Gut zu wissen

Ein Pappschild als Kennzeichen-Ersatz: Ist das überhaupt erlaubt?

+
Ihnen wurde das Nummernschild geklaut oder Sie haben es verloren? Dann können Sie im äußersten Notfall und für kurze Zeit ein Pappschild verwenden. (Symbolbild)

Ab und zu sieht man sie: Autos ohne Nummernschild, dafür mit einem selbstgemalten Kennzeichen. Wir erklären Ihnen, was Sie dürfen und was nicht.

Nach einer längeren Fahrt bemerken Sie, dass Ihr vorderes Kennzeichen nicht mehr an seinem Platz ist. Was jetzt? Dürfen Sie einfach weiterfahren? Reicht ein selbstgebasteltes Kennzeichen aus Pappe oder müssen Sie das Auto sofort stehen lassen? Wir erklären Ihnen, was erlaubt ist und worauf Sie achten müssen.

Darf ich mit einem Pappschild als Kennzeichen fahren?

Wenn Sie bemerken, dass eines Ihrer Kennzeichen fehlt, dürfen Sie nicht einfach weiterfahren. Machen Sie das trotzdem, droht Ihnen ein Bußgeld von 60 Euro. Viele greifen dann zum Pappschild und basteln sich ihr eigenes Kennzeichen.

Unter Umständen ist das eine gute Idee. Denn Polizei und Richter haben einen Ermessungsspielraum, wenn es um fehlende Kennzeichen geht. Da kann ein Pappschild als Aushilfskennzeichen hilfreich sein. Auch Zeugen, die den Verlust bestätigen können, können nützlich sein. Allerdings sollten Sie sich nicht darauf verlassen, dass Polizisten und Richter den Ermessungsspielraum ausnutzen.

Lesen Sie auch: Dafür steht das "Y" auf Bundeswehr-Kennzeichen wirklich.

Kennzeichen verloren: Das müssen Sie jetzt tun

Sollten Sie Ihr Kennzeichen verloren haben, sollten Sie schnellstmöglich bei Ihrer zuständigen Zulassungsstelle ein neues beantragen. Dafür benötigen Sie aber eine eidesstaatliche Erklärung, die den Verlust schildert.

Zur Polizei müssen Sie, wenn Ihr Kennzeichen gestohlen wurde. Damit verhindern Sie zum einen, dass mit Ihrem Nummernschild begangene Straftaten Ihnen angelastet werden, und zum anderen erhalten Sie von den Beamten eine Bescheinigung. Mit dieser können Sie neue Schilder beantragen.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie das Kennzeichen verloren haben oder es gestohlen wurde, sollten Sie direkt zur Polizei gehen. Informieren Sie auch Ihre Versicherung über den Verlust.

Ebenfalls interessant: Jährlich klauen Diebe 100.000 Kennzeichen in Deutschland.

Kennzeichen im Ausland verloren

Verlieren Sie Ihr Kennzeichen im Ausland, sollten Sie nicht weiterfahren - auch nicht mit Pappschild. Informieren Sie stattdessen sofort die örtliche Polizei. Im schlimmsten Fall müssen Sie Ihr Auto abholen und nach Deutschland überführen lassen.

Erfahren Sie hier, was droht, wenn Sie mit schmutzigen Kennzeichen fahren.

Kennzeichen nach Verlust für zehn Jahre gesperrt

Besonders ärgerlich ist es, wenn ein Wunschkennzeichen verloren geht. Denn dann müssen Sie sich eine neue Kombination aussuchen. Die alte wird für zehn Jahre gesperrt. Damit wollen die Behörden einen Missbrauch verhindern.

Video: 100 Sekunden: Autokennzeichen

Auch interessant: Diese Kombinationen sind auf Ihrem Kennzeichen verboten.

anb

Kfz-Kennzeichen: Die lustigsten Abkürzungen

KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
Hinter Abkürzungen steckt manchmal die Wahrheit, oder? Bei den Kürzeln der Nummernschildern haben sich über die Jahre so einige Interpretationen durchgesetzt. Hier die witzigsten Deutungen:  A = "affig" für Augsburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
BGL = "Bayerischer Gebirgs Lodl" statt Berchtesgadener Land in Bayern © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
BM = "bemannte Mülltonne" oder "bereifte Mörder" statt Berheim im Landkreis Erftkreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
EL steht für "Entwicklungsland" statt für den Landkreis Emsland in Niedersachsen. © dpa/westermann
FFB = "Fahrer fährt blöd" statt Fürstenfeldbruck
FFB = "Fahrer fährt blöd" statt Fürstenfeldbruck © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
FL = "Furchtbar langsam" statt Flensburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HR = "Hessisches Rindvieh" statt Schwalm-Eder-Kreis in Hessen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HS = "Hirnschaden" statt Heinsberg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
HU = "Hessisch Uganda" statt Main-Kinzig-Kreis in Hessen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
KLE von Kleve steht gerne für "Keiner liebt Euch" oder auch " Keiner lebt ewig" © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
LOS = "Land ohne Sonne" gerne für den Landkreis Oder-Spree Brandenburg © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
ME = "Motorisierter Esel" statt Mettmann © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
MG = "Mein Gott" statt Mönchengladbach © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
MK = " Märkisch Kongo" statt Märkischer Kreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
NF = "nicht fahrtüchtig" statt Nordfriesland © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
OHZ = "Ohne Hirn zugelassen" statt Osterholz-Scharmbeck © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
SL = "Sehr langsam" statt Schleswig © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
SU = "Schnarchsäcke unterwegs" statt Siegburg im Lankreis Rhein-Sieg in Nordrhein-Westfalen © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
TIR = "Tscheche in Reserve" statt Tirschenreuth © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
VB = "Vorsicht Bauer" statt Vogelsbergkreis © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
W = "Wahnsinnige" für Wuppertal © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
WL = "Wilder Landwirt" statt Winsen an der Luhe in Niedersachsen  © dpa/westermann
KFZ Kennzeichen Nummernschild Abkürzungen Bedeutungen Deutung
WW = "Wald Willi" statt Westerwald © dpa/westermann
HAS = "Hirsch am Steuer" statt  Hassberge in Bayern © 
OF = "Ohne Führerschein" statt Offenbach © 

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Mit dem E-Auto gut gewärmt durch den Winter

Mit dem E-Auto gut gewärmt durch den Winter
Technik

Das neue iPad Pro ist ein Super-Tablet

Das neue iPad Pro ist ein Super-Tablet
Leben

Wie viel Auslauf brauchen Hamster?

Wie viel Auslauf brauchen Hamster?
Welt

Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig

Bedrückende Bilder: Das blieb nach dem verheerenden Brand von Thomas Gottschalks Villa übrig

Meistgelesene Artikel

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

150 Kilometer in zwölf Minuten? Die Hyperloop-Technik von Elon Musk nimmt Fahrt auf

Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test

Die perfekte Nocke: Die BMW R 1250 RT im Test

Klischee bestätigt: BMW- und Mercedes-Fahrer bauen besonders häufig Unfälle

Klischee bestätigt: BMW- und Mercedes-Fahrer bauen besonders häufig Unfälle

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Kreativ oder gefährlich? Wie dieser Fahrer seinen Lkw repariert, macht sprachlos

Kommentare