Adventsbasar in Wechold

1 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
2 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
3 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
4 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
5 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
6 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
7 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.
8 von 24
Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.

Ein buntes Treiben herrschte an der Grundschule Wechold. Anlässlich des Weihnachtsbasars gab es einen großen Flohmarkt und ein umfangreiches Kaffee- und Kuchenbüfett. Viele „Schaulustige“, Eltern, Verwandte und Freunde bevölkerten dabei die Schule. Für das Büfett zeichneten die Eltern und der Förderverein verantwortlich. Das erwirtschaftete Geld, geht an den Schul-Förderverein und kommt somit den Kindern zugute.

Das könnte Sie auch interessieren

Nienburg

#FridaysforFuture-Demo in der Nienburger Innenstadt

Mit ihrem Protestmarsch und anschließender Kundgebung vor dem Rathaus streikten rund 1000 Schüler für mehr Klimaschutz. 
#FridaysforFuture-Demo in der Nienburger Innenstadt

„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft

Das Kreuzfahrtschiff „Spectrum of the Seas“ verlässt am Mittwoch die Papenburger Meyer Werft - mit einigen Stunden Verspätung. Am Dienstag war der …
„Spectrum of the Seas“ verlässt Papenburger Meyer Werft
Geld

Rundfunkbeitrag 2018: Alles Wissenswerte über Höhe, Umzug und Befreiung

Umzug, Beitragshöhe oder Befreiung: Alles Wissenswerte zum Rundfunkbeitrag, der vor Januar 2013 als GEZ-Gebühr bekannt war, erfahren Sie hier.
Rundfunkbeitrag 2018: Alles Wissenswerte über Höhe, Umzug und Befreiung
Reisen

"Unser kleines Versailles" - Gärten in der Normandie

Auf einer Reise durch die Normandie können Urlauber prächtige Gärten besuchen. Der Künstlerpark von Monet ist zwar bekannt - doch es gibt noch viel …
"Unser kleines Versailles" - Gärten in der Normandie

Meistgelesene Artikel

Kind mit Downsyndrom: Rehburger Paar erlaubt Blick in den Alltag 

Kind mit Downsyndrom: Rehburger Paar erlaubt Blick in den Alltag 

Nienburger Erfinder bei TV-Show „Das Ding des Jahres“

Nienburger Erfinder bei TV-Show „Das Ding des Jahres“

Stadt Nienburg sucht noch Wahlhelfer für Europa- und Landratswahl

Stadt Nienburg sucht noch Wahlhelfer für Europa- und Landratswahl

Brexit führt ein Paar aus Münchehagen vor den Traualtar

Brexit führt ein Paar aus Münchehagen vor den Traualtar