Ressortarchiv: Nienburg

Eine Reise in eine fremde Welt

Eine Reise in eine fremde Welt

Hoya - HOYA (ib) · Ein Zusammentreffen der Kulturen und das ganz unter dem Zeichen des Tanzes und der Musik – so oder so ähnlich lautet wohl das Motto des Tanztheaters, das am Sonnabend, 19. Juni, um 20 Uhr im Kulturzentrum Martinskirche Station macht.
Eine Reise in eine fremde Welt
125 Kilo Spargel vom Feld gestohlen

125 Kilo Spargel vom Feld gestohlen

Haßbergen - In einem besonderen Fall des Diebstahls ermittelt derzeit die Polizei Rohrsen. In Haßbergen wurden in der Nacht zu Dienstag 125 Kilo Spargel gestohlen.
125 Kilo Spargel vom Feld gestohlen
Vierte Etappe der Kultur-Serie

Vierte Etappe der Kultur-Serie

Hassbergen / Brokeloh (hen) · Ein „Kreatives Picknick mit Märchen und Sagen“ auf dem Rittergut in Brokeloh, „Von der Alten Kapelle zur Weser“ in Haßbergen sowie „Im Wald und auf der Weide“ auf dem Hof Arbste 7 in Asendorf – das sind die drei Veranstaltungen am inzwischen vierten Wochenende der Serie „Sieben Sonntage zwischen Schlössern & Scheunen“.
Vierte Etappe der Kultur-Serie
Bagger warten auf ihren Einsatz

Bagger warten auf ihren Einsatz

Hoya - (ahe) · Der Ausbau der Von-Kronenfeldt-Straße in Hoya – nach 24 Monaten der zum Teil öffentlichen Diskussion um Für und Wider des Projekts (wir berichteten), kommt nun Bewegung in die Sache. Mit Beginn nächster Woche rollen die Maschinen.
Bagger warten auf ihren Einsatz
Hemmungslos vom Seitenrand

Hemmungslos vom Seitenrand

Hoya - (ahe) · Noch 22 mal schlafen, nur noch 16 Tage auf der Schulbank oder im Kindergarten. Dann ist er da, der 24. Juni, seines Zeichens erster Sommerferientag dieses Jahres. Und mit ihm das vollgepackte Ferienspaßprogramm der Stadt Hoya.
Hemmungslos vom Seitenrand
„Sehe ich typisch deutsch aus ?“

„Sehe ich typisch deutsch aus ?“

Nienburg (ike) · Verstärkt wirbt die deutsche Polizei um Nachwuchskräfte mit Migrationshintergrund, deren Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelles Wissen wertvolle Dienste leisten können (wir berichteten). Auch an der Polizeiakademie in Nienburg studieren zahlreiche Männer und Frauen mit Migrationshintergrund. Wir sprachen mit den Studentinnen Turia Nawid und Yuliya Korotchuk.
„Sehe ich typisch deutsch aus ?“
„Kerkerhappen“ und Wallace

„Kerkerhappen“ und Wallace

Hoya (gru) · Künstliche Nebelschwaden zogen durch den Burghof, auf langen Bambusstöcken steckten kleine weiße Geisterfiguren – und aus dem Lautsprecher „plätscherte“ Connie Francis: Diese auf den ersten Blick eigentümliche Mischung fügte sich nichtsdestotrotz zu einem gelungenen Event zusammen. Die „Schwarz-weiße Kriminacht“ lockte am Sonnabend zahlreiche Besucher in den Schlosshof Hoya.
„Kerkerhappen“ und Wallace
ASS als „Abräumer“ im Kino

ASS als „Abräumer“ im Kino

Nienburg - NIENBURG (ana) · Die Nienburger Schulen waren die „Abräumer“ bei der Verleihung der „Weser-Hunte-Filmklappe“ am Sonnabend im Film-Eck. Die Albert-Schweitzer-Schule (ASS) sahnte gleich vier Preise ab.
ASS als „Abräumer“ im Kino