Orientalische Träume

Wochenende unterm Halbmond: Städteziele wie in 1001 Nacht

Marrakesch
1 von 5
Marrakesch
Casablanca
2 von 5
Casablanca
Tunis
3 von 5
Tunis
Dubai
4 von 5
Dubai
Abu Dhabi
5 von 5
Abu Dhabi

Vor den Toren Europas liegen Metropolen, die sich in nur wenigen Flugstunden erreichen lassen, gleichzeitig aber schon einen Hauch von Exotik versprühen.

Ob Marokko, Tunesien oder die Arabische Halbinsel: In unserer Fotostrecke finden Sie fünf der interessantesten Städte mit der Atmosphäre von 1001 Nacht.

Marrakesch: Reges Feilschen auf dem Bazar

Die perfekte Orientkulisse bietet das marokkanische Marrakesch am Fuße des Atlas-Gebirges. Die verwinkelten Gassen und der quirlige Hauptplatz Jemaa-El-Fna mit seinen Essensständen und den berühmten Gauklern macht die Stadt zu einem lohnenswerten Ziel für alle, die eine Portion Exotik suchen. Ganz neu hat zudem das Yves Saint-Laurent-Museum aufgemacht – ein absolutes Muss für Kulturfans, wie das Portal Weekengo berichtet.

Casablanca: Medina trifft auf Art Nouveau

Deutlich weniger auf dem Radar haben Reisende meist das wirtschaftliche Herz des Landes – Casablanca. Die Metropole verfügt über eine quirlige und gleichzeitig relativ untouristische Altstadt. Zudem befindet sich am Ufer des Atlantiks die Hassan-II-Moschee, eines der größten Gotteshäuser der Welt. Nicht zuletzt verfügt Casablanca über Beach Clubs und eine sehr große Anzahl von Art Nouveau-Gebäuden – im Zentrum ebenso wie in den Villen-Vororten wie etwa in Oasis.

Lesen Sie hier: Reiseziele 2018: Welcher Urlaub passt zu mir?

Tunis: Metropole auf den Grundsteinen des alten Karthago

Viel touristisches Potenzial hat Tunesiens Hauptstadt Tunis. Auch diese Metropole verfügt über eine verwinkelte Medina. Darüber hinaus gibt es viel Sehenswertes vor den Toren der Stadt – darunter die berühmten Ausgrabungen von Karthago sowie das Künstlerstädtchen Sidi Bou Said mit Blick über den Golf von Tunis. Schöne Stadtstrände befinden sich im schicken Vorort La Marsa, der per S-Bahn vom Zentrum Tunis nur rund 30 Minuten entfernt ist.

Dubai: Shopping-Spaß und Superlative

Auch wenn die Golfmetropole Dubai mit rekordverdächtigen Sehenswürdigkeiten und Shopping-Spaß punktet – Orientflair gibt es auch hier zu erleben. Allen voran finden Besucher dies auf dem Gold- und Gewürzmarkt. Zudem gondeln auch in modernen Zeiten noch die traditionellen Boote, die Abras, für wenige Cents über den Dubai Creek von der Bur Deira- zur Bur Dubai-Seite des Flusses. Die Einheimischen nutzen sie ebenso gerne wie die Touristen.

Lesen Sie hier: Die besten Tipps für Kreuzfahrten im Sommer 2018.

Abu Dhabi: Kulturelles Zentrum der Vereinigten Arabischen Emirate

In der nahegelegenen Hauptstadt der Emirate geht es wesentlich beschaulicher zu als in der großen Nachbarmetropole. Abu Dhabi steht insbesondere für Kultur – erst im November letzten Jahres hat dort zum Beispiel eine Außenstelle des weltberühmten Louvre in Paris eröffnet. Für Formel 1-Fans gibt es eine futuristische Rennstrecke auf Yas Island. Einmal pro Woche können Besucher dort sogar mit Fahrrädern oder Rollerblades auf dem Formel 1-Kurs fahren. Ebenso auf Yas Island: ein großer Wasserpark sowie Ferrari World – ein Vergnügungspark, der sich rund um die Kult-Automarke aus Italien dreht. Für Orientflair sorgt unter anderem die moderne Version eines Bazars, der sogenannte New Souk mit Stoffen, Schmuck und Kunsthandwerk.

Auch interessant: Warum Sie jetzt sofort Ihren Urlaub in die Malediven buchen sollten.

sca

Warum Sie an diese einzigartigen Orte reisen sollten

Lesotho: Das Königreich Lesotho liegt im südlichen Afrika und beeindruckt durch die hohe Lage und die einmalige Landschaft, die von Gebirgen und Flüssen durchzogen wird.
Lesotho: Das Königreich Lesotho liegt im südlichen Afrika und beeindruckt durch die hohe Lage und die einmalige Landschaft, die von Gebirgen und Flüssen durchzogen wird. © HansenHimself / pixabay
Ägypten: Für viele Reisende ein eher heikles Reiseziel, ist Ägypten doch ein Land, das Sie einmal in Ihrem Leben gesehen haben sollten. Ob eine Tour durch Kairo, ein Besuch der "Hängenden Kirche" oder des Wallfahrtsort Abu Serga - Ägypten lohnt sich.
Ägypten: Für viele Reisende ein eher heikles Reiseziel, ist Ägypten doch ein Land, das Sie einmal in Ihrem Leben gesehen haben sollten. Ob eine Tour durch Kairo, ein Besuch der "Hängenden Kirche" oder des Wallfahrtsort Abu Serga - Ägypten lohnt sich. © eminens / pixabay
Mongolei: Die Mongolei ist ein Binnenland zwischen China und Russland - und einer der wenigen Orte auf der Welt, wo das Nomadenleben noch eine lebendige Tradition ist.
Mongolei: Die Mongolei ist ein Binnenland zwischen China und Russland - und einer der wenigen Orte auf der Welt, wo das Nomadenleben noch eine lebendige Tradition ist. © hbieser / pixabay
Türkei: Eine faszinierende Mischung aus Exotischem und Vertrautem erwartet Besucher in vielen Regionen der Türkei. Das Land ist viel mehr als das klischeehafte Bild einer "Brücke zwischen Ost und West".
Türkei: Eine faszinierende Mischung aus Exotischem und Vertrautem erwartet Besucher in vielen Regionen der Türkei. Das Land ist viel mehr als das klischeehafte Bild einer "Brücke zwischen Ost und West". © 1963kafkas / pixabay
Philippinen: Besuchen Sie die Strände des Landes oder andere atemberaubende Orte. Die Philippinen beeindrucken durch sattgrüne Vegetation und Vielfalt.
Philippinen: Besuchen Sie die Strände des Landes oder andere atemberaubende Orte. Die Philippinen beeindrucken durch sattgrüne Vegetation und Vielfalt. © rmac8oppo / pixabay
Guyana: Guyana ist ein souveräner Staat auf dem nördlichen Festland von Südamerika. Aufgrund seiner kulturellen, historischen und politischen Verbindungen mit anglo-karibischen Ländern wird es jedoch oft als Teil der Karibikregion angesehen.
Guyana: Guyana ist ein souveräner Staat auf dem nördlichen Festland von Südamerika. Aufgrund seiner kulturellen, historischen und politischen Verbindungen mit anglo-karibischen Ländern wird es jedoch oft als Teil der Karibikregion angesehen. © Orlone / pixabay
Haiti: Haiti gehört zu den Großen Antillen und teilt sich mit der Dominikanischen Republik die Insel Hispaniola. Bergige Landschaft und traumhafte Buchten warten auf Besucher.
Haiti: Haiti gehört zu den Großen Antillen und teilt sich mit der Dominikanischen Republik die Insel Hispaniola. Bergige Landschaft und traumhafte Buchten warten auf Besucher. © 12019 / pixabay
Alaska: Nicht der einfachste und gemütlichste Ort der Welt, dafür erwartet Besucher hier ein echtes Naturspektakel: Rollende Tundra, Berge und Küstenebenen, die in arktische Gewässer führen, Kultur der Ureinwohner und unsagbare Freiheit finden Sie in Alaska.
Alaska: Nicht der einfachste und gemütlichste Ort der Welt, dafür erwartet Besucher hier ein echtes Naturspektakel: Rollende Tundra, Berge und Küstenebenen, die in arktische Gewässer führen, Kultur der Ureinwohner und unsagbare Freiheit finden Sie in Alaska. © Schmid-Reportagen / pixabay
Kirgisistan: Kirgisistan ist ein süd-zentralasiatisches Land von unglaublicher natürlicher Schönheit und stolzen nomadischen Traditionen. Im Norden grenzt es an Kasachstan, im Westen an Usbekistan, im Südwesten an Tadschikistan und im Südosten an China.
Kirgisistan: Kirgisistan ist ein süd-zentralasiatisches Land von unglaublicher natürlicher Schönheit und stolzen nomadischen Traditionen. Im Norden grenzt es an Kasachstan, im Westen an Usbekistan, im Südwesten an Tadschikistan und im Südosten an China. © jandenouden / pixabay
Moldawien: Entdecken Sie Moldawien und erkunden Sie Natur und Kulturen sowie den Charme dieser kleinen Nation zwischen Rumänien und der Ukraine.
Moldawien: Entdecken Sie Moldawien und erkunden Sie Natur und Kulturen sowie den Charme dieser kleinen Nation zwischen Rumänien und der Ukraine. © 12019 / pixabay

Das könnte Sie auch interessieren

Geld

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Die letzte Folge der vierte Staffel flimmerte Mitte November über die Bildschirme - hier sehen Sie zwölf Startups, die nach ihrem Deal den Durchbruch …
Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"
Karriere

Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019

Arbeitnehmer wollen heute genau wissen, für wen sie arbeiten. Doch in welchen Unternehmen fühlen sich Mitarbeiter wohl? Ein Jobportal hat jetzt die …
Ranking: Die elf besten Arbeitgeber Deutschlands 2019
Nienburg

„Nikolausspektakel“ und „Zwergenweihnacht“ in Hoya

Zwei Tage lang feierte Hoya am Wochenende Weihnachtsmarkt, aufgeteilt in das „Nikolausspektakel“ am Samstag und die „Zwergenweihnacht“ am Sonntag. …
„Nikolausspektakel“ und „Zwergenweihnacht“ in Hoya
Reisen

Jetzt die zehn schönsten Sonnenziele für die kalte Jahreszeit bereisen

Jetzt beginnt die frostige Jahreszeit: Aber warum frieren und Trübsal blasen, wenn es in anderen Breitengraden schön warm ist und die Sonne scheint?
Jetzt die zehn schönsten Sonnenziele für die kalte Jahreszeit bereisen

Meistgelesene Artikel

Zu spät zurück: Kreuzfahrtschiff vergisst Paar auf Insel

Zu spät zurück: Kreuzfahrtschiff vergisst Paar auf Insel

Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis

Dieser verlassene Freizeitpark birgt ein düsteres Geheimnis

"Gewehrkugel-Teile": Flugzeug-Passagier liest Speisekarte - und traut seinen Augen nicht

"Gewehrkugel-Teile": Flugzeug-Passagier liest Speisekarte - und traut seinen Augen nicht

Diese Kostenfallen lauern auf der Kreuzfahrt laut Stiftung Warentest wirklich

Diese Kostenfallen lauern auf der Kreuzfahrt laut Stiftung Warentest wirklich