritschlucker der Straße

1 von 10
Hier sind die größten Spritfresser: Der sparsamste, der Pickup F-250 von Hersteller Ford, verbraucht im Schnitt etwa 16,2 Liter auf 100 Kilometer.
2 von 10
Der Bentley Flying Spur kam im Jahr 2006 auf den Markt. Er verbraucht 17,4 Liter auf 100 Kilometer bei 560 PS.
3 von 10
Die Limousine 57S von Hersteller Maybach ist mit 612 PS sehr leistungsstark. Allerdings verbraucht das Auto auch 18,1 Liter/100 km.
4 von 10
Auch Mercedes ist bei den Benzinverbrauchern vertreten. Der ML 63 verbraucht wie der Maybach etwa 18,1 Liter/100 km.
5 von 10
540 PS stark ist der Ferrari 612 Scaglietti, mit Spitzengeschwindigkeit von 320 km/h - aber er schluckt auch knapp 19 Liter auf 100 Kilometer.
6 von 10
Der Bentley Azure war 1998 das teuerste Cabrio der Welt. Das heutige Modell verbraucht 19,6 Liter Super Plus im Schnitt. Im Stadtverkehr schluckt er ordentlich: Über 26 Liter auf 100 Kilometer.
7 von 10
Der Supersportwagen Veyron von Bugatti rast mit über 400 km/h nur so über die Straßen - im Schnitt verbraucht er 21,4 Liter auf 100 Kilometer.
8 von 10
Als Stadtfahrzeug ist der Bugatti allerdings nicht wirklich geeignet. Da erhöht sich der Verbrauch nämlich auf satte 30 Liter/100 km.

Washington - Sie sehen gut aus, sind sportlich und schnell, aber einen Umweltpreis werden diese Fahrzeuge nie gewinnen: Die größten Spritschlucker der Straße.

Das könnte Sie auch interessieren

Polizei-Großeinsatz in Limburg - Lkw-Fahrer festgenommen 

In Limburg soll am frühen Montagabend ein Lkw-Fahrer andere Autos absichtlich gerammt haben. Eine Person wurde dabei schwer verletzt. Die Bilder zur …
Polizei-Großeinsatz in Limburg - Lkw-Fahrer festgenommen 

Dreck, Schimmel, feuchte Wände - so wurde die Wurst bei Wilke produziert

Dreck, Schimmel und tropfende Rohre: In der Produktion bei Wilke Wurstwaren gibt es laut ehemaligen Mitarbeitern schon länger gravierende …
Dreck, Schimmel, feuchte Wände - so wurde die Wurst bei Wilke produziert
Welt

Unfall auf der A49 mit einem Toten

Bei einem scheren Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der A49 bei Edermünde ist am Freitagabend ein 23-Jähriger gestorben - zwei …
Unfall auf der A49 mit einem Toten
Welt

Unfall auf der A7 bei Göttingen: Auto landet in Wäldchen

Schwerer Unfall auf der A7 bei Göttingen: Das Auto landete neben der Fahrbahn in einem Wäldchen - der Fahrer wurde schwer verletzt.
Unfall auf der A7 bei Göttingen: Auto landet in Wäldchen

Meistgelesene Artikel

Seltene Autos von verstorbenem Hollywood-Star kommen unter den Hammer

Seltene Autos von verstorbenem Hollywood-Star kommen unter den Hammer

Neuartige Blitzer? Das steckt tatsächlich hinter den blauen Säulen am Straßenrand

Neuartige Blitzer? Das steckt tatsächlich hinter den blauen Säulen am Straßenrand

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Acht km/h zu viel kosten Mann am Ende über 30.000 Euro

Acht km/h zu viel kosten Mann am Ende über 30.000 Euro