Todesursache bislang unklar

Passant findet Leiche in Fluss in Osnabrücker Innenstadt

Osnabrück - Eine Leiche wurde am Freitagvormittag mitten in Osnabrück im Fluß Hase gefunden. Die Todesursache ist unklar.

Laut Polizeibericht entdeckte ein Passant gegen 11 Uhr eine regungslose Person im Wasser am Sperrwerk der Hase in der Heinrich-Heine-Straße, unweit des Hauptbahnhofs. Die Feuerwehr hat wenig später den bereits toten Mann aus dem Wasser geborgen. Nach ersten Erkenntnissen handelt es sich bei dem Verstorbenen um einen 42 Jahre alten Mann. Die weiteren Ermittlungen dauern an. Der Leichnam wird voraussichtlich Anfang der kommenden Woche obduziert.

Quelle: kreiszeitung.de

Das könnte Sie auch interessieren

Boulevard

Pakistan-Reise: William und Kate treffen politische Führer

Pakistan-Reise: William und Kate treffen politische Führer
Leben

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu

So bereiten Sie Maronen im Backofen zu
Welt

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66

Zahl der Toten nach Taifun in Japan steigt auf 66
Geld

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Mit diesen sieben Tipps sparen Sie im Alltag viel Geld

Meistgelesene Artikel

Streit zwischen zwei Männern: 77-Jähriger soll Opfer mit Messer verletzt haben

Streit zwischen zwei Männern: 77-Jähriger soll Opfer mit Messer verletzt haben

Tiny-House-Traum: Leben auf wenig Raum

Tiny-House-Traum: Leben auf wenig Raum

Feuer in Flughafen-Parkhaus setzt 72 geparkte Autos in Brand

Feuer in Flughafen-Parkhaus setzt 72 geparkte Autos in Brand

Brennender Mini auf der A1: Insassen retten sich vor den Flammen

Brennender Mini auf der A1: Insassen retten sich vor den Flammen

Kommentare