Unfall in Uelzen

22-Jähriger Autofahrer kracht gegen Baum und stirbt

Uelzen - Ein 22-Jähriger hat bei Uelzen auf regennasser Fahrbahn die Kontrolle über sein Auto verloren, ist gegen einen Baum gekracht und gestorben.

Der Wagen sei am Mittwoch auf gerader Strecke ins Schleudern geraten, teilte die Polizei mit. Einsatzkräfte schnitten ihn aus dem Wrack seines Autos. Er starb kurz darauf in einer Klinik.

dpa

Quelle: kreiszeitung.de

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Geld

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"

Das waren die zwölf erfolgreichsten Deals aus "Die Höhle der Löwen"
Auto

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?

FC-Bayern-Fußballer dürfen Audi e-tron ausprobieren: Ist er der neue Dienstwagen?
Mehr Sport

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht Halbfinale

Matchball verwandelt: Deutschland erreicht Halbfinale
Wirtschaft

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Im öffentlichen Dienst drohen Warnstreiks

Meistgelesene Artikel

Winter kommt mit Glätte nach Niedersachsen - viele Unfälle

Winter kommt mit Glätte nach Niedersachsen - viele Unfälle

Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

81-Jähriger gerät in Gegenverkehr und stirbt 

81-Jähriger gerät in Gegenverkehr und stirbt 

Laut ADAC: Mehr Staus in Niedersachsen und Bremen als im Vorjahr

Laut ADAC: Mehr Staus in Niedersachsen und Bremen als im Vorjahr

Kommentare