Halle auf Abfall-Betrieb in Delmenhorst in Brand

Halle auf Abfall-Betrieb in Delmenhorst in Brand

In einer Sortierhalle eines Abfallunternehmens in Delmenhorst ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurde die Halle komplett zerstört, es entstand ein Schaden von etwa drei Millionen Euro. Ein Beitrag von Thomas Lindemann

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © Günther Richter

Das könnte Sie auch interessieren

70 Jahre Grundgesetz: Christian Wulff über Demokratie und Vielfalt

„Die Würde des Menschen ist unantastbar.“ Diese Worte aus dem ersten Artikel des Grundgesetzes bilden „den schönsten deutschen Satz“, findet der …
70 Jahre Grundgesetz: Christian Wulff über Demokratie und Vielfalt
Video
Nienburg

Mahnfeuer des Landvolks gegen die Wolfspolitik in Niedersachsen

Nicht gegen den Wolf, aber gegen die aktuelle Wolfspolitik protestierten am Freitagabend europaweit Weidetierhalter und Landwirte mit Mahnfeuern. …
Mahnfeuer des Landvolks gegen die Wolfspolitik in Niedersachsen
Video
Nienburg

Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wietzen

In Wietzen im Landkreis Nienburg gab es am Freitagvormittag einen schweren Verkehrsunfall, bei dem drei Frauen verletzt wurden. Ein Beitrag von Kai …
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Wietzen
Video
Boulevard

Florian Silbereisen schwul? Er gab einst Statement ab

Während der Beziehung zu Helene Fischer wurde spekuliert, ob Florian Silbereisen schwul sei, die Liebe zur Schlagersängerin nur PR. Der Musiker …
Florian Silbereisen schwul? Er gab einst Statement ab

Meistgelesene Artikel

Mann vergisst 10.000 Euro auf Raststätten-Toilette

Mann vergisst 10.000 Euro auf Raststätten-Toilette

Hurricane Festival im Ticker: Vorverkauf läuft - Frühbucher-Tickets ausverkauft

Hurricane Festival im Ticker: Vorverkauf läuft - Frühbucher-Tickets ausverkauft

Raketeneinschlag im Kinderzimmer

Raketeneinschlag im Kinderzimmer

A1 für Brückenabriss voll gesperrt - Erste Staus auf A7 und A24

A1 für Brückenabriss voll gesperrt - Erste Staus auf A7 und A24