Pkw-Maut: Das müssen Sie wissen

1 von 11
Mehr als 20 europäische Staaten bitten Autofahrer für die Benutzung von Autobahnen, Brücken oder Tunnels zur Kasse.
2 von 11
Maut-Systeme gibt es unter anderem in Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Mazedonien, Polen, Portugal, Serbien und Spanien.
3 von 11
In Europa gibt es unterschiedliche Maut-Abrechnungssysteme.
4 von 11
VIGNETTEN: Bei diesem System zahlen Autofahrer einen Pauschalbetrag für die Straßennutzung - neben Österreich zum Beispiel in Bulgarien, Rumänien, der Schweiz, der Slowakei, Slowenien sowie in Tschechien und Ungarn.
5 von 11
Viele Länder bieten neben Jahresgebühren auch kostengünstigere Wochen- oder Monats-Vignetten an.
6 von 11
Nur die Schweiz erhebt immer eine Pauschalgebühr von 31,50 Euro. Die Jahresgebühren in anderen Staaten sind unterschiedlich hoch - von 28 Euro in Rumänien bis hin zu 148 Euro in Ungarn. Bei Ländern ohne Euro kommen Wechselkursschwankungen hinzu.
7 von 11
ABRECHNUNG NACH STRECKE: Viele europäische Länder kassieren Maut beim Einfahren auf oder Verlassen von Autobahnen oder Schnellstraßen. Die Gebühr für das Ticket berechnet sich nach den zurückgelegten Kilometern.
8 von 11
SONDERMAUT: In einigen Ländern werden Brücken-, Tunnel- oder City- Sondermaut fällig. In Norwegen gibt es 140 solcher Mautstationen.

Berlin - Mehr als 20 europäische Staaten bitten Autofahrer für die Benutzung von Autobahnen, Brücken oder Tunnels zur Kasse. Teils drohen bei Missachtung heftige Strafen. Das müssen Sie wissen:

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nienburg

Nikolausspektakel und Zwergenweihnacht in Hoya

Diesmal hatte der Nikolaus bessere Sicht – schon auf dem Wasser. Als er auf seinem weihnachtlich geschmückten THW-Boot dem Duszniki-Platz zwischen …
Nikolausspektakel und Zwergenweihnacht in Hoya
Auto

Die neuen Autos für 2020

Das kommende Autojahr ist für die PS-Branche eine Zäsur. Strengere CO2-Vorgaben bringen die E-Mobilität gehörig in Fahrt. Dennoch gibt es auch …
Die neuen Autos für 2020
Welt

Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Neuseelands Ureinwohner nennen ihn Whakaari: den "dramatischen Vulkan". Pro Jahr fahren 10.000 Touristen zu ihm hinaus auf die Insel - bis er nun …
Viele tote Urlauber bei Vulkanausbruch in Neuseeland

Biathlon: Die Bilder zum Weltcup-Auftakt in Östersund

Mit dem Weltcup in Östersund hat die neue Saison im Biathlon begonnen. Hier gibt es die besten Bilder zum Saisonstart.
Biathlon: Die Bilder zum Weltcup-Auftakt in Östersund

Meistgelesene Artikel

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Sie wollen Ihren Rausch im Auto ausschlafen? Dann beachten Sie unbedingt diese Punkte

Feuchtigkeit im Auto: Mit diesen einfachen Tricks werden Sie die Nässe los

Feuchtigkeit im Auto: Mit diesen einfachen Tricks werden Sie die Nässe los

Warum werden im Fernsehen die Nummernschilder verpixelt?

Warum werden im Fernsehen die Nummernschilder verpixelt?

Neue Krallen für die Katze: Jaguar hat den F-Type rundum erneuert

Neue Krallen für die Katze: Jaguar hat den F-Type rundum erneuert