Fünf Männer festgenommen 

Polizei fasst Rauschgiftschmuggler 

Emsland/Leer - Die Polizei Emsland hat einen Rauschgiftschmuggel aufgedeckt und fünf Männer im Alter zwischen 19 und 27 Jahren festgenommen. Es seien größere Mengen Drogen sichergestellt worden, wie die Polizei am Freitag bekanntgab.

Bei der Durchsuchung von elf Wohnungen in den Landkreisen Emsland und Leer wurden unter anderem drei Kilogramm Marihuana, 130 Gramm Kokain sowie eine Gaspistole und Schlagstöcke gefunden. Drei Männer aus Leer stehen im Verdacht, mit zwei Niederländern Drogenschmuggel betrieben zu haben. Am Mittwochabend wurden die Männer bei einer Drogenübergabe festgenommen. Die Ermittlungen dauern an.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Welt

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg

Ein Toter und viele Verletzte bei Explosion in Blankenburg
Karriere

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?

Wie werde ich Reifenmechaniker/in?
Technik

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone

Richtig Hilfe holen mit dem Smartphone
Reisen

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Weihnachtszeit in der Filmkulisse New York

Meistgelesene Artikel

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

Unter Korruptionsverdacht: Oligarch aus der Ukraine in Achim festgenommen

18-Jähriger prallt gegen Baum – Auto wird völlig zerstört 

18-Jähriger prallt gegen Baum – Auto wird völlig zerstört 

Nach Raub auf Tankstelle: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Nach Raub auf Tankstelle: Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Niedersachsen verlängert Prämie für intakte Ringelschwänze

Niedersachsen verlängert Prämie für intakte Ringelschwänze

Kommentare