Ressortarchiv: Niedersachsen

80-Jähriger bedroht Sohn vor Seniorenwohnheim mit Revolver

80-Jähriger bedroht Sohn vor Seniorenwohnheim mit Revolver

Winsen - Mit einem Revolver hat ein 80-Jähriger seinen Sohn vor einem Seniorenwohnheim in Winsen (Kreis Harburg) bedroht und damit einen großen Polizeieinsatz ausgelöst.
80-Jähriger bedroht Sohn vor Seniorenwohnheim mit Revolver
Harz wieder fest in Hexenhand

Harz wieder fest in Hexenhand

In der Nacht zum 1. Mai geht es dem Winter an den Kragen. In der Walpurgisnacht treiben die Harzbewohner und tausende auswärtige Gäste traditionell die kalte Jahreszeit aus und begrüßen den Frühling. Wie alljährlich werden sie in schaurigen Kostümen, Mistgabel und Besen schwingend, den Harz unsicher machen.
Harz wieder fest in Hexenhand
Kühlerfigur von Rolls Royce gestohlen: 3500 Euro Schaden

Kühlerfigur von Rolls Royce gestohlen: 3500 Euro Schaden

Uslar - Die Kühlerfigur eines Rolls Royce haben Unbekannte in Uslar im Solling gestohlen. Die Täter drangen dazu in die Garage des 73 Jahre alten Besitzers ein und machten sich an dem Wagen zu schaffen, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.
Kühlerfigur von Rolls Royce gestohlen: 3500 Euro Schaden
2000 Menschen in Braunschweig von Bombenentschärfung betroffen

2000 Menschen in Braunschweig von Bombenentschärfung betroffen

Braunschweig - Für die Entschärfung einer mutmaßlichen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg müssen heute 2000 Menschen in Braunschweig ihre Häuser und Wohnungen verlassen.
2000 Menschen in Braunschweig von Bombenentschärfung betroffen
86-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand in Loxstedt

86-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand in Loxstedt

Loxstedt - Bei einem Wohnhausbrand in Loxstedt (Kreis Cuxhaven) ist die 86 Jahre alte Bewohnerin ums Leben gekommen. Das Feuer brach am Samstag in den frühen Morgenstunden aus noch ungeklärter Ursache aus, teilte die Polizei mit.
86-Jährige stirbt bei Wohnhausbrand in Loxstedt
Shetland-Pony auf Weide bei Vechta getötet

Shetland-Pony auf Weide bei Vechta getötet

Vechta - Ein Pony ist auf einer Weide bei Vechta von einem Unbekannten getötet worden.
Shetland-Pony auf Weide bei Vechta getötet
Neue Serie von Geldautomaten-Sprengungen alarmiert Banken

Neue Serie von Geldautomaten-Sprengungen alarmiert Banken

Hann. Münden - Sie kommen nachts und sprengen mit Hilfe von Gas Geldautomaten in die Luft. Dann sammeln sie die Scheine ein und verschwinden. Nach längerer Pause schlagen die Täter in Niedersachsen jetzt wieder vermehrt zu.
Neue Serie von Geldautomaten-Sprengungen alarmiert Banken
Freispruch für schweigende Angeklagte

Freispruch für schweigende Angeklagte

Cloppenburg - Im Prozess gegen drei Mitglieder einer Cloppenburger Großfamilie, die sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Cloppenburger Amtsgericht verantworten mussten, sind die Angeklagten am Freitag von allen Vorwürfen freigesprochen worden. Den Angeklagten im Alter zwischen 19 und 25 Jahren war vorgeworfen worden, im Sommer vergangenen Jahres während einer Auseinandersetzung den Türsteher einer Cloppenburger Diskothek brutal zusammengeschlagen und auf das bereits am Boden liegende Opfer noch eingetreten zu haben.
Freispruch für schweigende Angeklagte
Mann will Drohne bergen und fällt Baum in Naturschutzgebiet

Mann will Drohne bergen und fällt Baum in Naturschutzgebiet

Langelsheim - Um die Drohne seines Sohnes aus einer Baumkrone zu holen, hat ein Mann in einem Naturschutzgebiet gleich den ganzen Baum gefällt.
Mann will Drohne bergen und fällt Baum in Naturschutzgebiet
Bierabsatz in Niedersachsen und Bremen steigt weiter

Bierabsatz in Niedersachsen und Bremen steigt weiter

Hannover - Im Gegensatz zum Bundestrend ist der Bierabsatz in Niedersachsen und Bremen im ersten Quartal dieses Jahres weiter deutlich gestiegen.
Bierabsatz in Niedersachsen und Bremen steigt weiter
Lastwagen kippt auf Auto: Mutter und Sohn sterben

Lastwagen kippt auf Auto: Mutter und Sohn sterben

Lauenau - Eine Mutter und ihr zehn Jahre alter Sohn sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn A2 bei Lauenau in Niedersachsen ums Leben gekommen.
Lastwagen kippt auf Auto: Mutter und Sohn sterben
Niedersachsen kämpft gegen Tacho-Manipulation bei Gebrauchtwagen

Niedersachsen kämpft gegen Tacho-Manipulation bei Gebrauchtwagen

Hannover - Um Tacho-Manipulationen bei Gebrauchtwagen zu stoppen, dringt Niedersachsen auf die Einführung einer Car-Pass-Datenbank. Das Thema steht auch auf der Tagesordnung der Verbraucherschutzministerkonferenz, die noch bis Freitag in Dresden tagt, sagte Niedersachsens Verbraucherschutzminister Christian Meyer (Grüne).
Niedersachsen kämpft gegen Tacho-Manipulation bei Gebrauchtwagen
Drogenkurier versteckt Stoff in Taschen voller Süßigkeiten

Drogenkurier versteckt Stoff in Taschen voller Süßigkeiten

Garbsen - Versteckt in Taschen voller Süßigkeiten hat ein niederländischer Drogenkurier kiloweise Marihuana eingeschmuggelt. Zollbeamte stoppten den 26-Jährigen auf der Autobahn 2 in Garbsen, teilte das Hauptzollamt Hannover am Donnerstag mit.
Drogenkurier versteckt Stoff in Taschen voller Süßigkeiten
Schimpanse Robby darf nicht im Zirkus bleiben

Schimpanse Robby darf nicht im Zirkus bleiben

Lüneburg - Zirkus-Schimpanse Robby soll seinen Lebensabend mit Artgenossen und nicht nur unter Menschen verbringen. Das hat das Verwaltungsgericht Lüneburg am Donnerstag entschieden.
Schimpanse Robby darf nicht im Zirkus bleiben
Krawalle nach Todessturz von Hameln: Geständnisse im Prozess

Krawalle nach Todessturz von Hameln: Geständnisse im Prozess

Hannover - Das Verfahren gegen sechs Mitglieder eines Familien-Clans nach Angriffen auf Polizisten wird voraussichtlich deutlich abgekürzt. Im Landgericht Hannover wurde eine Verständigung erzielt. Die Gewerkschaft der Polizei sieht das kritisch.
Krawalle nach Todessturz von Hameln: Geständnisse im Prozess
Jugendliche fahren mit geklauter Lok durch Rangierbahnhof

Jugendliche fahren mit geklauter Lok durch Rangierbahnhof

Emden - Vier Teenager haben mit einer gekaperten Elektro-Lok in Emden einen Kurztrip unternommen. Die drei Jungen und ein Mädchen im Alter von 13 bis 15 Jahren schwänzten am Mittwoch die Schule und verschafften sich in einem Rangierbahnhof Zutritt zu der Lok, wie die Bahnpolizei am Donnerstag mitteilte.
Jugendliche fahren mit geklauter Lok durch Rangierbahnhof
Mit dem Frühling startet Niedersachsens Freibad-Saison

Mit dem Frühling startet Niedersachsens Freibad-Saison

Hannover - Als erstes Freibad in Niedersachsen hat das Annabad in Hannover-Kleefeld am Donnerstag seine Schwimmbecken nach der Winterpause wieder eröffnet.
Mit dem Frühling startet Niedersachsens Freibad-Saison
Rätseln über Leuchtphänomen im Nachthimmel

Rätseln über Leuchtphänomen im Nachthimmel

Braunschweig - Etwas "ungewöhnlich Helles", "einen Feuerball", oder ein "riesengroßes grünes Licht" - in der Nacht zum Mittwoch haben Menschen in mehreren Regionen Niedersachsens ein Leuchtphänomen im Nachthimmel beobachtet. Um was es sich dabei gehandelt haben könnte, darüber können auch Experten bisher nur rätseln.
Rätseln über Leuchtphänomen im Nachthimmel
Energieversorger dreht 350 Bewohnern in Delmenhorst das Gas ab

Energieversorger dreht 350 Bewohnern in Delmenhorst das Gas ab

Delmenhorst - Rund 350 Bewohner von zwei Wohnblöcken im Delmenhorster Brennpunktviertel "Wollepark" haben in ihren Wohnungen kein Gas mehr.
Energieversorger dreht 350 Bewohnern in Delmenhorst das Gas ab
Zwei Kinder nach Kletterpartie in Papiercontainer eingeschlossen

Zwei Kinder nach Kletterpartie in Papiercontainer eingeschlossen

Braunschweig - Zwei Jungen sind nach einer Kletterpartie in Braunschweig in einem Papiercontainer eingeschlossen gewesen.
Zwei Kinder nach Kletterpartie in Papiercontainer eingeschlossen
Der Lebensabend des letzten Menschenaffen an einem deutschen Zoo

Der Lebensabend des letzten Menschenaffen an einem deutschen Zoo

Lüneburg - Um die zukünftige Unterbringung des wohl letzten Menschenaffen in einem deutschen Zirkus geht es am Donnerstag in Lüneburg.
Der Lebensabend des letzten Menschenaffen an einem deutschen Zoo
Brandbrief: Kinderkriegen darf kein Problem sein 

Brandbrief: Kinderkriegen darf kein Problem sein 

Katastrophale Zustände - so beschreibt Celsy Dehnert die aktuelle Situation in der Geburtshilfe. Ja, in Deutschland. Sie selbst hat vor sieben Monaten ihr erstes Kind bekommen. Beim Gedanken an eine weitere Schwangerschaft wusste sie: Es muss sich etwas ändern. 
Brandbrief: Kinderkriegen darf kein Problem sein 
Zug springt im Teufelsmoor aus Gleisen

Zug springt im Teufelsmoor aus Gleisen

Worpswede-Mevenstedt - Der entgleiste Waggon eines Touristenzuges hat am Mittwochnachmittag im niedersächsischen Teufelsmoor einen Polizeieinsatz ausgelöst.
Zug springt im Teufelsmoor aus Gleisen
Wohnblock im Problemviertel „Wollepark“ abgerissen

Wohnblock im Problemviertel „Wollepark“ abgerissen

Delmenhorst - Im Delmenhorster Problemviertel "Wollepark" haben am Mittwoch die Abrissarbeiten von leerstehenden Wohnblocks begonnen.
Wohnblock im Problemviertel „Wollepark“ abgerissen
Greenpeace misst zu hohe Stickoxid-Werte vor Schulen

Greenpeace misst zu hohe Stickoxid-Werte vor Schulen

Berlin/Hannover - Die Luft vor vielen Schulen und Kitas in deutschen Großstädten ist nach Angaben von Greenpeace zu stark mit gesundheitsschädlichem Stickoxid belastet.
Greenpeace misst zu hohe Stickoxid-Werte vor Schulen
Hanna reitet auf einer Kuh

Hanna reitet auf einer Kuh

Ellenserdammersiel - Steigbügel, Sattel, Halfter und Helm - Hanna Steinker hat alles im Griff, was eine Reiterin so braucht für den morgendlichen Ausritt auf einer Weide in Friesland. Doch etwas ist anders bei dem Mädchen auf ihrem schwarz-bunten Vierbeiner.
Hanna reitet auf einer Kuh
Bauer springt seinen in Schacht gestürzten Bullen hinterher

Bauer springt seinen in Schacht gestürzten Bullen hinterher

Emsbüren - Drei Bullen hat die Feuerwehr im Landkreis Emsland am Dienstagabend aus einem Gülleschacht gerettet.
Bauer springt seinen in Schacht gestürzten Bullen hinterher
Kälteeinbruch macht Bienen zu schaffen

Kälteeinbruch macht Bienen zu schaffen

Hannover - Die niedrigen Temperaturen machen den Bienen zu schaffen. Weil viele Blüten wegen der Kälte geschlossen bleiben oder durch Frost absterben, haben die Insekten Schwierigkeiten, Nahrung zu finden.
Kälteeinbruch macht Bienen zu schaffen
Wolf Kurti wird in Hannover ausgestellt

Wolf Kurti wird in Hannover ausgestellt

Hannover - Besucher des Landesmuseums Hannover können ab 21. Mai einem echten Wolf gegenüberstehen - wenn auch nur als Präparat.
Wolf Kurti wird in Hannover ausgestellt
Wolf Kurti kommt ins Landesmuseum Hannover

Wolf Kurti kommt ins Landesmuseum Hannover

Hannover - Besucher des Landesmuseums Hannover können ab 21. Mai einem echten Wolf gegenüberstehen - wenn auch nur als Präparat. Der im vergangenen Jahr im Heidekreis getötete Wolf Kurti (MT6) wird in der Ausstellung "Der Wolf. Ein Wildtier kehrt zurück" zu sehen sein.
Wolf Kurti kommt ins Landesmuseum Hannover
Planenschlitzer erbeuten 100 Rasenmäher an der A7

Planenschlitzer erbeuten 100 Rasenmäher an der A7

Kalefeld - Reiche Beute haben Planenschlitzer in der Nacht zum Dienstag auf einem Parkplatz an der Autobahn 7 in Südniedersachsen gemacht.
Planenschlitzer erbeuten 100 Rasenmäher an der A7
Der Wolf erreicht den Westharz

Der Wolf erreicht den Westharz

Hahausen - Der Wolf hat jetzt auch den Westharz erreicht: Bei Hahausen im Landkreis Goslar sei ein Tier in die Fotofalle eines Jägers gelaufen, sagte der Vorsitzende der Kreisjägerschaft, Hans Hesse, am Dienstag.
Der Wolf erreicht den Westharz
Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder sinkt

Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder sinkt

Hannover/Bremen - Die Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder in Niedersachsen und Bremen ist im vergangenen Jahr erneut leicht gesunken.
Zahl der jüdischen Gemeindemitglieder sinkt
Mädchen wird von Kleintransporter schwer verletzt

Mädchen wird von Kleintransporter schwer verletzt

Osterode - Beim Rollerfahren auf dem Bürgersteig ist ein fünf Jahre altes Mädchen in Osterode am Harz von einem Kleintransporter überrollt worden.
Mädchen wird von Kleintransporter schwer verletzt
Keine Liebesschlösser mehr an Osnabrücker Brücken

Keine Liebesschlösser mehr an Osnabrücker Brücken

Osnabrück - Liebesschlösser an Brücken in Osnabrück sollen nach einem Bericht der "Neuen Osnabrücker Zeitung" entfernt werden.
Keine Liebesschlösser mehr an Osnabrücker Brücken
Beamtenbezüge auf dem Prüfstand

Beamtenbezüge auf dem Prüfstand

Lüneburg - Vor dem Oberverwaltungsgericht in Lüneburg geht es um die Verfassungsmäßigkeit der Bezüge von Beamten und Richtern in Niedersachsen.
Beamtenbezüge auf dem Prüfstand
Schweinekopf vor künftiger Moschee gefunden 

Schweinekopf vor künftiger Moschee gefunden 

Lüchow - An einer künftigen Moschee in Lüchow im Wendland ist ein Schweinekopf mit einem Hakenkreuz gefunden worden.
Schweinekopf vor künftiger Moschee gefunden 
Nach Leichenfund nahe Göttingen steht Sohn unter Tatverdacht

Nach Leichenfund nahe Göttingen steht Sohn unter Tatverdacht

Göttingen - Im Fall eines getöteten Mannes in der Nähe von Göttingen steht der Sohn des Opfers unter Tatverdacht.
Nach Leichenfund nahe Göttingen steht Sohn unter Tatverdacht
Ärztekammer wirbt für Patientenverfügung

Ärztekammer wirbt für Patientenverfügung

Hannover - Ein plötzlicher Unfall oder eine unheilbare Krankheit - das kann jeden treffen. Um Angehörige zu entlasten, sollte der eigene Wille frühzeitig in einer Patientenverfügung festgelegt werden. Die Ärztekammer Niedersachsen hat dafür nun ein neues Muster vorgestellt.
Ärztekammer wirbt für Patientenverfügung
Verdi will sechs Prozent mehr Lohn für Einzelhandel

Verdi will sechs Prozent mehr Lohn für Einzelhandel

Hannover - Sechs Prozent mehr Lohn und ein Mindesteinkommen von 1900 Euro fordert die Gewerkschaft Verdi für die rund 340.000 Beschäftigten im Einzelhandel in Niedersachsen und Bremen. Mit dieser Forderung geht die Gewerkschaft in die nächste Tarifrunde, die am 15. Mai in Hannover beginnt.
Verdi will sechs Prozent mehr Lohn für Einzelhandel
Tödlicher Sturz aus dem Fenster wohl ein Unfall

Tödlicher Sturz aus dem Fenster wohl ein Unfall

Hameln - Der tödliche Sturz einer jungen Frau aus einem Fenster in Hameln ist nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei ein Unfall gewesen.
Tödlicher Sturz aus dem Fenster wohl ein Unfall
In Braunschweig wird der Museumsbesucher zum Künstler

In Braunschweig wird der Museumsbesucher zum Künstler

Braunschweig - Ein muskulöser Männertorso ist auf der Zeichnung zu sehen, der sich zu strecken scheint. Der Akt ist voller Bewegung und Dynamik und gleicht weniger einem Abbild als einem Ausdruck der Emotionen des Zeichnenden: kraftvoll, wuchtig und stark.
In Braunschweig wird der Museumsbesucher zum Künstler
53-Jährige von Passanten aus Gleisbett gerettet

53-Jährige von Passanten aus Gleisbett gerettet

Hannover - Ein Polizeibeamter und mehrere Passanten haben verhindert, dass eine 53 Jahre alte Frau in Hannover von einem Zug überrollt wurde.
53-Jährige von Passanten aus Gleisbett gerettet
24-Jährige stirbt nach Sturz aus einem Fenster

24-Jährige stirbt nach Sturz aus einem Fenster

Hameln - In Hameln ist eine junge Frau zu Hause bei ihrem Freund aus einem Fenster gestürzt und gestorben.
24-Jährige stirbt nach Sturz aus einem Fenster
Landwirtschaftsminister Meyer stellt neues Weidemilch-Label vor

Landwirtschaftsminister Meyer stellt neues Weidemilch-Label vor

Elsfleth - Mit einem neuen Siegel sollen Verbraucher in Norddeutschland Weidemilch im Supermarkt besser erkennen können.
Landwirtschaftsminister Meyer stellt neues Weidemilch-Label vor
72. Jahrestag der Befreiung Bergen-Belsen begangen

72. Jahrestag der Befreiung Bergen-Belsen begangen

Bergen-Belsen - Am 72. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen hat Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) an das Leid in der Zeit des Nationalsozialismus erinnert.
72. Jahrestag der Befreiung Bergen-Belsen begangen
Baukran verfängt sich in Bahnoberleitung

Baukran verfängt sich in Bahnoberleitung

Lüneburg - Ein Baukran hat sich in Lüneburg in einer Bahnoberleitung verfangen und so einen heftigen Stromstoß ausgelöst. Ein Bauarbeiter erlitt dadurch schwere Verletzungen,
Baukran verfängt sich in Bahnoberleitung
Kükenrettung in Delmenhorst

Kükenrettung in Delmenhorst

Delmenhorst - Gleich 13 Entenküken hat die Delmenhorster Berufsfeuerwehr aus einem Straßengully-Schacht gerettet. Zwölf der flauschigen Knäuel wurden am Samstag laut Feuerwehr mit einem Netzkescher aus dem Gully geangelt. Die Enten-Mutter watschelte während der Aktion aufgeregt auf der Straße hin und her.
Kükenrettung in Delmenhorst
„March for Science“ - Protest auch in Göttingen

„March for Science“ - Protest auch in Göttingen

Göttingen - Auch in Göttingen haben sich Demonstranten an den weltweiten Protesten „March for Science“ beteiligt. Der Protestzug startete am Samstag am Wahrzeichen Göttingens, dem Gänseliesel am Alten Rathaus, in Richtung Uni, wo die Abschlusskundgebung stattfand.
„March for Science“ - Protest auch in Göttingen
„Torfkahn-Armada“ eröffnet Saison im Teufelsmoor

„Torfkahn-Armada“ eröffnet Saison im Teufelsmoor

Worpswede - Die „Torfkahn-Armada“ hat am Samstag viele Zuschauer an die Wasserläufe und Schleusen zwischen Worpswede und Bremen gelockt. 22 geschmückte Torfkähne aus der Region schipperten auf der historischen Route der Moorbauern bis zum alten Torfhafen der Hansestadt. Mit der Parade der braunen Segel läuteten die in traditionelle Trachten gehüllten Skipper die bis Oktober dauernde Torfkahn-Saison ein.
„Torfkahn-Armada“ eröffnet Saison im Teufelsmoor