Drehleiter im Einsatz

Blitz setzt Dachstuhl in Brand - Räume möglicherweise unbewohnbar

+
Ein Blitz setzte den Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Molbergen in Brand.

Ein Haus in Molbergen im Landkreis Cloppenburg ist am Montagabend von einem Blitz getroffen worden. Der Dachstuhl brannte komplett aus.

Molbergen - Ein greller Blitz und anschließend ein ohrenbetäubender Donner. Kurz drauf schlugen Flammen aus dem Dachstuhl des Hauses in Molbergen (Landkreis Cloppenburg). Die Bewohner hatten großes Glück im Unglück. 

Innerhalb weniger Minuten waren Einsatzkräfte der Feuerwehren Molbergen und Peheim mit ihren Fahrzeugen am Einsatzort. Die Flammen schlugen bereits aus´dem Dachbereich. Mit der Drehleiter aus Cloppenburg und im Innenangriff konnten die Flammen gelöscht werden. 

Um an alle Brandnester zu gelangen, musste die Dachhaut weiter geöffnet werden. Ob die Räume des Hauses weiter bewohnt werden können ist zur Stunde noch unklar.

Das könnte Sie auch interessieren

Fußball

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt

Erster Bayern-Sieg dank Lewandowski - Leverkusen gewinnt
Politik

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte

Schwieriger G7-Gipfel erwartet: Krisen und Konflikte
Politik

Das Ende einer Irrfahrt: Migranten von „Ocean Viking“ in Malta angekommen

Das Ende einer Irrfahrt: Migranten von „Ocean Viking“ in Malta angekommen
Politik

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Europa macht wegen Amazonas-Bränden Druck auf Bolsonaro

Meistgelesene Artikel

Auto kracht in Wohnmobil - fünf Menschen verletzt

Auto kracht in Wohnmobil - fünf Menschen verletzt

Kleinflugzeug-Pilot kommt bei Absturz in Maisfeld um Leben

Kleinflugzeug-Pilot kommt bei Absturz in Maisfeld um Leben

Tod einer Mutter in Lohne: Vermieter wirft Behörden Versagen vor

Tod einer Mutter in Lohne: Vermieter wirft Behörden Versagen vor

Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag

Dachstuhl brennt nach Blitzeinschlag

Kommentare