Höhepunkt des Jahres mal anders

Ganz viel Bier und virtuelle Bratwurst: Schützenverein feiert Online-Schützenfest

+
DJ Olly Oliver Bornemann steht bei einer Technikprobe für das Online-Schützenfest des Schützenverein Gleidingen von 1928 e.V. im Vereinshaus.

In Corona-Zeiten muss man erfinderisch werden. Der Schützenverein Gleidingen feiert den Höhepunkt des Jahres zu Hause: Vorsitzender Christian Dawideit erklärt, wie das funktioniert.

Gleidingen - Von Christina Sticht. Das Königsschießen fiel Corona zum Opfer, auch der Festplatz des Dorfes bei Hannover bleibt am Wochenende verwaist. Erstmals seit dem Neustart nach dem Krieg 1950 fällt das dreitägige Schützenfest an Pfingsten in Gleidingen aus. Jetzt soll am Samstagabend zumindest online gefeiert werden - mit einem Livestream aus dem Schützenhaus. Christian Dawideit (41), Vorsitzender des Schützenvereins Gleidingen von 1928, freut sich schon.

Was sagen Ihre Mitglieder zum „Schützenfest zu Hause“, an dem jeder via Handy, Tablet, Computer oder Smart TV teilnehmen kann?

Die erste Frage war: „Ist das ein Fake? Das geht doch gar nicht!“ Manche haben Vorbehalte, aber auf unserer Facebook-Seite gibt es Tausende Zugriffe, vor allem von Frauen. Eine Dame um die 80 hat sich von mir erklären lassen, wie sie an den Livestream kommt. Ein Link ist auf unserer Internet-Seite oder man geht direkt auf Twitch.

Ist Twitch nicht eine Streaming-Plattform für Zocker zur Übertragung von Videospielen?

Ich bin zwar noch nicht so alt, aber auch kein „Digital Native“, für mich ist das auch eine Neuheit. Das Produktionsteam und DJ Olly sind mit der Idee auf mich zugekommen. Im Schützenhaus sind das Kamerateam, der DJ, die Wirtin, ich und das Freie Fanfarenkorps Alt-Laatzen - die Kapelle wird wohl nicht live spielen dürfen. Das haben wir bisher von der Region Hannover nicht genehmigt bekommen. Dafür wird es aber Einspieler geben.

Kann dann überhaupt Stimmung aufkommen?

Viele Jüngere haben schon ganz viel Lüttje Lage für zu Hause geordert. Das ist ja eine Spezialität im Raum Hannover: Man muss das spezielle Lüttje-Lagen-Bier und Korn aus zwei unterschiedlich großen Gläsern gleichzeitig mit einer Hand trinken. Die Kunst besteht darin, beides zu koordinieren und sich dabei nicht zu bekleckern. Einige meinten, sie kommen zum Schützenhaus. Das geht natürlich nicht. Es darf vor Ort keinen Party- oder Veranstaltungscharakter haben. Aber alle können per WhatsApp chatten, Bilder und Videos schicken, auch Wünsche an den DJ! Man wird an dem Abend auch online zum Beispiel virtuelle Bratwurst kaufen können - der Erlös soll einer gemeinnützigen Sache zugutekommen.

Wie sehr schmerzt es die Gleidinger, erstmals seit Jahrzehnten auf ihr Schützenfest verzichten zu müssen?

Durch die Bank sind alle bedröppelt, sowohl Schützinnen und Schützen als auch Einwohner. Das Fest ist ja ein Höhepunkt im Ort. Wir haben seit Wochen keinen Trainingsbetrieb mehr auf dem Schießstand, nach Pfingsten geht es in Kleingruppen wieder los. Selbst unsere Königinnen und Könige konnten wir nicht ausschließen. Aber zu diesem Thema wird es eine Überraschung geben! Mal schauen, wie der Livestream klappt. Vielleicht werden wir ja auch zum Vorbild für andere Vereine.

Zur Person

Christian Dawideit (41) ist seit fünf Jahren Vorsitzender des Schützenvereins in Gleidingen. Das Schützenfest zieht üblicherweise mehr als 1000 Besucher in den 4000-Einwohner-Ort.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Auto

Das Motorrad fit für die Saison machen

Das Motorrad fit für die Saison machen
Auto

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?

Diese Autos werden 2020 zu Oldtimern - Ist Ihres dabei?
Serien

Das sind die Serien-Highlights von 2020

Das sind die Serien-Highlights von 2020
Auto

Große Autoklassiker für kleines Geld

Große Autoklassiker für kleines Geld

Meistgelesene Artikel

Stadt Nordhorn stellt unmissverständlich klar: Feuerwehr befüllt keine Pools

Stadt Nordhorn stellt unmissverständlich klar: Feuerwehr befüllt keine Pools

Hochzeit in Zeiten der Coronavirus-Pandemie: Das sind die aktuellen Regelungen

Hochzeit in Zeiten der Coronavirus-Pandemie: Das sind die aktuellen Regelungen

Heidelbeerernte in Niedersachsen startet: Darum ist Selbstpflücken so beliebt

Heidelbeerernte in Niedersachsen startet: Darum ist Selbstpflücken so beliebt

Coronavirus in Niedersachsen: Lockerungen für Krankenbesuche, Jugendreisen und den Sport

Coronavirus in Niedersachsen: Lockerungen für Krankenbesuche, Jugendreisen und den Sport

Kommentare