Ressortarchiv: Niedersachsen

Agrarminister will "beschränkte Abschussfreigabe" für Wölfe

Agrarminister will "beschränkte Abschussfreigabe" für Wölfe

Berlin/Passau - Bundesagrarminister Christian Schmidt will die wachsende Zahl der Wölfe mit einer "beschränkten Abschussfreigabe" begrenzen.
Agrarminister will "beschränkte Abschussfreigabe" für Wölfe
28-Jähriger steht wegen Tötung seines Vaters vor Gericht

28-Jähriger steht wegen Tötung seines Vaters vor Gericht

Oldenburg - Ein 28 Jahre alter Mann muss sich ab heute am Landgericht Oldenburg wegen der Tötung seines Vaters verantworten.
28-Jähriger steht wegen Tötung seines Vaters vor Gericht
Polizei erwischt Frau mit drei Promille am Steuer

Polizei erwischt Frau mit drei Promille am Steuer

Wolfsburg - Mit 3,05 Promille ist eine Autofahrerin in Wolfsburg unterwegs gewesen.
Polizei erwischt Frau mit drei Promille am Steuer
Feuer in Osnabrücker Hochhaus

Feuer in Osnabrücker Hochhaus

Osnabrück - In einem Hochhaus in Osnabrück-Atter hat es in der Nacht zu Freitag gebrannt. Als die Feuerwehr eintraf, stand der Balkon einer Wohnung im 1. Stock in Flammen und Rauch drang aus den Fenstern, wie ein Feuerwehrsprecher sagte.
Feuer in Osnabrücker Hochhaus
Unfallfahrt endet in Geschäft - Frau schwer verletzt

Unfallfahrt endet in Geschäft - Frau schwer verletzt

Wunstorf - Eine 70-Jährige ist im niedersächsischen Wunstorf mit ihrem Auto in ein Geschäft gefahren und hat dabei schwere Verletzungen erlitten.
Unfallfahrt endet in Geschäft - Frau schwer verletzt
Polizei verfolgt bunten Luftballon aus Niedersachsen

Polizei verfolgt bunten Luftballon aus Niedersachsen

Brandenburg an der Havel - Nena lässt grüßen: Ein bunter Luftballon am Nachthimmel hat die Polizei in Brandenburg auf Trab gehalten. Am Dienstagabend bemerkte eine Streife bei Bad Belzig in etwa drei Metern Höhe ein „besonderes Flugobjekt", wie es in einer Mitteilung vom Donnerstag heißt.
Polizei verfolgt bunten Luftballon aus Niedersachsen
Niedersachsen will Führerschein mit 16 prüfen

Niedersachsen will Führerschein mit 16 prüfen

Hannover - Niedersachsen will einen Führerschein mit 16 prüfen, nachdem bereits das begleitete Fahren ab 17 in dem Bundesland vor seiner flächendeckenden Einführung erstmals getestet wurde.
Niedersachsen will Führerschein mit 16 prüfen
Urteil gegen IS-Sympathisantin Safia nach Messerattacke steht bevor

Urteil gegen IS-Sympathisantin Safia nach Messerattacke steht bevor

Celle - Die Attacke einer Schülerin auf einen Polizisten vor knapp einem Jahr gilt als die erste IS-Terrortat in Deutschland. Jetzt steht das Urteil gegen die 16-Jährige bevor. Ein als Mitwisser Angeklagter könnte frei kommen.
Urteil gegen IS-Sympathisantin Safia nach Messerattacke steht bevor
Sternsinger besuchen Landtag und Staatskanzlei

Sternsinger besuchen Landtag und Staatskanzlei

Hannover - Mit Gitarrenmusik und Gesang haben Dutzende junge Sternsinger den niedersächsischen Landtag in Hannover besucht.
Sternsinger besuchen Landtag und Staatskanzlei
Verkehrsgewerbe pocht auf achtspurigen Ausbau der Autobahn 2

Verkehrsgewerbe pocht auf achtspurigen Ausbau der Autobahn 2

Hannover - Einen zügigen Ausbau der Autobahn 2 auf acht Spuren hat der Gesamtverband Verkehrsgewerbe Niedersachsen (GVN) gefordert.
Verkehrsgewerbe pocht auf achtspurigen Ausbau der Autobahn 2
Polizei sucht Besitzer von kleinem roten „Falschparker"

Polizei sucht Besitzer von kleinem roten „Falschparker"

Osnabrück - Wohl selten stößt ein Falschparker-Einsatz der Polizei auf soviel Sympathie wie derzeit in Osnabrück: Via Facebook suchen die Beamten nach dem Besitzer eines roten Kindergefährts, das vor einer Wache gefunden wurde.
Polizei sucht Besitzer von kleinem roten „Falschparker"
Sturm treibt Lego-Steine und Spielzeugeier nach Langeoog

Sturm treibt Lego-Steine und Spielzeugeier nach Langeoog

Langeoog - Überraschung für Kinder und Erwachsene am Sandstrand von Langeoog: Nach mehreren Tausend Spielzeug-Plastikeiern werden jetzt auch massenweise Lego-Steine an der ostfriesischen Insel angeschwemmt.
Sturm treibt Lego-Steine und Spielzeugeier nach Langeoog
Uni Hildesheim startet Ausbildung von Informatiklehrern

Uni Hildesheim startet Ausbildung von Informatiklehrern

Hildesheim - Erstmals in Niedersachsen startet die Universität Hildesheim die Ausbildung von Informatiklehrern für Haupt- und Realschulen.
Uni Hildesheim startet Ausbildung von Informatiklehrern
Auto prallt gegen Baum - drei Verletzte

Auto prallt gegen Baum - drei Verletzte

Melle - Drei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Melle (Landkreis Osnabrück) am Mittwochabend verletzt worden.
Auto prallt gegen Baum - drei Verletzte
Uelzen hat vom Titel „Hansestadt" profitiert

Uelzen hat vom Titel „Hansestadt" profitiert

Uelzen - Uelzen hat von dem im vergangenen Jahr verliehenen Titel „Hansestadt" profitiert, nicht nur touristisch.
Uelzen hat vom Titel „Hansestadt" profitiert
Unbekannte rufen Nazi-Parolen und werfen Scheibe ein

Unbekannte rufen Nazi-Parolen und werfen Scheibe ein

Göttingen - Unbekannte haben in einer Flüchtlingsunterkunft in Göttingen eine Fensterscheibe eingeworfen.
Unbekannte rufen Nazi-Parolen und werfen Scheibe ein
Sturm zerschlägt Container vor Wangerooge

Sturm zerschlägt Container vor Wangerooge

Wangerooge - Meterhohe Wellen vom Sturmtief "Axel" haben vor der ostfriesischen Insel Wangerooge mehrere angespülte Container aufgerissen und zerschlagen.
Sturm zerschlägt Container vor Wangerooge
Exhibitionist befriedigt sich im Zug vor 22-Jähriger

Exhibitionist befriedigt sich im Zug vor 22-Jähriger

Osnabrück/Bad Bentheim - Ein Exhibitionist hat sich an Heiligabend in einem Zug auf der Fahrt von Osnabrück-Hauptbahnhof nach Bad Bentheim vor einer 22-Jährigen selbst befriedigt. Die Bundespolizei bittet um Zeugenhinweise. 
Exhibitionist befriedigt sich im Zug vor 22-Jähriger
Mutmaßlicher Mörder 19 Jahre nach Schüssen in Eiscafé angeklagt

Mutmaßlicher Mörder 19 Jahre nach Schüssen in Eiscafé angeklagt

Hannover - Mehr als 19 Jahre nach einer tödlichen Schießerei in einem Eiscafé in Hannover steht der mutmaßliche Schütze wegen Mordes vor Gericht.
Mutmaßlicher Mörder 19 Jahre nach Schüssen in Eiscafé angeklagt
Unfall mit Zweisitzer: Autofahrerin kollidiert mit Sofa

Unfall mit Zweisitzer: Autofahrerin kollidiert mit Sofa

Geeste  - Was ist braun, aus Leder und liegt auf der Straße? Eine Frau ist mit ihrem Wagen auf einer dunklen Landstraße in ein Sofa gekracht.
Unfall mit Zweisitzer: Autofahrerin kollidiert mit Sofa
Nach Attacke auf Feuerwehrleute: Polizei sucht nach diesem Mann

Nach Attacke auf Feuerwehrleute: Polizei sucht nach diesem Mann

Salzgitter - Nachdem am Neujahrsmorgen zwei Feuerwehrleute in Salzgitter brutal zusammengeschlagen wurden, sucht jetzt die Polizei nach einem Tatverdächtigen. 
Nach Attacke auf Feuerwehrleute: Polizei sucht nach diesem Mann
Zugverspätungen und Ersatzverkehr wegen Sturmtiefs „Axel"

Zugverspätungen und Ersatzverkehr wegen Sturmtiefs „Axel"

Hannover - Das in der Nacht zum Mittwoch über Deutschland hinweggezogene Sturmtief „Axel" hat in Niedersachsen Störungen im morgendlichen Berufsverkehr der Deutschen Bahn verursacht.
Zugverspätungen und Ersatzverkehr wegen Sturmtiefs „Axel"
Knapp 100 Meter hohes Windrad umgestürzt

Knapp 100 Meter hohes Windrad umgestürzt

Neu Wulmstorf - Ein knapp 100 Meter hohes Windrad ist im Landkreis Harburg umgestürzt. Die Anlage in Neu Wulmstorf sei am Dienstagmorgen umgeknickt, sagte ein Polizeisprecher.
Knapp 100 Meter hohes Windrad umgestürzt
Meyer will bessere Bedingungen für Nutztierhaltung

Meyer will bessere Bedingungen für Nutztierhaltung

Hannover - Als neuer Vorsitzender der Agrarministerkonferenz will Niedersachsens Ressortchef Christian Meyer (Grüne) bundesweit bessere Bedingungen für die Nutztierhaltung voran bringen.
Meyer will bessere Bedingungen für Nutztierhaltung
Container auf Inselstränden sollen bis Mitte Januar geborgen werden

Container auf Inselstränden sollen bis Mitte Januar geborgen werden

Wilhelmshaven - Elf angespülte Container auf den ostfriesischen Inseln sollen bis Mitte Januar geborgen werden. Das geht aus einem Bergungskonzept hervor, das jetzt den Behörden vorliegt.
Container auf Inselstränden sollen bis Mitte Januar geborgen werden
Zwei Leichtverletzte und 23.000 Euro Sachschaden auf der A1

Zwei Leichtverletzte und 23.000 Euro Sachschaden auf der A1

Lohne/Dinklage - Ein brennendes Auto und ein Verkehrsunfall sorgten für Behinderungen rund um die Anschlussstelle Lohne/Dinklage der Autobahn 1. Zwei Personen wurden leicht verletzt, der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 23.000 Euro.
Zwei Leichtverletzte und 23.000 Euro Sachschaden auf der A1
Schuldenuhr im niedersächsischen Landtag gestoppt

Schuldenuhr im niedersächsischen Landtag gestoppt

Hannover - Die Schuldenuhr im niedersächsischen Landtag steht seit Dienstag still. Der Bund der Steuerzahler hat die Uhr, die die Landesschulden seit rund 20 Jahren anzeigt, angehalten.
Schuldenuhr im niedersächsischen Landtag gestoppt
Feuerwehrleute in Salzgitter zusammengeschlagen

Feuerwehrleute in Salzgitter zusammengeschlagen

Salzgitter - Zwei Feuerwehrleute sind am Neujahrsmorgen in Salzgitter brutal zusammengeschlagen worden.
Feuerwehrleute in Salzgitter zusammengeschlagen
Niedersachsen berät mit anderen Länder über Zukunft der Tierhaltung

Niedersachsen berät mit anderen Länder über Zukunft der Tierhaltung

Hannover - Verpflichtende Tierwohl-Label für Fleisch, ein Ende des Tötens männlicher Küken, Instrumente gegen die Milchkrise: Als neuer Vorsitzender der Agrarminister-Konferenz hat sich Niedersachsens Ressortchef Meyer viel vorgenommen.
Niedersachsen berät mit anderen Länder über Zukunft der Tierhaltung
Immer mehr Fledermäuse im Nationalpark Harz

Immer mehr Fledermäuse im Nationalpark Harz

Harz - Fledermäuse fühlen sich im Nationalpark Harz immer wohler. Bei der letzten Zählung in den 32 Winterquartieren wurden 236 Tiere aus zehn Arten erfasst, so viele wie noch nie zuvor, sagte Parksprecher Friedhart Knolle.
Immer mehr Fledermäuse im Nationalpark Harz
Streit vor Diskothek - drei Männer durch Messerstiche verletzt

Streit vor Diskothek - drei Männer durch Messerstiche verletzt

Cuxhaven - Bei einem Streit vor einer Diskothek in Cuxhaven sind drei junge Männer durch Messerstiche verletzt worden. Einer von ihnen schwebe in Lebensgefahr, teilte die Polizei am Montag mit.
Streit vor Diskothek - drei Männer durch Messerstiche verletzt
Streit über den Abschuss von Wölfen

Streit über den Abschuss von Wölfen

Magdeburg/Hannover -  Von Simon Ribnitzky und Peer Körner. Viermal hat es Schäfer Torsten Kruse schon erwischt. Viermal hat ein Wolf im vergangenen Jahr seine Tiere in Sachsen-Anhalt angegriffen. Mitte Dezember wurden zwei Schafe auf der Weide in der Börde nahe Haldensleben gerissen.
Streit über den Abschuss von Wölfen
Frau mit Messer lebensgefährlich verletzt - Ehemann stellt sich

Frau mit Messer lebensgefährlich verletzt - Ehemann stellt sich

Braunschweig - Unter den Augen der eigenen Kinder soll ein 47-jähriger Familienvater in Braunschweig seine Ehefrau mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben.
Frau mit Messer lebensgefährlich verletzt - Ehemann stellt sich
Elfjähriger durch Böller schwer verletzt

Elfjähriger durch Böller schwer verletzt

Dörpen - Ein elf Jahre alter Junge ist auf seinem Fahrrad im Landkreis Emsland durch einen Silvesterböller schwer verletzt worden. Der Knaller explodierte am Neujahrsnachmittag vor dem Gesicht des Schülers, teilte die Polizei am Montag mit.
Elfjähriger durch Böller schwer verletzt
Neues Jahr beginnt in Niedersachsen mit Schnee

Neues Jahr beginnt in Niedersachsen mit Schnee

Hannover - Das neue Jahr hat in Niedersachsen Schneefall und Frost gebracht. Bis zu vier Zentimeter Schnee fielen in den tieferen Lagen im Süden des Landes, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Montag mitteilte.
Neues Jahr beginnt in Niedersachsen mit Schnee
Ausstieg verpasst: Bahnreisender zieht die Notbremse

Ausstieg verpasst: Bahnreisender zieht die Notbremse

Delmenhorst - Weil ein Bahnreisender den Ausstieg verpasst hat, zog der Mann auf der Strecke von Nordenham nach Bremen bei etwa 160 Stundenkilometern die Notbremse.
Ausstieg verpasst: Bahnreisender zieht die Notbremse
Zigaretten adé - zehn Jahre nach dem Rauchverbot in Kneipen

Zigaretten adé - zehn Jahre nach dem Rauchverbot in Kneipen

Hannover - Kaum ein Thema spaltet die Gemüter der Deutschen so sehr wie das Rauchen. Jeder hat eine Meinung dazu - denn fast jeder ist betroffen, sobald er am sozialen Leben teilhaben will. Besonders hoch kochte die Stimmung vor bald zehn Jahren.
Zigaretten adé - zehn Jahre nach dem Rauchverbot in Kneipen
Niedersachsens Agrarminister fordert verbindliches Tierwohl-Label

Niedersachsens Agrarminister fordert verbindliches Tierwohl-Label

Hannover - Als neuer Vorsitzender der Länderagrarminister macht sich Niedersachsens Ressortchef Christian Meyer für eine verpflichtende Tierwohl-Etikettierung für Fleischprodukte stark.
Niedersachsens Agrarminister fordert verbindliches Tierwohl-Label
Zahl der Asylverfahren in Niedersachsen massiv gestiegen

Zahl der Asylverfahren in Niedersachsen massiv gestiegen

Hannover - Aufgrund der Einreise Zehntausender Flüchtlinge ist die Zahl der Asyl-Streitfälle vor niedersächsischen Gerichten 2016 massiv gestiegen.
Zahl der Asylverfahren in Niedersachsen massiv gestiegen
Viele Menschen in Bremen und Niedersachsen feiern friedlich Silvester

Viele Menschen in Bremen und Niedersachsen feiern friedlich Silvester

Hannover/Bremen - Die Silvesternacht ist im Norden weitgehend friedlich verlaufen. In den Großstädten gab es mehr Polizeipräsenz. Mehrere Menschen wurden von Feuerwerkskörpern verletzt. Ein vierjähriges Kind erlitt einen Schock.
Viele Menschen in Bremen und Niedersachsen feiern friedlich Silvester
Sieben Verletzte nach Autounfall im Emsland

Sieben Verletzte nach Autounfall im Emsland

Emsbüren - Sieben Menschen sind bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 30 in Emsbüren im Kreis Emsland verletzt worden. Ersten Ermittlungen zufolge hatte eine 52 Jahre alte Frau am Silvesterabend beim Überholen einen anderen Wagen seitlich gestreift.
Sieben Verletzte nach Autounfall im Emsland