Science-Fiction-Konzept

Hologramm bewacht Parkplätze für Behinderte

Wer einen Behindertenparkplatz nutzen darf, erklärt sich eigentlich von selbst. Das Rollstuhlsymbol ist Autofahrern jedoch oft egal. Nun kämpft eine Organisation mit Hightech gegen das Problem. 

Über 30 Prozent der russischen Autofahrer stellen, laut der Organisation Dislife, ihren Wagen unberechtigt auf Behindertenparkplätzen ab. Um die ausgewiesenen Stellplätze in Moskau für Behinderte freizuhalten, nutzt Dislife modernste Technik und einen dramatischen Effekt: ein Hologramm bewacht fortan den Behindertenparkplatz. Fährt ein Auto mit einem Sonderparkausweis in der Windschutzscheibe auf den Parkplatz, passiert nichts.

Nähert sich aber ein Wagen ohne Genehmigung erscheint aus dem Nichts ein Hologramm. Plötzlich ist ein Mann im Rollstuhl auf dem Behindertenparkplatz zu sehen. Mit den Worten " Stopp! Was machst Du hier? Hast Du das Schild nicht gesehen?" spricht er den Falschparker an und fordert ihn auf, einen anderen Parkplatz zu suchen.

Das System kommt mittlerweile unter anderem in einem großen Einkaufszentrum zum Einsatz. Scheinbar mit Erfolg.   

Wie es funktioniert, zeigt ein Video auf YouTube.com.

Dislife: More than a sign

ml

Rubriklistenbild: © Sreenshot YouTube.com

Das könnte Sie auch interessieren

Video
Reisen

Gefahr für Urlauber: Wie steht es um den Brandschutz in Hotels?

Sorgenfreie Wochen in der Sonne genießen - das wollen die meisten Urlauber. Doch das ist nur möglich, wenn auch die Sicherheitsstandards in Hotels …
Gefahr für Urlauber: Wie steht es um den Brandschutz in Hotels?
Video
Boulevard

Fiona Erdmanns Noch-Ehemann stirbt bei Motorradunfall

Elf Jahre lang waren die Ex-GNTM-Kandidatin Fiona und Mohammed ein Paar. 2015 trennten sie sich überraschend. Jetzt musste das Model erfahren, dass …
Fiona Erdmanns Noch-Ehemann stirbt bei Motorradunfall
Video
Reisen

Sicher reisen: So kommen Sie sicher in den Urlaub - und zurück

Auch im Urlaub kann es zu Unfällen und Verletzungen kommen - auch wenn man daran oft nicht denkt. Wie Sie heikle Situationen vermeiden können, sehen …
Sicher reisen: So kommen Sie sicher in den Urlaub - und zurück
Video
Welt

Gibt es das? Elternzeit für Hundebesitzer

Aberdeen - Angeblich soll eine schottische Brauerei ihren Mitarbeitern Elternzeit gewähren, wenn sich diese einen Hundewelpen zulegen. Gibt es das …
Gibt es das? Elternzeit für Hundebesitzer

Meistgelesene Artikel

Wegen Rücksichtslosigkeit: "Parkgeschädigter" rastet völlig aus

Wegen Rücksichtslosigkeit: "Parkgeschädigter" rastet völlig aus

Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?

Mit leerem Tank gestrandet: Gelten Bußgelder auch bei E-Autos?

Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen

Weshalb Sie niemals die Füße aufs Armaturenbrett legen dürfen

Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?

Tesla: Ist der Zeitplan für den neuen Autopiloten in Gefahr?

Kommentare