20-Jähriger fährt unter Marihuana-Einfluss

Bekifft mit dem Motorrad unterwegs

+
Die Nienburger Polizei stoppte einen 20-Jährigen, der unter Drogeneinfluss unterwegs war.

Zwei Nienburger Polizisten entschlossen sich am Mittwochabend gegen 21.10 Uhr, den Fahrer eines Leichtkraftrades zu kontrollieren. Die Beamten hielten den 20-Jährigen  im Bereich der Bielefelder Straße / Ziegelkampstraße an.

Bei der Kontrolle des Nienburgers ergab sich ein Verdacht auf den Konsum illegaler Drogen. Ein vor Ort durchgeführter Schnelltest bestätigte den Verdacht - der junge Kraftfahrer stand unter dem Einfluss von Marihuana. Ein Verfahren wurde eingeleitet und die Weiterfahrt untersagt.

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf

Weihnachtsmarkt in Eitzendorf
Nienburg

Nikolausmarkt in Bücken

Nikolausmarkt in Bücken
Welt

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt

Bilder der steilsten Standseilbahn der Welt
Politik

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Palästinenser weisen US-Äußerungen zu Klagemauer zurück

Meistgelesene Artikel

Vandalismus auf Golfplatz in Rehburg

Vandalismus auf Golfplatz in Rehburg

Stadtrat Hoya: B-Pläne mehrheitlich beschlossen

Stadtrat Hoya: B-Pläne mehrheitlich beschlossen

Moonlightshopping in Nienburg

Moonlightshopping in Nienburg

Zwei Verletzte bei Frontalcrash in Eystrup

Zwei Verletzte bei Frontalcrash in Eystrup

Kommentare