Binnenschiffer sitzen im Eis fest

1 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
2 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
3 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
4 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn stößt das Eis am Rand der Schiffswand von seinem Schiff "Tarkana" ab, das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
5 von 8
Der belgische Binnenschiffer Eduars Weyn sitzt auf der Brücke auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
6 von 8
Das belgische Binnenschiffer-Ehepaar Eduars Weyn und Lily Hindricx steht auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
7 von 8
Das belgische Binnenschiffer-Ehepaar Eduars Weyn und Lily Hindricx steht auf seinem Schiff "Tarkana", das seit dem 24. Januar 2010 auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover festliegt. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.
8 von 8
Binnenschiffe liegen im Eis auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover fest. Der zugefrorene Mittellandkanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.

Mehrere Binnenschiffe liegen zurzeit im Eis auf dem zugefrorenen Mittellandkanal in Hannover fest. Der zugefrorene Kanal hindert alle Binnenschiffer an der Weiterfahrt, seit mehreren Tagen sitzen die Schiffer im Eis fest. Eine Besserung ist vorerst nicht in Sicht. Es kommen auch keine Eisbrecher durch.

Das könnte Sie auch interessieren

Gesundheit

Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft

Es ranken sich viele Mythen rund um Schnupfen: Doch besonders in der Herbstzeit ist es wichtig, mit den richtigen Mitteln vorzubeugen. Die …
Wussten Sie's? Acht Mythen über Schnupfen - und was hilft
Fußball

Bayern in der Pflicht: Titelrivalen lassen nicht locker

RB Leipzig macht weiter Druck auf den FC Bayern. Auch die anderen Titelkandidaten in der Fußball-Bundesliga holen Siege. Nun sind die Münchner am Zug.
Bayern in der Pflicht: Titelrivalen lassen nicht locker
Wohnen

Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt

Bäume darf man nicht einfach fällen - selbst wenn sie auf dem eigenen Grundstück stehen. Wer dennoch zur Säge greifen will, sollte sich im Vorfeld …
Bäume auf Privatgrundstücken sind oft geschützt
Reisen

Auf Art-Safari durch Kapstadt

Kapstadt ist bunt. Und zwar im wörtlichen Sinne. Weltweit bekannt sind die farbenfrohen Häuser in Bo Kaap. In anderen Teilen der Stadt sorgt Street …
Auf Art-Safari durch Kapstadt

Meistgelesene Artikel

Estorfs Ex-Bürgermeister fühlt sich sicher - will aber weiter gegen Rechtsextreme aufstehen

Estorfs Ex-Bürgermeister fühlt sich sicher - will aber weiter gegen Rechtsextreme aufstehen

Völkische Siedlungen: Wo sich Rechtsextreme und Terroristen gute Nacht sagen

Völkische Siedlungen: Wo sich Rechtsextreme und Terroristen gute Nacht sagen

Unfall an Stauende führt zu Sperrung der Autobahn 1 bei Wildeshausen

Unfall an Stauende führt zu Sperrung der Autobahn 1 bei Wildeshausen

„SuedLink“: Tennet stellt Anträge für Planfeststellungsverfahren

„SuedLink“: Tennet stellt Anträge für Planfeststellungsverfahren